Neuer Beitrag

aba

vor 2 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

"Ein gezähmter Dschungel, der in all seiner Schönheit nur einer einzigen blühenden Blume Tribut zollte: der Lilie"

Paradiesische Landschaften, gebrochene Herzen und ein Geheimnis erwarten euch in "Das Lilienhaus", dem neuesten Roman der britischen Bestsellerautorin Sarah Harvey.
Wer noch ein perfektes Buch für die Sommertage sucht, bei dem man die frische Brise an der Küste Cornwalls förmlich spüren kann und das zugleich etwas fürs Herz ist, der ist hier genau richtig.

Zum Inhalt
Als ihre Mutter stirbt, reist Ellis für die Beerdigung in ihre Heimat Cornwall. Ihr Leben scheint an einem Tiefpunkt angelangt: Ihr Mann betrügt sie, und der Tod der Mutter Rose ruft schmerzhafte Erinnerungen daran wach, wie ihr geliebter Vater vor vielen Jahren spurlos verschwand. Beim Sichten der Hinterlassenschaften stößt Ellis auf das Foto einer mysteriösen jungen Frau, deren Schönheit betörend ist. Welche Rolle mag sie im Leben ihrer Eltern gespielt haben?

Leseprobe

Zur Autorin
Sarah Harvey, geboren 1969, lebte viele Jahre in einem alten Herrensitz in Cornwall. Vor Kurzem ist sie wieder zurück in ihre Heimat Northhampton gezogen, wo sie heute gemeinsam mit ihren Hunden in einem Cottage wohnt. Mit ihren atmosphärischen Romanen, die häufig den Schauplatz Cornwall haben, feiert sie seit vielen Jahren große internationale Erfolge.

Zusammen mit dem Piper Verlag vergeben wir 25 Exemplare von "Das Lilienhaus" unter allen Fans von Sarah Harvey und denen, die es noch werden möchten. Wer mit nach Cornwall reisen möchte, kann sich bis zum 19.07. bewerben*. Was müsst ihr dafür tun? Nur eine Frage beantworten:

Tee trinken in einem alten Anwesen mit Blick aufs Meer... das würde ich so gern in Cornwall machen! Wie würdet ihr die Tage dort verbringen, wenn ihr die Gelegenheit dazu hättet?

Ich freue mich sehr auf eure Antworten und wünsche euch viel Glück!

* Im Gewinnfall verpflichtet ihr euch zur zeitnahen und aktiven Teilnahme am Austausch in allen Leseabschnitten der Leserunde innerhalb von 4 Wochen sowie zum Schreiben einer Rezension, nachdem ihr das Buch gelesen habt. Bestenfalls solltet ihr vor eurer Bewerbung für eine Leserunde schon mindestens eine Rezension auf LovelyBooks veröffentlicht haben.

Autor: Sarah Harvey
Buch: Das Lilienhaus

tardy

vor 2 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Was für ein wunderschönes Cover und auch der Klappentext klingt sehr interessant. Leider war ich noch nie in Cornwall, aber ich stelle es mir sehr schön vor. Ich würde jeden Tag stundenlang an der sturmgepeitschten Küste oder im strahlenden Sonnenschein, mit einem angenehmen Wind um die Nase, spazierengehen und danach zum Fünf-Uhr-Tee ganz stilgerecht Scones und Sandwiches verspeisen. Über ein Leseexemplar würde ich mich sehr freuen.

Cellissima

vor 2 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Ich würde viel Zeit am Meer verbringen, viele tolle Fotos machen, schwimmen, wandern, alte Herrenhäuser (die liebe ich!), Schlösser und Gärten besichtigen, in einem Herrenhaus mit b&b übernachten, Ausflüge nach Bath, Exeter, Truro, Land´s End usw. unternehmen, mir einen guten Reitstall suchen und an der Küste entlangreiten ... es gibt so viele Möglichkeiten in Cornwall!
Und natürlich dürfen täglich Tee, Scones etc. nicht fehlen!

Beiträge danach
749 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Solengelen

vor 2 Jahren

Teil 4: Das Lilienhaus
Beitrag einblenden

Ende gut, alles gut, ein Ende wie man es sich gewünscht hat. Wie im wahren Leben ist es dem einen möglich sich mit seiner Vergangenheit auszusöhnen, der andere kann einfach nicht über seinen Schatten springen. Jeder gibt sein Bestes, seine 100 %, aber manche 100 % kommen nur mit 10 % an.

Solengelen

vor 2 Jahren

Fazit/Rezension

Hier jetzt endlich auch meine Rezension. Vielen Dank, dass ich mitlesen durfte.

http://www.lovelybooks.de/autor/Sarah-Harvey/Das-Lilienhaus-1129700909-w/rezension/1187145260/1187150586/

Slaterin

vor 2 Jahren

Teil 3: Mehr als nur eine Wahrheit
Beitrag einblenden

Solengelen schreibt:
Zum Glück sind viele Fragen geklärt. Ich glaube Rose konnte einfach nicht über ihren Schatten springen. Carmen ist für mich ein "hervorragender" Charakter. Sie musste viel ertragen. Ja und Ellis, mal sehen, wie sie sich letztendlich entscheidet.

In diesem Kapitel konnten echt viele Unklarheiten beseitigt werden und es kam immer mehr Licht / Aufklärung in die Geschichte. Rose hat sich ein Leben lang mit ihrem Geheimnis herum geschleppt.... sie tat mir richtig Leid, aber wahrscheinlich konnte sie wirklich nicht über ihren Schatten springen, warum auch immer.
Carmen gefiel mir immer mehr.... ein echt starker Charakter und toll dargestellte Persönlichkeit.
Ellis scheint mir durch, die zu lösenden Probleme immer mehr zu wachsen, zu erstarken und bessere Entscheidungen treffen zu lernen.

Slaterin

vor 2 Jahren

Teil 4: Das Lilienhaus
Beitrag einblenden

Glanzleistung schreibt:
Mein Lieblingscharakter ist und bleibt Carmen. Eine taffe, energiegeladene, liebenswerte Frau, die ihr ganzes Leben lang um ihre große Liebe trauern musste. Ein schönes happy eine in Cornwall, mit dem man als Leser wunderbar leben kann.

Das geht mir genauso... Carmen ist mir ans Herz gewachsen... eine starke Frau.

Slaterin

vor 2 Jahren

Teil 4: Das Lilienhaus
Beitrag einblenden

Die Entscheidung der jungen Leute sich in Roses Haus in Cornwell eine neue Existenz aufzubauen, dient einem wunderbaren Happyend der Geschichte.
Ein Brief von Rose an Ellis, lange im Lilienhaus gelegen, bereits vergilbt und fast vergessen.... versöhnt Ellis mit dem Geheimnis ihrer Mutter.
Toll auch das Ellis nun erfährt, dass Ferdie ihr Vater ist. Diese Ahnung kam irgendwie in der gesamten Geschichte unterschwellig zum Tragen. Ferdie war zwar als Figur undurchsichtig, aber für Ellis ein guter väterlicher Freund.

Slaterin

vor 2 Jahren

Eure Lieblingsstellen und Zitate im Buch
Beitrag einblenden

Seite 341 unten:" Ich bin verloren, dachte sie, und trotzdem wurde ich gefunden. Wie kann das sein?"

"Es gibt kein Mittel gegen die Liebe, als noch mehr zu lieben". Henry David Thoerau

Slaterin

vor 2 Jahren

Fazit/Rezension

Da ich in der Klinik war, kann ich erst heute meine Rezi einstellen.
Danke dass ich mitlesen durfte.
Ein wundervolles zu Herzen gehendes Buch.
http://www.lovelybooks.de/autor/Sarah-Harvey/Das-Lilienhaus-1129700909-w/rezension/1193560685/1193555244

Neuer Beitrag