Neuer Beitrag

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 2 Jahren

KEINE Bücher zu gewinnen. "Queen of Shadows, the fourth book in the Throne of Glass series, will release worldwide on September 1st, 2015." Und so bald die Taschenbücher in Deutschland eingetroffen sind, startet eine Gruppe Fantasy-Fans eine Leserunde.

Everyone Celaena Sardothien loves has been taken from her. Now she returns to the empire – to confront the shadows of her past ... The fourth breathtaking instalment in the New York Times bestselling Throne of Glass series. Bloodthirsty for revenge on the two men responsible for destroying her life, and desperate to find out if the prince and his captain are safe, Celaena returns to Rifthold, the seat of so much evil. She has accepted her identity as Aelin Galathynius, Queen of Terrasen. But before she can reclaim her throne, there are dark truths to learn and debts to be paid. Aelin must stay hidden beneath her assassin's hood and draw on her mortal strength as Celaena to prevent the King of Adarlan from tearing her world apart. Only then can she fight for her people. Readers will be held rapt as Celaena's story builds to an agonising crescendo, packed with heart-pounding action and swoon-worthy romance.

Autor: Sarah J. Maas
Buch: Queen of Shadows

annlu

vor 2 Jahren

@Ein LovelyBooks-Nutzer

Gib einfach hier Bescheid, wenns da ist, dann starte ich auch. Mit ebook gehts ja immer mit einem Klick und schon kann man loslegen :-)

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 2 Jahren

@annlu

es ist DA! :-)) - Heute Abend mache ich dann die Kapiteleinteilungen.

Beiträge danach
24 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

annlu

vor 2 Jahren

Kapitel 41 - 50
Beitrag einblenden

Ein LovelyBooks-Nutzer schreibt:
Ich auch. ;) Apropos Liebe. noch hat sie ihren Mate ja nicht. Das Schicksal wird also noch woanders zuschlagen. Gebe ja Wetten ab auf den Heldenprinzen von dem Land wo sie Band davor war. (Namen vergessen.)

jaja Männer gibts in der Reihe genug und immer wieder neue :-)

annlu

vor 2 Jahren

Kapitel 51 - 60
Beitrag einblenden
@Ein LovelyBooks-Nutzer

Gestern abend hab ich mir noch mal Gedanken gemacht um das Ganze. Ich hab ja schon einige Reihen gelesen und natürlich kommt es immer wieder vor, dass da Bezeihungen gewechselt werden. Warum stört es mich hier dann so? Ich glaub, weil sich hier nie Beziehungen auseinanderleben, sondern aus heiterem Himmel von Aelin einfach mal Schluss gemacht wird, grad wenn die Männer am meisten dabei waren (Dorian hat ja grade festgestellt, dass er alles für sie tun würde und Chaol wollte auch alles für sie aufgeben). Und nun sind beide eigentlich nur mehr tragische, teils bemitleidenswerte, Nebenfiguren. Ich glaub das stört mich am meisten

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 2 Jahren

Kapitel 41 - 50
Beitrag einblenden

annlu schreibt:
jaja Männer gibts in der Reihe genug und immer wieder neue :-)

LOL!

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 2 Jahren

Kapitel 51 - 60
Beitrag einblenden
@annlu

Stimmt. Ich konnte zwar besser mit Dorian als mit Chaol. Aber auch Chaol fand ich beeindruckend, durch sein mit Kraft gepaartes Mitgefühl, seine große Loyalität. Und nun, ja, hat er sich in ein armes Würstchen verwandelt. Was eben nicht so ganz nachvollziehen ist, warum er zulässt, dass er so ins Jämmerliche stürzt. Passt nicht wirklich zu einem solch aufrechten Charakter.
Und Dorian ist so dämlich, sich von seinem Vater versklaven zu lassen. Dabei ist er eigentlich ein Hochintelligenter, der politisch zu erfahren ist, um in die nächstbeste Falle zu tappen.
Vielleicht nervt uns ja der Verrat an den Figuren. Der Verrat, den Aelin begeht, indem sie die echte Liebe der Männer mit Füßen tritt, nicht achtet. Und der Verrat der Autorin an ihren männlichen Figuren, die sie regelmäßig entmannt. Was beim Lesen halt keinen Spaß macht.

annlu

vor 2 Jahren

Kapitel 81 - Ende
Beitrag einblenden

Die Ereignisse haben sich überschlagen. Der König tot - damit wäre die Bedrohung ja ausgeräumt, aber mit Perrington ist das Ganze recht gut gelöst worden. Ich dachte zuerst noch, dass der König ja überleben muss um die Gefahr aufrecht zu erhalten. Dorian ist auch befreit und ja es scheint so, als würde sich da mit Manon was anbahnen. Also bekommt Dorian Manon, Aelin Rowan, Chaol Nesryn und Aedion Lyssandra?
Das Ende hat mich ja jetzt wieder gepackt und ich fands sehr gut. Aber wie ich das ganze Buch beurteilen soll, weiß ich noch nicht

annlu

vor 2 Jahren

Fazit / Rezensionen

hier nun auch meine Rezension
http://www.lovelybooks.de/autor/Sarah-J.-Maas/Queen-of-Shadows-1164042813-w/rezension/1192566072/1192596048/

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 2 Jahren

Kapitel 81 - Ende
Beitrag einblenden
@annlu

Nee, nee, mit Rowan ist Aelin jetzt schon zwei Bücher zusammen. Das kann so nicht weitergehen!

Neuer Beitrag