Bedroom Rodeo: Ein Milliardär - Liebesroman

von Sarah J. Brooks 
3,3 Sterne bei3 Bewertungen
Bedroom Rodeo: Ein Milliardär - Liebesroman
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Sabine_Marxs avatar

Ich habe etwas gebraucht, aber zum Ende wurde das Buch noch ganz gut.

Elke_Roidls avatar

Reich und doch kein Geld arme Summer

Alle 3 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Bedroom Rodeo: Ein Milliardär - Liebesroman"

Mein Kindermädchen bringt meine Kinder ins Bett. Aber jetzt soll sie in mein Bett kommen..

In meinem Millionen-Dollar-Imperium steht die Firma immer an erster Stelle.
Doch als alleinerziehender Vater kann das ein ganz schönes Problem sein.
Besonders jetzt, wo ich auf Geschäftsreise muss und zu Hause Unterstützung brauche.
Und diese Unterstützung heißt Summer Edwards – mein neues, sündhaft schönes Kindermädchen.

Es knistert zwischen uns vom ersten Augenblick an.
Die versteckten Blicke, die wir uns zuwerfen.
Die zufälligen Berührungen, wenn wir aneinander vorbeigehen.
Ich halte es kaum noch aus, diese Frau bringt mich um den Verstand!
Sie kümmert sich großartig um meine Kinder.
Aber ich will, dass sie sich auch um mich kümmert.
Und ich weiß auch schon genau, wie das aussehen soll.

Meine Kids sind glücklicher als je zuvor.
Dafür will ich Summer glücklich machen.
So glücklich, dass sie meinen Namen in Ekstase schreit.
Doch wird sie mich lassen? Sie will nur für 30 Tage bleiben…

Halt dich gut fest, denn diesen Ritt wirst du so schnell nicht vergessen! Dieser Liebesroman ist in sich abgeschlossen, hat ein garantiertes Happy End und alles, was es für einen gelungenen Leseabend voller Romantik braucht!

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:B077VTW4B8
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:208 Seiten
Verlag:
Erscheinungsdatum:30.11.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern1
  • Sortieren:
    Elke_Roidls avatar
    Elke_Roidlvor 10 Monaten
    Kurzmeinung: Reich und doch kein Geld arme Summer
    Summer auf Abewegen

    Summer entstammt einer wohlhabenden Familie und gibt das Geld mit vollen Händen aus. Ihre Eltern beschließen daher Ihr die Karte zu sperren und sie auch aus dem Haus zu "Werfen" denn Sie soll endlich Verantwortung für sich übernehmen. Nun beginnt eine harte Zeit für Summer sie braucht einen Job aber leider verliert sie diesen immer wieder ja bis Sie zu Taylor Englisch und seine Kinder kommt denn Sie ist plötzlich Kindermädchen und nicht nur die Kinder lieben Summer nein auch Taylor - aber er und ein Kindermädchen NEIN das geht nicht.Obwohl einmal ist keinmal denken Taylor und auch Summer aber Taylor dachte auch nur das es so wäre  hier nimmt das Schicksal seinen Lauf
    Danke Sarah das ich das Buch zum testlesen bekommen habe

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    Sabine_Marxs avatar
    Sabine_Marxvor 6 Monaten
    Kurzmeinung: Ich habe etwas gebraucht, aber zum Ende wurde das Buch noch ganz gut.
    Kommentieren0
    JeanneDawns avatar
    JeanneDawnvor 7 Monaten

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks