Neuer Beitrag

DER AUDIO VERLAG

vor 3 Wochen

Alle Bewerbungen

Es wird romantisch und spannend in unserer neuen Hör-Runde! Sarah J. Maas´Fortsetzungs-Fantasy-Roman "Das Reich der sieben Höfe - Teil 2: Flammen und Finsternis" entführt Euch erneut in die geheimnisvolle Welt von Feyre und Tamlin. Die Lesung wird ungekürzt gelesen von Ann Vielhaben und Simon Jäger und verspricht über 23 Stunden Hörgenuss!

Bestsellerautorin Sarah J. Maas begeisterte bereits mit dem ersten Teil »Das Reich der sieben Höfe – Dornen und Rosen«. Nun folgt der zweite Teil einer mitreißenden Trilogie.

Darum geht es in Teil 2:

Feyre konnte Amarantha besiegen und kehrt zurück an den Frühlingshof. Dort findet sie sich mitten in den Vorbereitungen für ihre Hochzeit wieder. Eigentlich sollte sie glücklich sein: Die Vereinigung mit Tamlin – ihrer großen Liebe – steht kurz bevor und durch die Macht der sieben High Lords ist sie als unsterbliche Fae wiederauferstanden. Doch der Preis für ihren Sieg über Amarantha war höher, als sie ahnen konnte. Obwohl Feyre nun die Macht einer High Fae besitzt, kann ihr menschliches Herz nicht vergessen, welche Opfer sie gebracht hat, um Tamlin und sein Gefolge zu retten. Die Schrecken der Gefangenschaft unter dem Berg verfolgen sie bis in ihre Träume und rauben ihr die Kraft und jeden Lebensmut. Tamlin hingegen, von seinen Gefühlen zu Feyre besessen, versucht sie vor allen äußeren Einflüssen und Gefahren abzuschirmen, ohne zu merken, wie er sie immer tiefer in die Verzweiflung treibt. Und dann ist da auch noch Rhysand, der dunkle Lord des Hofs der Nacht. Mit ihm ist Feyre unter dem Berg einen Handel eingegangen, der sie nun zwingt, eine Woche jeden Monats in seinem Reich zu verbringen. Dort kann Feyre immer wieder einen Blick hinter seine kühle Fassade werfen, und was sie dort sieht, hat nichts mit dem unnahbaren Rhysand zu tun, den sie bislang zu kennen glaubte. Je mehr Feyre in seine geheimnisvolle Welt aus Politik, Leidenschaft und verführerischer Macht eintaucht, desto mehr erkennt sie, welche Gefahr Prythian und auch der Welt der Menschen droht. Denn eine uralte, böse Macht ist erwacht, die den brüchigen Frieden zwischen Menschen und Fae zerstören will. Und auch Tamlin offenbart ihr neue, ungeahnte Seiten von sich. Feyre muss sich entscheiden. Wem kann sie vertrauen, um das drohende Unheil aufzuhalten? Und welchen Preis ist sie gewillt, dafür zu zahlen?



Hier geht´s zur Hörprobe:



Für die neue Hör- und Leserunde verlosen wir unter allen Teilnehmern 8 Hörbücher und 4 dicke Bücher, vielen Dank dafür an dtv!

Was Ihr dafür tun müsst? Antwortet einfach kreativ auf unsere Gewinnspielfrage:

Welchen Träumen habt Ihr Euch schon hingegeben und habt Ihr sie vielleicht sogar wahr werden lassen?

Schreibt hier Eure kreativen Beiträge zu unserer Gewinnspielfrage bis einschließlich Montag, 07.08.2017 ein. Die glücklichen Gewinner werden dann am Dienstag, 08.08.2017 von unserer DAV-Glücksfee gezogen und benachrichtigt.

Die Gewinner sind gebeten, im Anschluss an die Hör- und Leserunde ihre Rezensionen hier bei lovelybooks und auch in weiteren Foren (eigenen Blogs, bei amazon etc.) zu verfassen und uns diese gern zu mailen. Vielen Dank!

Liebe Grüße, Euer Team von DAV :)!

Autor: Sarah J. Maas
Buch: Das Reich der sieben Höfe – Teil 2: Flammen und Finsternis

Stinsome

vor 3 Wochen

Alle Bewerbungen

Oh, wow! Ich war schon drauf und dran, das Buch vorzubestellen, hatte mich dann aber letztendlich dafür entschieden, es einfach am Erscheinungstag zu kaufen. Vielleicht habe ich ja hier Glück, das wäre echt toll. :)

Hm... Träume. Also ein ganz großer Traum von mir - wie wahrscheinlich auch von vielen anderen Leseratten auf der Welt - ist es, Bücher zu schreiben. Ich schreibe in meiner Freizeit zwar ein bisschen, auch mit einer Freundin, aber zuendegebracht habe ich leider noch nichts. Vielleicht, ganz vielleicht ändert sich das ja irgendwann. :)
Ein anderer Traum von mir war London. Ich wollte unbedingt mal den Big Ben sehen. Zu meinem 18. Geburtstag konnte ich mir das dann erfüllen, da mir meine Eltern eine Reise dorthin geschenkt hatten. :) Das war echt eine richtig schöne Zeit dort, da muss auf jeden Fall noch einmal hin.

Würde mich gerne nur für eines der Bücher bewerben, da ich nicht so der Hörbuch-Typ bin. :)

connychaos

vor 3 Wochen

Alle Bewerbungen

Mein großer Traum war unter anderem, einmal nach Venedig zu reisen und auf dem Markusplatz zu stehen. Diesen Traum habe ich mir vor ein paar Jahren erfüllt. Es war traumhaft.

Ich würde gerne das Buch gewinnen und rezensieren.

Beiträge danach
134 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Lupina15

vor 1 Tag

Diskussionsrunde
@bblubber

Ich hatte ja ein Buch gewonnen, da konnte ich in meinem eigenen Tempo lesen. War ja auch eine Art re-read, da ich es schon auf englisch gelesen hatte, also entschuldigt mein Tempo ;)
Viel Spaß noch beim hören. Spricht dieser Simon Rhys?

BeaSwissgirl

vor 1 Tag

Diskussionsrunde
@bblubber

Die Sprecherin passt perfekt da stimme ich dir voll und Ganz zu.
Ja Brutalität ist natürlich genau so ein Thema in dem Genre da hast du recht.
Ich als Mama bin da halt vielleicht ein bisschen heikel...;) und bei Amazon steht bei er MP3 CD sogar ab 12 Jahren!

wusl

vor 1 Tag

Diskussionsrunde

Die Altersfrage hatte ich zuletzt bei den Tributen von Panem - da war meine Enkelin auch gerade 12 und die Frage war, ob diese brutale Vorstellung einer Welt, in der Kids sich gegenseitig umbringen um zu überleben bis nur noch einer da ist, wirklich schon geeignet ist für dieses Altern.
Generell sind die Jugendlichen halt schon weiter, als wir damals. Und natürlich muss das immer noch jedes Elternpaar entscheiden, wie weit die eigenen Kinder schon sind. Abner man liest ja nicht vorher die Bücher die die Kinder bekommen. Ein Problem.

Ich finde, für Brutalität und Liebe gilt aber das gleiche. Man muss gut und schlecht erkennen. Bestimmt Details sollten ausgespart werden. Und man sollte für Gespräche bereit stehen, falls die Kinder über das Buch sprechen wollen. Ich frage ja prinzipiell nach und lasse mir erzählen worum es geht und wie es ihnen gefällt.

BeaSwissgirl

vor 1 Tag

Diskussionsrunde
@wusl

Stimmt, mit den Altersangaben bei Büchern ist das so ne Gratwanderung egal ob es jetzt um Brutalität oder Sex geht, da könnte man ja endlos diskutieren ;)

Praktisch ist es natürlich wenn man die Bücher selber kennt ;) von daher wäre ich im Vorteil, wenn meine Kiddis ( jetzt 10 Jahre) dann mal meine Bücher lesen möchten ;)

Genau das Gespräch ist das A und O sei es jetzt bei Büchern, Filmen oder Games!

BeaSwissgirl

vor 1 Tag

Diskussionsrunde

wusl schreibt:
Die Altersfrage hatte ich zuletzt bei den Tributen von Panem - da war meine Enkelin....

Ich finde ich übrigens cool dass du noch Jugendbücher liest <3

Ich werde mit meinen 43 Jahren ja oft schräg angeguckt, wenn ich zum Beispiel in einer Buchhandlung Eins kaufe....und dann antworte; " Nein kein Geschenk es ist für mich ;)"

silvandy

vor 22 Stunden

Wie findet Ihr die Sprecher?
Beitrag einblenden

Bin mit der ersetn CD fast durch. Was mir aufgefallen ist, dass teilweise echt lange Sprechpausen drin sind. Ich hab dann auf mein Handy geschaut,, um festzustellen, ob ich versehentlich auf die Pausentaste gekommen bin. War nicht der Fall. Da dies dann doch öfter vorkommt, fand ich das etwas nervig.
Als Sprecherin macht Ann Vielhaben ansonsten echt eine gute Figur. Sie interpretiert die Story gut und ich kann als Leser am Ball bleiben, was ich immer wichtig finde.....und noch warte ich gespant auf Simon Jäger

silvandy

vor 22 Stunden

Diskussionsrunde
Beitrag einblenden

BeaSwissgirl schreibt:
Seid ihr eigentlich Team Rhys oder Temlin??? Ich muss ja sagen dass ich Rhys ehrlich gesagt lieber mag, Temlin wird mir zunehmend unsympathischer!!

Anfangs war ich etwas skeptisch, was Rhys betrifft, aber er wird mir immer sympathischer, je mehr ich von ihm erfahre.
Deswegen eindeutig Team Rhys.

Neuer Beitrag