Sarah Harvey Drei Frauen und ein Bräutigam

(47)

Lovelybooks Bewertung

  • 62 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 4 Rezensionen
(11)
(13)
(19)
(4)
(0)

Inhaltsangabe zu „Drei Frauen und ein Bräutigam“ von Sarah Harvey

Grace hat den Mann ihrer Träume gefunden - schade nur, dass ihre besten Freunde ihn für den größten Langweiler aller Zeiten halten. Als das Pärchen seine baldige Hochzeit verkündet, beschließen Olivia, Tanya und Louis, ihre Freundin vor dem Fehler ihres Lebens zu bewahren, und dazu ist ihnen jedes Mittel recht.

Sarah Harvey ist wie immer ein Vergnügen :)

— Curly84

Stöbern in Romane

Das Haus ohne Männer

Anfangs war ich doch verwirrt &skeptisch, aber im Laufe der Geschichte war die Verbindung der Frauen sehr wichtig. Ich liebe es.

Glitterbooklisa

Acht Berge

Welch ein berührendes Buch, das alle Fragen des Lebens so eindringlich und schön gearbeitet verhandelt - ein ganz große Empfehlung!

hundertwasser

Und jetzt auch noch Liebe

Eine gute Geschichte, an manchen Stellen etwas unrealistisch.

Traubenbaer

Lügnerin

Ein tolles Buch, ein merkwürdiges Ende

naninka

Birthday Girl

3.5 Sterne

AlinchenBienchen

Underground Railroad

Eine grandios geschriebene Abrechnung!

RubyKairo

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Wenn Freunde alles besser wissen...

    Drei Frauen und ein Bräutigam

    Curly84

    07. September 2015 um 08:14

    Grace, Olivia, Tanya und Louis sind beste Freunde. Alle lieben es auszugehen und zu feiern, bis Grace Stuart kennenlernt und sesshaft wird. Und dann macht Stuart ihr noch einen Heiratsantrag! Das ist schon zu viel für Olivia, Tanya und Louis. Sie schmieden Pläne um die beiden auseinanderzubringen. Naja ob es bei dem Chaostrio klappt ist eine andere Sache. Olivia ist Besitzerin des Tate's. Sie hat die letzten zwei Jahre hart gearbeitet und nun wurde das Gebäude verkauft und Olivia fürchtet um ihr Restaurant. Wenn der Chef nur nich so gut aussehen und sie völlig durcheinander bringen würde... Das Buch hatte ich schon eeeeeeeeewig auf meinem SUB liegen und welch eine Schande. Sarah Harvey's vor allem ältere Bücher gefallen mir immer noch sehr und die kann man so verschlingen. Die Geschichte gefiel mir ganz gut und es hätte durchaus eine Fortsetzung verdient. Naja vielleicht gibt es auch eine und ich erinner mich nicht daran :D

    Mehr
  • Vergnüglicher Lesestoff für jede Frau und auch für jeden Mann

    Drei Frauen und ein Bräutigam

    MartinaM

    01. May 2015 um 19:30

    Die Protagonistin Grace hat zum Leidwesen ihrer Freunde Olivia, Tanja und dem homosexuellen Louis ihren Traummann Stuart gefunden, den alle drei entsetzlich langweilig finden. Sofort beschließen sie, alles zu unternehmen, um die baldige Heirat der Beiden zu torpedieren. Vor allem Olivia ist die Leidtragende, da sie nicht nur als Lockvogel herhalten muss, sondern auch Probleme mit ihrem Restaurant hat. Der Immobilienhai Daniel Slater versucht Olivia aus ihrem Restaurant zu vertreiben. Leider ist dies ein schreckliches Missverständnis und zum Überfluss Daniel auch noch überaus attraktiv. Was auch zu zahlreichen Verwicklungen führt. Ein gelungenes Buch für Leser, die romantische Geschichten mögen, aber auch gern etwas zu Lachen haben.

    Mehr
  • Rezension zu "Drei Frauen und ein Bräutigam" von Sarah Harvey

    Drei Frauen und ein Bräutigam

    Armillee

    21. August 2010 um 18:51

    Der Start war überzogen und fast unerträglich albern. So benimmt und agiert kein Mensch...vermut:Eine Geschichte mit viel Klamauk ohne Tiefgang. Was diese drei Freunde - Olivia, Tanya, Louis - unter Pflichten in der Freundschaft verstehen, läßt nicht nur Grace langsam verzweifeln, sondern auch mich als Leser. Dann so ziemlich nach dem ersten Drittel kamen dann Situationen, wo ich Lachen konnte und die Geschichte bekam eine leichte Eigendynamik. Kein Tiefgang. Ein sehr schwaches Buch dieser Autorin.

    Mehr
  • Rezension zu "Drei Frauen und ein Bräutigam" von Sarah Harvey

    Drei Frauen und ein Bräutigam

    Zuckermausi217

    25. May 2010 um 15:08

    Grace ist eine lebenslustige junge Frau, die gerne feiert, shoppt und sich regelmäßig mit ihren Freundinnen trifft, um die Clubs unsicher zu machen. Schließlich verliebt sie sich und meint, den Mann ihrer Träume gefunden zu haben. Stolz stellt sie ihn ihren besten Freundinnen Olivia und Tanya und ihrem besten Freund Louis vor. Alle drei sind entsetzt. Ein stinglangweiliger Typ, der keine Ahnung von Mode hat, kein bisschen cool ist und so überhaupt nicht zu Grace passt, finden sie. Als Stuart ihr schließlich einen Heiratsantrag macht und sie diesen überglücklich annimmt, beschließen ihre Freunde, sie vor diesem Schritt zu bewahren, indem sie mit allen Mitteln versuchen Grace davon zu überzeugen, was für ein Langweiler ihr zukünftiger Mann ist... Ein sehr lustiges Buch, das vor allem Frauen ansprechen soll. Es geht um wahre Freundschaft und um die Aussage, dass auch die besten Freunde nicht immer wissen, was gut für einen ist. Mir hat es super gefallen und ich kann es nur weiterempfehlen, wenn man auf lustige Frauenliteratur mit viel Party und Action steht.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks