Sarah Hart Himmelsgeflüster

(13)

Lovelybooks Bewertung

  • 15 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(6)
(5)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Himmelsgeflüster“ von Sarah Hart

Im Himmel ist man besorgt: Kate und Logan füreinander bestimmt, aber der Beinahe-Engel Marguerite hat nicht aufgepaßt, das Schicksal lief aus dem Ruder, und der ultimative Kuß blieb aus. Das ist vertrackt. Im himmlischen Wartesaal gibt es nämlich schon ein süßes Zwillingspaar, das bei Kate und Logan in die Wiege gelegt werden soll. Und jetzt? Jetzt hat Marguerite ein Problem...

Stöbern in Romane

Der verbotene Liebesbrief

Ein etwas anderes Buch von Lucinda aber definitiv ein muss für alle Fans!!! Grandios 😍😍😍

diekleineraupe27

Wenn alle Katzen von der Welt verschwänden

Was gehört zum Überfluss

ulliken

Häuser aus Sand

Poetisch und wunderschön. Klare Leseempfehlung!

thisisher

Sieben leere Häuser

Ganz anders, aber gut anders.

hannipalanni

Leere Herzen

Ein beängstigendes Szenario!

Cornelia_Ruoff

Töchter

Eine Geschichte, wie man sie sich selbst wünscht, mit all der Liebe, der Trauer und der Sehnsucht. Und Meer gibt es auch noch dazu!

Marina_Nordbreze

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Himmelsgeflüster" von Sarah Hart

    Himmelsgeflüster

    luckydaisy

    04. June 2011 um 18:14

    Im Himmel ist man besorgt: Kate und Logan füreinander bestimmt, aber der Beinahe-Engel Marguerite hat nicht aufgepaßt, das Schicksal lief aus dem Ruder, und der ultimative Kuß blieb aus. Das ist vertrackt. Im himmlischen Wartesaal gibt es nämlich schon ein süßes Zwillingspaar, das bei Kate und Logan in die Wiege gelegt werden soll. Und jetzt? Jetzt hat Marguerite ein Problem... Da der Klappentext nicht wirklich aufschlußreich ist, möchte ich selbst nochmals eine kleine Inhaltsangabe widergeben: Marguerite ist ein Engel und quasi Kindergärtnerin im Himmel. Eigentlich war sie vor ihrem Tod ein mittelalterliches Burgfräulein. Ihr Job ist es, darauf zu achten, daß die künftigen Eltern ihrer "Kinder" auch wirklich zusamemkommen, so daß die Kinder endlich geboren werden können. Nun hat Marguerite aber wirklich Mist gebaut. Die Eltern der Zwillinge Joe und Julie haben den "ultimativen Kuss" verpasst und sind noch immer kein Liebespaar. Und dann bekommt der Himmel auch noch einen Neuzugang in Form des Revolverhelden Cole Baker, der Marguerite bei ihrer Arbeit im Kindergarten und Paare-verkuppeln unterstützen soll. Es laufen also paralell 2 Liebesgeschichten ab: Einmal wie auf Erden Kate und Logan zueinanderfinden und zum anderen Marguerite und Cole im Himmel. Dieser Roman ist einfach eine Schau!!! Selten habe ich soviel gelacht und geweint bei einem Roman wie bei diesem. Die Story sprüht förmlich vor skuriler Ideen. Die Geschichten sind himmlisch warmherzig und äußerst liebevoll. Leider werden die Romane von Sarah Hart nicht mehr aufgelegt. Wenn Euch aber ein Exemplar in die Finger fällt: Unbedingt zuschlagen - ihr werdet es nicht bereuen!!!!

    Mehr
  • Rezension zu "Himmelsgeflüster" von Sarah Hart

    Himmelsgeflüster

    Eternity

    20. March 2010 um 12:33

    Ich liebe dieses Buch und lese es seit bestimmt 7 Jahren immer wieder. Es ist eine wunderbare Geschichte über die Liebe und die Hilfe von Engeln, die sich auch mal streiten und einfach sehr menschlich sind.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.