Sarah J. Maas

 4.6 Sterne bei 9.177 Bewertungen
Sarah J. Maas

Lebenslauf von Sarah J. Maas

Eine großartige Erzählerin moderner Märchen: Sarah Janet Maas begann im Alter von 16 Jahren, ein Buch zu schreiben, und veröffentlichte auf einer Webseite für Hobby-Autoren Ausschnitte aus ihrem Werk. Aufgrund der Beliebtheit ihrer Geschichte beschloss sie, den Roman fertigzustellen. Der Anfangsband ihrer siebenteiligen „Throne of Glass“-Reihe erschien 2010 bei Bloomsbury und machte sie im Handumdrehen zu einer bekannten Fantasy-Autorin. In ihrem Erstlingswerk und den sechs weiteren Teilen erzählt die Autorin die Geschichte von Aschenputtel neu. Bei ihrer Protagonistin handelt es sich aber um keine Magd im Haus ihrer bösen Stiefmutter, die zum Ball des Prinzen eingeladen wird, sondern um eine eiskalte Mörderin. Deren Ziel besteht nicht darin, den Prinzen zu heiraten, sondern ihn zu töten. Ähnliche Erfolge wie mit ihrer „Throne of Glass“-Serie erzielte Maas mit ihrer Romanreihe „A Court of Thorns and Roses“ und mit ihrem 2018 veröffentlichten Werk „Catwoman“ aus der „DC Icons“ -Serie. Die 1986 in Manhattan geborene Sarah Maas studierte am dortigen Hamilton College literarisches Schreiben. Heute lebt sie mit ihrem Mann in Pennsylvania. Im November 2017 verkündete das Paar, ein Kind zu erwarten. Für ihre Fangemeinde ist Sarah J. Maas auf verschiedenen Social Media-Kanälen und auf ihrer eigenen Homepage aktiv.

Neue Bücher

Catwoman - Diebin von Gotham City

 (40)
Neu erschienen am 30.11.2018 als Hardcover bei dtv Verlagsgesellschaft.

Das große Reich der Sieben Höfe-Fanbuch

 (3)
Neu erschienen am 30.11.2018 als Taschenbuch bei dtv Verlagsgesellschaft.

Das Reich der sieben Höfe - Frost und Mondlicht

Erscheint am 22.03.2019 als Hardcover bei dtv Verlagsgesellschaft. Es ist der 4. Band der Reihe "Das Reich der sieben Höfe".

Das Reich der sieben Höfe 4 - Frost und Mondlicht: Roman

Erscheint am 22.03.2019 als E-Book bei dtv Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG.

Alle Bücher von Sarah J. Maas

Sortieren:
Buchformat:
Throne of Glass - Die Erwählte

Throne of Glass - Die Erwählte

 (1.663)
Erschienen am 23.10.2015
Das Reich der sieben Höfe – Dornen und Rosen

Das Reich der sieben Höfe – Dornen und Rosen

 (1.496)
Erschienen am 10.02.2017
Throne of Glass - Kriegerin im Schatten

Throne of Glass - Kriegerin im Schatten

 (981)
Erschienen am 23.10.2015
Throne of Glass - Erbin des Feuers

Throne of Glass - Erbin des Feuers

 (680)
Erschienen am 23.10.2015
Throne of Glass  - Königin der Finsternis

Throne of Glass - Königin der Finsternis

 (461)
Erschienen am 11.11.2016
Throne of Glass – Die Sturmbezwingerin

Throne of Glass – Die Sturmbezwingerin

 (192)
Erschienen am 22.06.2018

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Sarah J. Maas

Neu

Rezension zu "Catwoman - Diebin von Gotham City" von Sarah J. Maas

Spannend und emotional
Ninas_Buecherbasarvor 13 Stunden

Meine Meinung
Ein Buch über Superhelden? Geschrieben von Sarah J. Maas? Definitiv ein Garant für ein gutes Buch.
Um meine Erwartungen wurden erfüllt. Vorweg sollte jedem Maas-Fan allerdings klar sein, dass Catwoman ganz andere Kost ist als Throne of Glass uns Co. Denn hierbei handelt es sich um Superhelden, und nicht jeder Romantasy-Fan steht darauf. Auch ist ein bisschen Vorwissen was die Katzenlady und ihren Kollegen Batman angeht von Vorteil. Seid also offen für neues, sonst wird euch dieses Werk von Maas vermutlich nicht begeistern.
Die Geschichte von Selina Kyle ist sehr emotional geschrieben, für meinen Geschmack auch etwas zu dramatisch. Die Konsequenz einer schlimmen Kindheit ist der Verlust ihrer Schwester und der Beitritt in eine geheime Assassinen-Gilde in Italien. Die (leider schon immer) sehr sexistischen Merkmale der Catwoman wurden übernommen. Das ist vermutlich kaum vermeidbar gewesen, wenn DC mitmischt. Aber der enge Lederanzug, die Bullenpeitsche und die Maske mit Katzenohren (SM-Assoziationen lassen sich echt nicht vermeiden...) sowie die "schnurrende" sexy Stimme, die alle Kerle um den Verstand bringt.... Gäääähn. Gott sei Dank fällt der Rest der Story aus dem Rahmen und Selina ist wunderbar mutig und clever. Ihr Plan ist bis zum Ende nicht ganz deutlich und so entsteht ein episches Finale, dass mich hat mitfiebern und auch ein bisschen schniefen lassen.
Für Romantiker gibt es auch eine ordentliche Prise Kitsch, ein bisschen LGBT-Content, viel Freundschaft und Schwesternliebe. Das ganze wird gemixt mit einer großen Portion Action und voilà - eine solide Story mit netten Charakteren, die sich schnell lesen lässt. Kleine Minuspunkte gibt es für den nicht gerade kreativen Namen "Batwing" und die etwas übertrieben taff dargestellten Ladys. Ja, es kann auch zu viel Frauenpower geben.

4/5 Sternen

*Vielen Dank an den dtv Verlag für dieses Rezensionsexemplar*

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Das Reich der sieben Höfe – Teil 3: Sterne und Schwerter" von Sarah J. Maas

Super Buchreihe
Ann-KathrinSpeckmannvor einem Tag

Die Reihe insgesamt hat mir sehr gut gefallen. Dieser letzte Teil war aber für mich nicht so schön, wie die ersten zwei.

Mir hat Rhys gefehlt. Keine Sorge, er ist noch dabei. Aber von seiner Art ist einfach nichts über. Gut, er muss sich nicht mehr verstellen, aber ich mochte ihn, wie er war. In Band 1 hat Lucien diese Reibung gebracht, aber das geht nun natürlich auch nicht mehr.

Ein Problem war auch, dass ich einfach kein Fan von Schlachten und Krieg bin. Ich war auch ziemlich erstaunt von Fyras Umgang damit.

Trotzdem: Die Charaktere sind toll, der bildliche Schreibstil ist noch immer vorhanden und wir lernen neue tolle Gegenden kennen. Die Story passt insgesamt super - keine komischen Verbiegungen von einem Band zum anderen. Es lohnt sich also auf jeden Fall auch diesen letzten Teil zu hören.

Kommentieren0
1
Teilen

Rezension zu "Das Reich der sieben Höfe 2 - Flammen und Finsternis" von Sarah J. Maas

Der zweite Blick
Ann-KathrinSpeckmannvor einem Tag

Hier darf ich es ja sagen: Ich fand das Ende von Band 1 super. (Achtung Spoiler für alle, die erst die Rezensionen zu allen Bänden lesen und dann bei Band 1 anfangen.) Nicht das Biest stirbt, sondern die schöne - und für ihre Wiedererweckung gibt es halbwegs vernünftige Gründe. Außerdem ist es wichtig für die Fortsetzung, um die es hier ja eigentlich geht. Rhys war für mich schon in Band 1 eine sehr spannende Figur. Ich liebe ihn - auch hier in Band 2.

Toll fand ich auch, wie viel die Autorin schon in Band 1 nebenbei aufgebaut hat, was in Band 2 wichtig wird. Ich denke, es ist schon offensichtlich, dass es nicht einfach so ein happy end mit dem Biest aus Band 1 gibt. Und gerade das ist für mich auch mal eine schöne und realistische Abwechslung.

Insgesamt empfehle ich den zweiten Band an alle Liebhaber des ersten Bands weiter. Lediglich die Hörbuchsprecherin könnte noch etwas besser sein.

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Es wird Zeit für den 5. Teil der Throne of Glass Reihe. Wir starten am 25.11.2018. Jeder der mitlesen möchte ist natürlich willkommen. Es gibt keine Bücher zu gewinnen.
Zur Leserunde
Diesmal lesen wir Celaenas Geschichte. Es gibt keine Bücher zu gewinnen, aber wir freuen uns über jeden, der mitmachen möchte. Wir beginnen am 31.10. :)
Letzter Beitrag von  Aviremvor 2 Monaten
Zur Leserunde
Wir wollen am 12.10. beginnen den vierten Band der Throne of Glass Reihe zu lesen. Jeder, der mitmachen möchte ist herzlich willkommen. Es gibt keine Bücher zu gewinnen, jeder nimmt mit seinem eigenen Exemplar teil. 
Letzter Beitrag von  Aviremvor 3 Monaten
Ha. Da schreibst du wahre Worte.
Zur Leserunde

Zusätzliche Informationen

Sarah J. Maas wurde am 05. März 1986 in Manhattan (Vereinigte Staaten von Amerika) geboren.

Sarah J. Maas im Netz:

Community-Statistik

in 5.616 Bibliotheken

auf 3.352 Wunschlisten

von 607 Lesern aktuell gelesen

von 306 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks