Sarah Harvey

(1.151)

Lovelybooks Bewertung

  • 1076 Bibliotheken
  • 21 Follower
  • 13 Leser
  • 242 Rezensionen
(341)
(440)
(287)
(61)
(22)
Sarah Harvey

Lebenslauf von Sarah Harvey

Sarah Harvey arbeitete als Journalistin, bevor sie mit dem Schreiben von Liebesromanen begann. Mit ihrem ersten Debütroman "Wachgeküsst" feierte Sie ihren Durchbruch als Autorin. Seither wirdmet sie sich auschließlich dem Schreiben "Kann ich den umtauschen?" und "Das Rosenhaus", waren internationale Erfolge. Sarah Harvey lebt heute mit ihrem Mann Terry und ihren drei verrückten Hunden auf einem alten Landsitz in Cornwall.

Bekannteste Bücher

Das Lilienhaus

Bei diesen Partnern bestellen:

Gib Pfötchen!

Bei diesen Partnern bestellen:

Bitte nicht füttern: Roman

Bei diesen Partnern bestellen:

Eine Braut zu viel

Bei diesen Partnern bestellen:

Kannst du mir verzeihen?

Bei diesen Partnern bestellen:

Wiedersehen in Stormy Meadows: Roman

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Rosenhaus: Roman

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Hochzeit meiner besten Freundin

Bei diesen Partnern bestellen:

Bitte nicht füttern

Bei diesen Partnern bestellen:

Kann ich den umtauschen ?

Bei diesen Partnern bestellen:

Wiedersehen in Stormy Meadows

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Apfel fällt nicht weit vom Mann

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Rosenhaus

Bei diesen Partnern bestellen:

Kann ich den umtauschen?

Bei diesen Partnern bestellen:

Mein Traummann, die Zicke und ich

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Lockerleichte Liebesgeschichte...

    Rendezvous zu dritt
    MissRose1989

    MissRose1989

    29. April 2017 um 04:41 Rezension zu "Rendezvous zu dritt" von Sarah Harvey

    Das Cover ist wirklich süss gestaltet, die beiden Katzen und der Hamster passen super schön zu den pinken Gummistiefeln und den gelben Hintergrund, das Cover ist einfach nur echt total süss. Jude und Lucy sind nicht nur beste Freundinnen, sie sind auch immer füreinander da und dann verlangt Lucy einen Freundschaftsdienst, der nicht nur ihre Freundschaft zu Jude auf die Probe stellen soll, sondern ihr auch zeigt, dass sich verlieben manchmal wirklich schwierig sein kann...Sarah Harvey gestaltet hier das Bild von einer ...

    Mehr
  • Ein Hund zum Glück

    Gib Pfötchen!
    Contessa

    Contessa

    23. April 2017 um 16:14 Rezension zu "Gib Pfötchen!" von Sarah Harvey

    Das Buch handelt zum einen von der Malerin Theodora und zum anderen vom Tischler Jonas. Theo zieht mit ihrem Freund aus der Weltstadt London in ein kleines beschauliches Örtchen in Cornwall. Doch kaum ist der Umzug geschafft, ist Michael weg. Anstatt zu verzweifeln, ihm nach zu trauern oder gar nach London zurückzukehren, konzentriert sie sich voll und ganz auf ihre Malereien und lässt sich von der phantastischen Landschaft Cornwalls inspirieren. Sie findet nach kurzer Zeit auf ungewöhnlichen Wegen neue Freunde, auch auf ...

    Mehr
  • Ein Buch zum Wohlfühlen...

    Die Hochzeit meiner besten Freundin
    MissRose1989

    MissRose1989

    22. April 2017 um 10:53 Rezension zu "Die Hochzeit meiner besten Freundin" von Sarah Harvey

    Das Cover ist wirklich süss gestaltet, die Enten passen super mit dem pinken Hintergrund zusammen und bei dem Cover denkt man auch gleich an einen süssen kleines Liebesroman, das Cover täuscht auch in diesem Punkt nicht.Nicky wollte eigentlich heiraten, aber dann stellt sich der vermeintliche Mister Right als Mogelpackung heraus und so platzt die Hochzeit. Doch Belle hat für ihre Freundin die Idee - ein Job als Treuedetektivin, doch diese Idee hat ungeahnte Folgen...Belle ist eine wirklich witzige Protagonistin, die sich mit ...

    Mehr
  • für Fans von Familiengeheimnissen

    Das Lilienhaus
    Engelmel

    Engelmel

    05. March 2017 um 17:55 Rezension zu "Das Lilienhaus" von Sarah Harvey

    Inhalt: Ellis Leben ist z. Zt. aus den Fugen geraten. Ihr Mann hat eine Affäre mit ihrer besten Freundin und nun ist sie gezwungen, die Beerdigung ihrer Mutter allein zu überstehen. Jedoch ist sie nicht allein - ihr Patenonkel reist extra quer durch die Welt, um ihr beizustehen - bei der Beerdigung und auch später dann.In ihrem Elternhaus kommen Erinnerungen an ihren Vater auf, der vor vielen Jahren plötzlich verschwand. In der Aufarbeitung dieses Scherbenhaufens bekommt sie plötzlich eine Idee und bricht Hals-über-Kopf auf nach ...

    Mehr
  • Typischer Liebesroman

    Bitte nicht füttern
    Lilli0815

    Lilli0815

    13. February 2017 um 09:01 Rezension zu "Bitte nicht füttern" von Sarah Harvey

    Da der Inhalt schon bekannt ist, komme ich gleich zu meinem Fazit: Für mich ein ziemlich schnell zu lesender und abwechslungsreicher Roman. Die Lacher blieben eher auf der Strecke, dafür ist er aber doch romantisch. Da das Buch alles beinhaltet, was so einen Liebesroman ausmacht, (zufällige Begegnung, Kennenlernen, große Liebe, Intrigen etc... ,will nicht zu viel verraten)  kann man fast alles vorhersehen, wobei ich doch bei ein - zwei Stellen überrascht war. Also für Fans von Romanen auf jeden Fall eine Empfehlung und deshalb 4 ...

    Mehr
  • Typisch Contemporary

    Kannst du mir verzeihen?
    MissTalchen

    MissTalchen

    12. January 2017 um 19:31 Rezension zu "Kannst du mir verzeihen?" von Sarah Harvey

    "Ach, ich bin also schuld, ja? Du findest es also unfair, jemanden für einen tollen, grundanständigen Menschen zu halten? Weil das diesen Menschen unter Druck setzt? Und ihn letztlich dazu treibt, sich wie der letzte Armleuchter aufzuführen?"Als ich meine Bücher für den Dezember aussuchte, fiel mir dieses Buch wieder ein, was passenderweise in der Adventszeit spielt.Zur Story: Einst waren Hanny und Bastian das absolute Traumpaar, doch das ist jetzt vorbei. Hanny hat ihn mit einer anderen erwischt und kurzerhand rausgeschmissen. ...

    Mehr
  • Lesechallenge im Dezember: Ein Monat voller Rezensionen und Lesestunden - der LoReSchreMa

    LovelyBooks Spezial
    Marina_Nordbreze

    Marina_Nordbreze

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Lesechallenge im Dezember: Ein Monat voller Rezensionen und Lesestunden - der LoReSchreMa! Zum Ende des Jahres widmen wir uns dieses Mal bei der LovelyBooks Lesechallenge nicht einem einzelnen Buch, sondern drehen die Spieß um und schreiben selber! Rezensionen nämlich! Nachdem wir das ganze Jahr über so viel gelesen haben, nutzen wir die besinnliche Zeit, um all die Rezensionen zu schreiben, die während des Jahres liegengeblieben sind!Beim großen LovelyBooks-Rezensions-Schreib-Marathon wollen wir dafür sorgen, dass der Stapel der ...

    Mehr
    • 2165
  • Das Lilienhaus

    Das Lilienhaus
    Julia2610

    Julia2610

    01. January 2017 um 15:31 Rezension zu "Das Lilienhaus" von Sarah Harvey

    Ich lese sehr gerne Bücher, in denen es um Familiengeheimnisse geht. So stach mir „Das Lilienhaus“ von Sarah Harvey ins Auge. Es geht um Ellis, die von ihrem Mann betrogen wird, den Tod ihrer Mutter verarbeiten muss und dadurch wieder an das spurlose Verschwinden ihres Vaters erinnert wird. In ihrer Heimat Cornwall geht sie die Hinterlassenschaften ihrer Mutter durch und stößt auf ein altes mysteriöses Foto und macht sich auf die Reise. Diese spielt nicht nur in Cornwall, sondern auch in Argentinien. Die Autorin hat einen so ...

    Mehr
  • Wiedersehen zu Weihnachten

    Wiedersehen in Stormy Meadows
    AnneMayaJannika

    AnneMayaJannika

    19. November 2016 um 15:10 Rezension zu "Wiedersehen in Stormy Meadows" von Sarah Harvey

    Cover/Bilder: Ein altes, windschiefes Haus an der Küste (von Cornwall)Typisches Postkartenmotiv, aber sehr passend.Zum Buch:Natalie hat vor einem Jahr ihren Mann durch einen Unfalll verloren. Ihre Trauer erstickt sie in Arbeit. Kurz vor Weihnachten erhät sie einen Anruf, das sie ihre Stieftochter Cassie aus dem Internat holen soll, da diese suspendiert wurde. Natalie und Cassie kommen nicht sehr gut miteinander zurecht und so fahren sie kurz entschlossen über die Festtage zu Natalies Mutter nach Stormy Meadows. Als Natalie 18 ...

    Mehr
  • Der Apfel fällt nicht weit vom Mann von Sarah Harvey

    Der Apfel fällt nicht weit vom Mann
    Silence24

    Silence24

    18. November 2016 um 14:09 Rezension zu "Der Apfel fällt nicht weit vom Mann" von Sarah Harvey

    Ein sehr witziges Buch einfach für zwischendurch!! Hat mich ganz gut amüsiert!! 4 Sterne von mir.Pip, eigentlich Persicoria, lebt mit ihrer Freundin Nancy in einer WG in Bristol. Alles ist gut, müsste sie sich nicht von ihrem besten Freund Clive verabschieden. Doch ein kleiner Lichtblick ist in Form von seinem Nachfolger da. Dan ist Tierarzt und über aus sexy. Und er übernimmt Clives Stelle in der Praxis. Alles ist gut, als ein Anruf ihrer Tante sie wieder auf den Boden der Tatsachen zurück holt. Ihre Mutter hat einen fatalen ...

    Mehr
  • weitere