Sarah Hart Neun Leben für die Liebe

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(3)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Neun Leben für die Liebe“ von Sarah Hart

Stöbern in Romane

Dann schlaf auch du

Aufwühlender, spannender Roman über Schein und Sein eines Kindermädchens, das den Zweispalt zwischen Karriere und Kindern auszunutzen weiß

krimielse

Damals

Ein fabelhafter Roman, wenn man die rauhe, englische Landschaft und seine Bewohner mag.

buecher-bea

Die goldene Stadt

Ein spannender, historischer Abenteuerroman mit tollen Schauplätzen. Hat mir sehr gut gefallen!

-nicole-

Ein Haus voller Träume

Ein sehr atmosphärischer und leiser Familienroman mit kleinen Längen in der Mitte, der noch ein bisschen Potential hätte.

tinstamp

Sonntags in Trondheim

Blut dicker als Wasser!?!

classique

Der Frauenchor von Chilbury

Im Vordergrund: das Leben vieler Frauen zur Kriegszeit! Ein selbstbewusster Roman mit Emotionen und Spannung.

Bambisusuu

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Neun Leben für die Liebe" von Sarah Hart

    Neun Leben für die Liebe
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    04. September 2011 um 17:49

    1998 Tracy Hill stirbt und das bereits zum 8. Mal. Jedesmal waren es unsinnige Tode und fast jedesmal im Zusammenhang mit einem Mann. Jetzt wird ihr ein neues Leben angeboten. Sie stellt aber die Bedingung ohne Mann auskommen zu wollen. Gesagt getan. Tracy landet als Nora auf einer Ranch in Montana im Jahre 1875. Schlimm genug fortschrittlich über 100 Jahre zurückgeworfen worden zu sein, dann ist da aber noch ein Verlobter den sie von ihrer Vorgängerin übernommen hat und ein sexy Cowboy mit schwarzem Haar und blauen Augen, der ihr nicht wirklich gut gesinnt ist. Doch beide spüren eine starke Anziehungskraft und alles wird noch komplizierter als ihnen klar wird, dass sie sich nicht zum ersten Mal im "Leben" begegnet sind. Ein Buch, dass einen mit einer traumhaften Liebesgeschichte verzaubert. Dabei kullern des öfteren mal Tränen vor Lachen oder vor Rührung. Eine Geschichte die locker aufgebaut und geschrieben ist, aber dennoch Tiefgang hat.

    Mehr