Sarah J. Maas Throne of Glass - Die Erwählte

(1.307)

Lovelybooks Bewertung

  • 977 Bibliotheken
  • 104 Follower
  • 57 Leser
  • 270 Rezensionen
(813)
(368)
(103)
(15)
(8)

Inhaltsangabe zu „Throne of Glass - Die Erwählte“ von Sarah J. Maas

Celaena Sardothien ist jung, schön und zum Tode verurteilt. Doch dann taucht Chaol Westfall, Captain der Leibgarde, auf und bietet ihr eine einzige Chance zum Überleben. Kronprinz Dorian hat sie dazu ausersehen, einen tödlichen Wettkampf zu bestreiten: Wenn es ihr gelingt, für ihn 23 kampferprobte Männer zu besiegen, wird sie ihre Freiheit wiedererlangen. Beim gemeinsamen Training mit Captain Westfall findet sie immer mehr Gefallen an dem jungen, geheimnisvollen Mann. Und auch der Kronprinz lässt sie nicht kalt. Zeit, über ihre Gefühle nachzudenken, bleibt ihr allerdings nicht. Denn etwas abgrundtief Böses lauert im Dunkeln des Schlosses – und es ist da, um zu töten.

Ein gelungener Einstieg in die Serie! Ich liebe es <3

— MaRayne

Ein grandioser Auftakt einer wundervollen Geschichte. Ich liebe es.

— Readingdragonlady

Gut oder Böse, richtig oder Falsch?

— Calipa

Spannende Story mit tollen Charakteren! Dazu noch absolut brilliant geschrieben.

— books_and_other_stories

WOW! Einfach toll!

— SassyEssie

>Wir alle haben Narben, Dorian. Nur sind meine mehr zu sehen als andere.<

— thousandandonepages

Ein spannender Auftakt zu einer neuen Fantasie-Saga der Lust auf mehr macht.

— maria_diessner

Super Auftakt zu der Reihe! Mir gefallen die Protagonisten sehr gut, ich war direkt gefesselt!!! Tolles Buch

— QC101

Ein grandioses Abenteuer voller Spannung und Magie.

— SelectionBooks

Fantasy, eine selbstbewusste Heldin und Königreiche in Beschuss. Eins pannender Auftakt!

— KaterinaFrancesca

Stöbern in Jugendbücher

Schlaft gut, ihr fiesen Gedanken

Unterscheidet sich einfach von andere Jungendliteratur.

schlaura

Nalia, Tochter der Elemente - Der Jadedolch

Ein wundervoller Fantasy-roman.

rosazeilen

Auf den ersten Blick verzaubert

Absolut witzig, absolut unterhaltsam, absolut fantastisch!

merle88

Dunkelschwester

interessante Handlung, die mich nicht ganz fesseln konnte

Bookjulie97

The Hate U Give

leider ein absoluter flop. unsympathische protagonistin, lose klischees und ein furchtbarer schreibstil.

Monawunder

Die Banner von Haven

Eine gelungene Geschichte, leider ohne Herz und Seele

FleurDeVie

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Einfach genial

    Throne of Glass - Die Erwählte

    Readingdragonlady

    19. February 2018 um 13:58

    Celaena Sardothien ist jung, wunderschön, und zum Tode verurteilt. Einst war Sie die berühmteste Assassinin von von ganz Erilea, doch nun ist Sie nur noch ein Schatten Ihrer selbst.Zum Tode verurteilt, und in den Salzminen von Endovier soll sich Ihr Schicksal erfüllen. Die Überlebensdauer beträgt etwas über einen Monat, aber Celaena hällt schon viel länger durch, nämlich ein Jahr.Aber Ihre Kraftreserven schwinden erschreckend schnell. Lange wird auch Sie nicht mehr durchhalten.Aber eines Tages wird Sie überraschend aus den Minen in das Arbeiterlager eskortiert, und das auch noch von dem Hauptmann der königlichen Wache, Chaol Westfall.Er bringt Sie geradewegs zum Thronfolger von Erilea, Dorian Havilliard. Dorian hat einen Auftrag für Celaena. Sie soll in einem Wettkampf gegen andere Auserwählte kämpfen. In diesem Wettstreit werden all Ihre Fähigkeiten auf die Probe gestellt. Überlebt Sie alle anderen Teilnehmer, wird Sie als Champion des Königs ausgerufen. Ein besseres Leben und eindeutig ein angenehmerer Lebensstandart warten auf Celaena.Allerdings muss Sie sich ab dann für 4 Jahre dem König verpflichten, um Ihre endgültige Freiheit zu erlangen. 4 Jahre in denen der König Ihr alle möglichen Aufträge geben kann und wird. 4 Jahre im Dienst des Königs, den Celaena hasst.Doch diesen Preis ist Celaena bereit zu bezahlen. Und die anderen Teilnehmer sollten für die berühmte Assassinin kein Problem sein.Allerdings darf Sie Ihr wahres Ich bei den Wettkämpfen nicht preisgeben, dies ist eine weitere Bedingung.Zusammen mit dem Prinzen Dorian, dem Hauptmann Chaol und der Garde kommt Celaena wieder nach Rifthold zurück, um für die Dauer des Wettstreits im Gläsernen Schloss zu leben, allerdings unter strengster Überwachung. Nach und nach lernt Celaena auch Ihre anderen Gegner kennen. Unter Ihnen befinden sich Mörder, Deserteure, Diebe, und andere Assassinen. Bevor die Wettkämpfe starten, können sich die Teilnehmer mit den Waffen Ihrer Wahl vorbereiten.Während der Vorbereitung trainiert Chaol zusammen mit Celaena, auch um ein wachsames Auge auf Sie zu haben. Aber im Verlauf der Geschichte wird die anfängliche Abneigung durch ein anderes Gefühl ersetzt.......Und Ihrer Gefühle dem Prinzen Dorian gegenüber, ist sich Celaena ebenfalls nicht mehr sicher....... Kurz vor den ersten entscheidenden Wettkämpfen kommt es zu Morden. Allerdings beschränken sich diese nur auf die teilnehmenden Champions. Wer steckt hinter der ganzen Angelegenheit?Wer gab den Befehl dazu? Es bleibt spannend, das verspreche ich Euch.Lest dieses Buch und verliebt Euch in die Geschichte. Drachige Grüße EureReading Dragonlady

    Mehr
  • Mein Fazit zu Throne of Glass - Die Erwählte

    Throne of Glass - Die Erwählte

    Calipa

    17. February 2018 um 14:26

    Auch wenn der Anfang etwas holprig war durch die Kälte von Celaena und der oben genannten Oberflächlichkeit, hat mich das Buch überzeugen können. Celaena ist mir über das Buch sehr ans Herz gewachsen und auch ihr Trainer Chaol. Natürlich sind auch viele andere Charaktere bei, die einen super Job gemacht haben – dank Sarah J. Maas. Ich möchte gerne schauen wie es weiter mit Celaena, Dorian, Chaol und den anderen geht und welchen Schwierigkeiten Celaena das Leben in den nächsten Bänden zur Hölle machen!Für eine ausführlichere Rezension besucht mich gern auf meinem Blog: http://calipa.de/2018/01/17/throne-of-glass-die-erwaehlte-buchrezension/

    Mehr
  • INSIDER Top-3-Voting-Challenge 2018

    LovelyBooks Spezial

    Insider2199

    Willkommen bei der "INSIDER Top-3-Voting-Challenge, 2018"! Anmeldungen: bis Ende November 2017 (auch ganzjährig möglich!!)Beginn des Voting für 2018: 1. Dezember 2017Beginn der Challenge: 1. Jan. 2018 (endet 31. Dez. 2018)Einstieg: ist ganzjährig möglich! Es müssen lediglich 12 Lose im Jahr erworben werden, um die Challenge zu bestehen und in den Lostopf zu wandern, doch können diese Lose theoretisch auch in einem Monat erworben werden - dazu später mehr.Um was geht es bei dieser Challenge?Jeder Teilnehmer schlägt jeden Monat 3 Bücher (SuB oder Neuheit) vor, die er nächsten Monat lesen will (= Long List). Dann wird 3 Mal abgestimmt und die Bücher mit den meisten Punkten gewinnen (= Short List bzw. Top 10). Gelesen wird eines oder alle Top-3-Gewinner-Bücher und man tauscht sich darüber in kleinen Leserunden oder im Chat aus. Der Fun-Faktor dabei ist hier v.a. die geheime Abstimmung und die Spannung bis zum Monatsende, wenn die Top-3-Gewinner-Bücher bekannt gegeben werden.Was unterscheidet dieses Challenge von anderen?1. Neue Bücher entdecken: Da alle Teilnehmer Bücher vorschlagen und entscheiden, welche Bücher gelesen werden, entdeckt und liest man Bücher, die man sonst nie lesen würde!2. Gemeinsamkeit: Das Feedback der Gruppe und der Austausch untereinander erhöhen den Lesespaß und machen uns zu einer Community innerhalb der LB-Community.3. Neuheiten-Listen: Hier werden jeden Monat die Neuheiten für den Folgemonat veröffentlicht und das sogar nach Genres getrennt. Das gibt es bei LB zurzeit in keiner anderen Challenge!Wie funktioniert die Challenge? (kleiner Überblick)1. Genre-Gruppen: Es gibt 6 verschiedene Gruppen nach Genres sortiert und eine Sonder-Gruppe "Neuheiten" mit gesonderter Verlosung. Man kann in einer oder allen Gruppen teilnehmen, d.h. die 12 benötigten Lose für die Challenge können aus verschiedenen Gruppen stammen.2. Das Voting:Es wird jede Woche abgestimmt und es gibt entsprechende Deadlines, d.h. diese enden immer an den gleichen Tagen im Monat: am 7., 14., 21. und 28. eines Monats (im Feb. am 25.!). Danach werden im Laufe des nächsten Tages die Ergebnisse von mir gepostet.Es gibt keine Voting-Pflicht, aber regelmäßiges Abstimmen wird mit grünen Zusatz-Losen belohnt.Die Abstimmung läuft in zwei Phasen ab: in der ersten Phase (1. Woche) werden in jeder Gruppe 3 Bücher vorgeschlagen, die nach Priorität sortiert werden (3 Punkte fürs 1., 2 Punkte fürs 2. und 1 Punkt fürs 3. Buch). Diese Liste wird (wie beim dt. Buchpreis) "Long List" genannt.In der zweiten Phase (Woche 2-4) wird nur noch aus der Long List ausgewählt; dabei schrumpft die Liste von Woche zu Woche, weil alle Bücher, die keine weiteren Punkte erhalten, rausfallen. Übrig bleibt die "Short List" bzw. die Top 10.Gelesen wird dann ein Buch (oder alle) der Top-3-Gewinner-Bücher.Außerdem muss ab der 2. Woche immer mind. 1 "fremdes" Buch dabei sein, also ein Buch, das man nicht selbst vorgeschlagen hatte. Sobald ein fremdes Buch in Woche 2 gewählt wurde, ist es in den nächsten Wochen nicht mehr fremd/neu, d.h. es müssen im Monat insg. mind. 3 Mal ein Buch vorgeschlagen werden, das nicht zur eigenen Auswahl der ersten Woche gehörte.3. Lose: Für jedes gelesene und v.a. auch rezensierte Buch gibt es ein Los. Für Bücher mit Überlänge (ab 700 Seiten) gibt es entsprechend mehr Lose. Außerdem gibt es grüne Zusatz-Lose als Anreiz für Vielleser (3 Lose/Monat) oder als Belohnung für regelmäßiges Voten.4. Joker: Er kann eingesetzt werden, wenn die Top 3 nicht zusagen sollte und man ein Buch aus der Top 10 (Short List) lesen möchte. Ein zweiter Joker wird ab 12 Losen erworben.5. Gewinne: Es gibt 3 Verlosungen: Gesamt-Gewinner (15 Euro), Gewinner "Zusatz-Lose" (10 Euro) und Gewinner der Gruppe S "Neuheiten" (5 Euro). Man kann immer nur einen Lostopf knacken.Noch nicht alles verstanden?Das ist nicht schlimm, also BITTE nicht in Panik ausbrechen: die Challenge ist in der Praxis leichter als sie auf den ersten Blick erscheint. Der obige Überblick sollte nur einen kurzen Eindruck vermitteln, um was es geht - wie ein Klappentext bei einem Buch.Wenn du die Idee der Challenge interessant findest und du Lust hast, mitzumachen (Ein- und Ausstieg ist ja jederzeit möglich!), dann melde dich einfach gleich an. Die Details kannst du dann später in Ruhe beim Untermenü "Regeln (im Detail)" als auch bei "Fragen & Antworten" nachschauen bzw. das "FAQ" lesen oder noch offene Fragen posten. Die Fragen werden umgehend beantwortet, entweder von mir oder einem der "alten Hasen" der Challenge. Wir freuen uns immer SEHR über Neuzugänge und werden alles tun, damit sich diese in unserer kleinen Community wohl fühlen!Du möchtest mitmachen? Super! Gehe zum Untermenü "Anmeldungen" oder klicke hier: "Anmeldung" und lies die 3 Schritte dazu! Dort gibt es auch ein Muster "Sammelbeitrag".Also nicht mehr lange überlegen, sondern gleich anmelden!2017 fand die Challenge zum ersten Mal statt. Ich freue mich SEHR, dass sie so viel Anklang fand und viele bisherige Teilnehmer auch in diesem Jahr wieder dabei sein wollen. Gemeinsam haben wir die Challenge regelmäßig verbessert; dieser Testlauf hat somit alle "Kinderkrankheiten" beseitigt.Im neuen Jahr freue ich mich SEHR darauf, hoffentlich viele neue Leute begrüßen zu können und gemeinsam mit euch eine neue "Insider-Top-3-Voting-Challenge" einzuläuten.HIER GEHT ES LOS ...Seite aktualisiert: 21.2.2018 - 3:10 Uhr(✗) = Anzahl Abstimmungen pro aktuellem (!) Monat ★ = Anzahl Lose 2018;  ★ = Anzahl Zusatz-Lose 2018 ✔ = Anzahl Monatsabstimmungen (für grünes Zusatz-Los)¶  = Joker verwendet TEILNEHMER (Sammelbeiträge):Gruppe A: Romaneban-aislingeach  ✔2  ★1 (✗✗✗)  => Die Sturmschwesterblack_horse  ✔2  ★1 (✗✗✗)  => Ferrante / Die Sturmschwester (****)BookfantasyXY  ✔2  ★0 (✗✗✗)  => FerranteCaro_Lesemaus  ✔2  ★1 (✗✗✗)  => Ferrante / Acht BergeElke  ✔2  ★1 (✗✗✗)  => Acht BergeFinesty22  ✔2  ★0 (✗✗✗)  => Das Parfumhannelore259  ✔2  ★0 (✗✗)  => PAUSEhisteriker  ✔2  ★1 (✗✗✗)  => (Acht Berge?)Hortensia13  ✔1  ★4 (✗✗✗)  => Die Sturmschwester (****) / Ferrante (****)Insider2199  ✔2  ★1 (✗✗✗)  => Die Sturmschwesterjenvo82  ✔2  ★1 (✗✗✗)  => (Das Parfum?)killerprincess  ✔2  ★0 (✗✗✗)  => Die Sturmschwesterkokardkale  ✔0  ★0 (✗✗)  => ??LadySamira091062  ✔1  ★1 (✗✗✗)  => Die SturmschwesterLesenodernicht  ✔0  ★1 (✗✗)  => Das ParfumLuthien_Tinuviel  ✔0  ★1 (✗✗✗)  => Das Parfum (*****)mareike91  ✔2  ★0 (✗✗✗)  => (Das Parfum?)marpije  ✔1  ★0 (0000)  => PAUSENelebooks  ✔1  ★1 (✗✗✗)  => Das Parfumpapaverorosso  ✔1  ★1 (✗✗✗)  => (Ferrante?)rainbowly  ✔2  ★0 (✗✗✗)  => PAUSERo_Ke  ✔2  ★5 (✗✗✗)  => Die Sturmschwester (*) /                                  => Ferrante (**) / Acht Bergestebec  ✔1  ★0 (✗✗✗)  => PAUSEStefanieFreigericht  ✔2  ★1 (✗✗✗)  => Das Parfum / (Acht Berge?)suppenfee  ✔1  ★0 (✗✗✗)  => PAUSEWolly  ✔2  ★1 (✗✗✗)  => Das Parfum (****)Yolande  ✔2  ★2 (✗✗✗)  => Die Sturmschwester (***)YvetteH  ✔2  ★2 (✗✗✗)  => Die Sturmschwester (***)Zalira  ✔2  ★0 (✗✗✗)  => Acht Berge / (Das Parfum?)Gruppe B: Krimi/Thrillerban-aislingeach  ✔2  ★1 (✗✗✗)  => Aschenputtelblack_horse  ✔2  ★1 (✗✗✗)  => Totenfrau / Ghost (***)BookfantasyXY  ✔2  ★0 (✗✗✗)  => AbgeschnittenCaro_Lesemaus  ✔2  ★3 (✗✗✗)  => Aschenputtel (****) / Totenfrau (****)ChattysBuecherblog  ✔2  ★2 (0000)  => Aschenputtel / Crimson Lake (*****)Elke  ✔2  ★0 (✗✗✗)  => TotenfrauFinesty22  ✔2  ★0 (✗✗✗)  => Das Joshua-Profilhannelore259  ✔2  ★0 (✗✗)  => PAUSEhisteriker  ✔2  ★1 (✗✗✗)  => (Ghost?)Hortensia13  ✔1  ★1 (✗✗✗)  => Das Joshua-ProfilInsider2199  ✔2  ★3 (✗✗✗)  => Ghostjenvo82  ✔2  ★0 (✗✗✗)  => Totenfraukillerprincess  ✔2  ★0 (✗✗✗)  => Totenfrau / Aschenputtel /                                              => Das Joshua-Profil kokardkale  ✔0  ★1 (✗✗)  => ??Lesenodernicht  ✔0  ★0 (✗✗✗)  => AbgeschnittenLuthien_Tinuviel  ✔2  ★3 (✗✗✗)  => Das Joshua-Profil (*) / Ghost (*****)mareike91  ✔2  ★0 (✗✗✗)  => Aschenputtelmarpije  ✔1  ★0 (0000)  => PAUSERo_Ke  ✔2  ★5 (✗✗✗)  => Ghost (****) / Das Joshua-Profil (**)StefanieFreigericht  ✔2  ★1 (✗✗✗)  => Das Joshua-ProfilWolly  ✔2  ★2 (✗✗✗)  => Aschenputtel (****) / Abgeschnitten (****)Yolande  ✔2  ★3 (✗✗✗)  => Ghost (****)Gruppe C: Fantasy, Jugendbücherban-aislingeach  ✔2  ★3 (✗✗✗)  => City of Fallen Angels (*****)Bandelo  ✔1  ★0 (00✗)  => PAUSEBookfantasyXY  ✔2  ★0 (✗✗✗)  => (Zirkel?)cecilyherondale9  ✔0  ★2 (00)  => City of Fallen Angels / Eragon 2Elke  ✔0  ★0 (0✗✗)  => PAUSEEllethiel  ✔1  ★2 (✗✗✗)  => City of Fallen AngelsFinesty22  ✔2  ★0 (✗✗✗)  => Zirkelhannelore259  ✔2  ★0 (✗✗)  => PAUSEHortensia13  ✔1  ★0 (✗✗✗)  => PAUSEjulezzz96  ✔0  ★0 (✗0)  => City of Fallen Angelskillerprincess  ✔2  ★2 (✗✗✗)  => (City of Fallen Angels?)kokardkale  ✔0  ★2 (✗✗)  => ??LadySamira091062  ✔1  ★3 (✗✗✗)  => City of Fallen Angels (*****) / (Zirkel?)Lesenodernicht  ¶ ✔0  ★1 (✗✗✗)  => Die rote Königin (Joker) (*****)Luthien_Tinuviel  ✔2  ★2 (✗✗✗)  => Eragon 2mareike91  ✔2  ★1 (✗✗✗)  => PAUSENelebooks  ✔1  ★0 (✗✗✗)  => Eragon 2rainbowly  ✔2  ★0 (✗✗✗)  => PAUSERo_Ke  ✔2  ★9 (✗✗✗)  => City of Fallen Angels (*****) /                                  => Eragon 2 (*****) / Zirkel (****)stebec  ✔2  ★1 (✗✗✗)  => PAUSEsuppenfee  ✔1  ★1 (✗✗✗)  => PAUSEWolly  ✔2  ★3 (✗✗✗)  => Eragon 2 / Zirkel (****)Zalira  ✔2  ★0 (✗✗✗)  => PAUSEGruppe D: Historische Romane, Biografienban-aislingeach  ✔2  ★1 (✗✗✗)  => Nebelgasse (*****) / Pompejiblack_horse  ✔2  ★3 (✗✗✗)  => (Das Haus in der Nebelgasse?)Caro_Lesemaus  ✔2  ★4 (✗✗✗)  => Die Walfängerin (***)ChattysBuecherblog  ✔2  ★7 (0000)  => Nebelgasse (****) /                         => Die Walfängerin (*****) / Pompeji (**)Elke  ✔2  ★0 (✗✗✗)  => PAUSEFinesty22  ✔2  ★0 (✗✗✗)  => PAUSEhannelore259  ✔2  ★0 (✗✗)  => PAUSEhisteriker  ✔2  ★1 (✗✗✗)  => Pompeji (****)Hortensia13  ✔1  ★0 (✗✗✗)  => PAUSEInsider2199  ✔2  ★0 (✗✗✗)  => Die Wildrose / Pompejikokardkale  ✔0  ★0 (✗✗)  => ??LadySamira091062  ✔1  ★2 (✗✗✗)  => Die Wildrose / Pompejimareike91  ✔2  ★0 (✗✗✗)  => (Das Haus in der Nebelgasse?)marpije  ✔1  ★1 (0000)  => PAUSENelebooks  ✔1  ★1 (✗✗✗)  => Die Wildrose / Die Walfängerinpapaverorosso  ✔1  ★0 (0✗✗)  => Die WalfängerinRo_Ke  ✔2  ★6 (✗✗✗)  => Nebelgasse / Die Wildrose (*****)StefanieFreigericht  ✔2  ★1 (✗✗✗)  => noch unentschieden?Wolly  ✔2  ★0 (✗✗✗)  => Die WildroseYolande  ✔2  ★3 (✗✗✗)  => Die Wildrose (*****)YvetteH  ✔2  ★2 (✗✗✗)  => Die WalfängerinGruppe E: Liebe, Erotikban-aislingeach  ✔2  ★3 (✗✗✗)  => Schlaflos in Manhattan (*****)Bandelo  ✔1  ★0 (00✗)  => Wildblumensommer / Die Nacht schreibt uns neuBookfantasyXY  ✔2  ★0 (✗✗✗)  => WildblumensommerElke  ✔2  ★0 (✗✗✗)  => PAUSEEllethiel  ✔0  ★1 (✗✗✗)  => Der letzte erste KussFinesty22  ✔2  ★0 (✗✗✗)  => Die Nacht schreibt uns neuHortensia13  ✔1  ★0 (✗✗✗)  => PAUSEkillerprincess  ✔2  ★1 (✗✗✗)  => Schlaflos in Manhattankokardkale  ✔0  ★1 (✗✗)  => ??LadySamira091062  ✔1  ★1 (✗✗✗)  => Schlaflos in Manhattanmareike91  ✔2  ★1 (✗✗✗)  => Der letzte erste Kuss / WildblumensommerNelebooks  ✔1  ★3 (✗✗✗)  => Manhattan (*****) / Die Nacht schreibt uns neu (***)rainbowly  ✔2  ★1 (✗✗✗)  => (Taste of Love 2 mit Joker?)Ro_Ke  ✔2  ★5 (✗✗✗)  => Wildblumensommer (*****)stebec  ✔2  ★2 (✗✗✗)  => Die Nacht schreibt uns neu (**)YvetteH  ✔2  ★1 (✗✗✗)  => WildblumensommerGruppe F: Klassiker, Sci-Fi, Sachbücherban-aislingeach  ✔2  ★1 (✗✗✗)  => Giantsblack_horse  ✔2  ★0 (✗✗✗)  => (Club der roten Bänder?)Caro_Lesemaus  ✔2  ★1 (✗✗✗)  => PAUSEElke  ✔2  ★0 (✗✗✗)  => Jenseits von Afrika / (Club der ...?)Finesty22  ✔2  ★0 (✗✗✗)  => PAUSEhannelore259  ✔2  ★0 (✗✗)  => PAUSEhisteriker  ✔2  ★1 (✗✗✗)  => Jenseits von Afrika (engl.)Hortensia13  ✔1  ★0 (✗✗✗)  => PAUSEInsider2199  ✔2  ★1 (✗✗✗)  => PAUSEkillerprincess  ✔2  ★0 (✗✗✗)  => PAUSEkokardkale  ✔0  ★0 (✗✗)  => ??Luthien_Tinuviel  ✔1  ★0 (✗✗✗)  => PAUSENelebooks  ✔1  ★1 (✗✗✗)  => Club der roten Bänderpapaverorosso  ✔1  ★0 (✗✗✗)  => Jenseits von AfrikaRo_Ke  ✔2  ★4 (✗✗✗)  => Giants (*****) / Club der roten Bänder (*****) StefanieFreigericht  ✔2  ★2 (✗✗✗)  => Jenseits von Afrika (engl.)Wolly  ✔2  ★0 (✗✗✗)  => noch unentschieden?Yolande  ✔2  ★1 (✗✗✗)  => Jenseits von AfrikaZalira  ✔1  ★1 (✗✗✗)  => Jenseits von AfrikaGruppe S: NeuheitenCaro_Lesemaus  ✔2  ★3 (✗✗✗)  => Seht was ich getan habeElke  ✔0  ★0 (0000)  => PAUSEEllethiel  ✔0  ★0 (0✗✗)  => Save MeHortensia13  ✔1  ★0 (✗✗✗)  => PAUSEInsider2199  ✔2  ★0 (✗✗✗)  => Hologrammaticajenvo82  ✔2  ★2 (✗✗✗)  => Ferrantekillerprincess  ✔2  ★0 (✗✗✗)  => Auf ewig meinLadySamira091062  ✔1  ★0 (✗✗✗)  => PAUSELuthien_Tinuviel  ✔2  ★0 (✗✗✗)  => (Save Me / Hologrammatica?)mareike91  ✔2  ★0 (✗✗✗)  => Save Me / (Seht was ich getan habe?)marpije  ✔1  ★0 (0000)  => PAUSENelebooks  ✔0  ★0 (0000)  => PAUSERo_Ke  ✔2  ★3 (✗✗✗)  => Hologrammatica / Save Me /                                  => Seht was ich getan habe (****) / Auf ewig meinStefanieFreigericht  ✔2  ★0 (✗✗✗)  => Ferrantesuppenfee  ✔1  ★2 (✗✗✗)  => Save Me / Seht was ich getan habeYolande  ✔2  ★1 (✗✗✗)  => Ferrante (****)Zalira  ✔2  ★0 (✗✗✗)  => PAUSESummary LOSE inkl. grüne Zusatz-Lose¶2 ✔14 Ro_Ke A★05 - B★05 - C★09 - D★06 - E★05 - F★04 - S★03 = 37 + ★12¶2 ✔10 Caro_Lesemaus A★01 - B★03 - D★04 - F★01 - S★03 = 12 + ★05¶1 ✔12 ban-ais A★01 - B★01 - C★03 - D★01 - E★03 - F★01 = 10 + ★04¶1 ✔10 Yolande A★02 - B★03 - D★03 - F★01 - S★01 = 10 + ★03¶1 ✔04 ChattysBuecherblog B★02 - D★07 = 09 + ★02¶1 ✔05 LadySamira A★01 - C★03 - D★02 - E★01 - S★00 = 07 + ★02¶1 ✔10 Wolly A★01 - B★02 - C★03 - D★00 - F★00 = 06 + ★02¶1 ✔07 Luthien_Tinuviel A★01 - B★03 - C★02 - F★00 - S★00 = 06 + ★02¶1 ✔05 Nelebooks A★01 - C★00 - D★01 - E★03 - F★01 - S★00 = 06 + ★01¶1 ✔10 Insider A★01 - B★03 - D★00 - F★01 - S★00 = 05 + ★02¶1 ✔10 Stefanie A★01 - B★01 - D★01 - F★02 - S★00 = 05 + ★02¶1 ✔08 black A★01 - B★01 - D★03 - F★00 = 05 + ★01¶1 ✔07 Horten A★04 - B★01 - C★00 - D★00 - E★00 - F★00 - S★00 = 05 + ★01¶1 ✔06 Yvette A★02 - D★02 - E★01 = 05 + ★01¶1 ✔08 histeriker A★01 - B★01 - D★01 - F★01 = 04 + ★01¶1 ✔06 jenvo A★01 - B★00 - S★03 = 04 + ★01¶1 ✔00 kokardkale A★00 - B★01 - C★02 - D★00 - E★01 - F★00 = 04 + ★01¶1 ✔03 suppenfee A★00 - C★01 - S★02 = 03 + ★01¶1 ✔01 Ellethiel C★02 - E★01 - S★00 = 03 + ★01¶1 ✔05 stebec A★00 - C★01 - E★02 = 03 + ★00¶1 ✔12 mareike A★00 - B★00 - C★01 - D★00 - E★01 - S★00 = 02 + ★01¶1 ✔00 cecilyherondale C★02 = 02 + ★00¶0 ✔00 Lesenodernicht A★01 - B★00 - C★01 = 02 + ★00¶1 ✔12 killerprincess A★00 - B★00 - C★00 - E★01 - F★00 - S★00 = 01 + ★01¶1 ✔10 Elke A★01 - B★00 - C★00 - D★00 - E★00 - F★00 - S★00 = 01 + ★01¶1 ✔07 rainbowly A★00 - C★00 - E★01 = 01 + ★00¶1 ✔07 Zalira A★00 - C★00 - F★01 - S★00 = 01 + ★00¶1 ✔04 marpije A★00 - B★00 - D★01 - S★00 = 01 + ★00¶1 ✔03 papaverorosso A★01 - D★00 - F★00 = 01 + ★00¶1 ✔12 Finesty A★00 - B★00 - C★00 - D★00 - E★00 - F★00 = 00 + ★01¶1 ✔10 hannelore A★00 - B★00 - C★00 - D★00 - F★00 = 00 + ★01¶1 ✔08 Bookfantasy A★00 - B★00 - C★00 - E★00 = 00 + ★00¶1 ✔02 Bandelo C★00 - E★00 = 00 + ★00¶1 ✔00 julezzz96 C★00 = 00 + ★00¶1 ✔00 katrin297 A★00 = 00 + ★00 => ausgeschieden!für die Profile oben auf die Namen klicken ...

    Mehr
    • 1666
  • ICH LIEBE ES!!!!! ich habe nur band 2 leider nicht

    Throne of Glass - Die Erwählte

    julias_wonderland

    02. February 2018 um 21:48

    Coverich liebe Weiße Cover , ich liebe Simples und schlichtes und elegantes Design und das lässt sich einfach toll mit einem weißen Cover ausdrücken. Hier wurde dann auch noch die Protagonistin gezeichnet Dargestellt die auf der Rückseite ein schönes kleid trägt und auf der Vorderseite kampfkleidung trägt, in ihren Händen 2 schwärter hält.was ihr die Stärke und Authentizität verleiht, welche Sie auch im Buch verkörpert.Da es sich um ein Fantasy Buch handelt, passt alles wunderbar zusammen. Die Farbgebung ist harmonisch, nichts sticht unangenehm heraus.Englisches coverIch finde das das englische hardcover nicht so schön aussicht das das elegante vom deutschen Taschenbuch fehlt es sieht einfasch düster und so aus was ich nicht toll finde oder schon aber das die Protagonistin auch dargestelt wir so wie beim Taschenbuch finde ich gut.HauptpersonCelaena ist eine unfassbar starke, ungewöhnliche Heldin. Mit acht Jahren verlor sie ihre Eltern, wurde vom König der Assassinen aufgegriffen und zur besten und gefürchtetsten Assassinin weit und breit ausgebildet. Sie ist arrogant, schlagfertig und hat definitiv ein ziemlich loses Mundwerk. Trotzdem sie so speziell ist, war sie mir schnell sympathisch. Es war wirklich angenehm, es mal mit einer so ausgeprägte Heldin zu tun zu haben, und während man in anderen Büchern oft Angst hat, dass der Protagonistin etwas nicht gelingt, hat man bei Celaena eher Sorge, dass sie sich maßlos überschätzt.PersonnenIch habe es genossen die tollen charackter aus diesen buch kennen zulernen.Die meisten personnen waren mir sehr sympatisch so wie Dorian und Chaol sie sind beste freunde und lieben die selbe frau man oman aber ich mag sie einfachpersonen die ich hasse sind einmal Cain,der König , die eine frau dessen Name ich vergessen habe und der eine KaiserHandlung/meine gedankenworum es gehts"Celaena Sardothien ist jung, schön und zum Tode verurteilt. Doch dann taucht Chaol Westfall, Captain der Leibgarde, auf und bietet ihr eine einzige Chance zum Überleben. Kronprinz Dorian hat sie dazu ausersehen, einen tödlichen Wettkampf zu bestreiten: Wenn es ihr gelingt, für ihn 23 kampferprobte Männer zu besiegen, wird sie ihre Freiheit wiedererlangen. Beim gemeinsamen Training mit Captain Westfall findet sie immer mehr Gefallen an dem jungen, geheimnisvollen Mann. Und auch der Kronprinz lässt sie nicht kalt. Zeit, über ihre Gefühle nachzudenken, bleibt ihr allerdings nicht. Denn etwas abgrundtief Böses lauert im Dunkeln des Schlosses – und es ist da, um zu töten"Es geht eigentlich die ganze zeit um diesen liebes dreieck und deren gefühle und um den wettkampfWas ich echt gut fand und angenehm fand zulesen wie sie nach einer zeit zur ihren gefühlen stehen Ich habe das buch sehr schnell gelsen wegen dem schreibstil der autorin oder eher der übersetzerin die von anfangan bis ende den spannungst bogen gut gespannt hat Ich habe die geschichte an 2 tagen gelsen und freue mich auf den 2 teilFazitEs ist einfach ein guter anfang einer tollen reihe und zu empfehen wenn du eine strake person magst 

    Mehr
  • Ein grandioses Abenteuer voller Spannung und Magie

    Throne of Glass - Die Erwählte

    SelectionBooks

    30. January 2018 um 13:15

    Sarah J. Maas konnte mich bereits mit „Das Reich der sieben Höfe“ begeistern und nachdem ich die Vorgeschichte zu Throne of Glass gelesen hatte, war es um mich geschehen. Zum Glück waren alle der vier bisher erschienenen Bände schon bei mir eingezogen, sodass ich nach „Celaenas Geschichte“ direkt mit „Throne of Glass – Die Erwählte“ starten konnte. Auch mit diesem Reihen-Auftakt konnte Sarah J. Maas mich auf ganzer Linie überzeugen. Ich bin absolut begeistert von ihrem Schreibstil, den facettenreichen Charakteren und der von ihr erschaffenen Welt. Lest diese Reihe unbedingt!Celaena Sardothien war eine legendäre Assassinin, bis sie eines Tages verraten wurde und in den Salzminen von Endovier landete. Der einzige Ausweg aus den Minen ist der Tod, doch für Celaena bietet sich eine einmalige Chance. Kronprinz Dorian hat Celaena für einen königlichen Wettstreit ausgewählt. Vierundzwanzig ehemalige Verbrecher bekommen die Chance auf ein Leben in Freiheit. Der Sieger des Wettkampfes muss nur ein paar Jahre dem König dienen und ist danach frei. Im Palast angekommen wartet eine Überraschung auf Celaena. Denn der Kronprinz zieht die Assassinin direkt in seinen Bann und auch Chaol, der Captain der Leibgarde, lässt Celaena nicht kalt. Doch für Gefühle bleibt keine Zeit. Celaena muss den Wettkampf gewinnen, was durch eine seltsame Mordserie deutlich erschwert wird. Eine uralte bösartige Gefahr lauert im Hintergrund und wartet nur darauf, erneut töten zu können.Der Einstieg in das Buch ist mir dank des fantastischen Schreibstils von Sarah J. Maas sehr leicht gefallen. Beim Lesen entstehen direkt Bilder im Kopf und man kann sich der Geschichte nicht mehr entziehen. Die besondere Stärke der Autorin liegt vor allem in der Darstellung der Charaktere. Alle Protagonisten wurden mit viel Liebe zum Detail erschaffen und haben ihre Ecken und Kanten. Es gibt nur wenige Jugendbücher, die mit so ausdrucksstarken und facettenreichen Charakteren punkten können, wie es bei „Throne of Glass“ der Fall ist. Auch wenn Celaena durch ihre eigenwillige und zum Teil arrogante Art ein recht schwieriger Charakter ist, konnte ich mit ihr mitfühlen und hatte sie schon in der Vorgeschichte ins Herz geschlossen. Celaena ist ein richtig erfrischender Badass Charakter und es macht Spaß, ihre Entwicklung im Laufe der Handlung zu verfolgen. Ein weiterer interessanter Charakter ist Nehemia, die Prinzessin von Eyllwe. In diesem Band bleibt sie leider eine Randfigur, aber ich hoffe, dass sie in den Folgebänden eine größere Rolle spielen wird. Obwohl sich die Geschichte insgesamt recht langsam entwickelt, hätte ich das Buch am liebsten in einem Rutsch gelesen. Die Handlung bleibt durchgängig spannend und ich liebe es, in der Welt von Celaena abzutauchen. Falls ihr es noch nicht getan habt, lest diese Reihe unbedingt! Fazit: Ein grandioses Abenteuer voller Spannung und Magie: Die Reihe „Throne of Glass“ gehört auf jeden Fall ins Bücherregal. Dieser Reihenauftakt von Sarah J. Maas bietet alles, was das Leserherz höherschlagen lässt: einen fantastischen Schreibstil, facettenreiche Charaktere, Magie und Spannung.

    Mehr
  • Gefürchtet und gehasst im ganzen Land – aber die beste Assassinen des Königreichs!

    Throne of Glass - Die Erwählte

    buecherfee_ella

    27. January 2018 um 22:26

    Ich hatte das Buch eigentlich nur durch Zufall in der Hand. das Cover sah so 0815 aus. Dann kam aber der Blick auf den Klappentext; und ich war sofort Feuer und Flamme. Eine Story über eine starke, emanzipierte Heldin, die es der Männerwelt als Assassinin zeigt? Das klingt sowas von nach einem Buch für mich! Also ab ins Bücherregal. Da stand es nicht lange.Von der ersten Seite an hat mich die Geschichte gepackt! Celaenas Charakter ist so toll, auch die beiden männlichen Protagonisten sind der Hammer, ich habe mich sofort in beide verliebt und kann mich gar nicht entscheiden!Dann der Stil! Sarah J. Maas schreibt so toll und spannend! Mir fiel es immer so schwer das Buch aus der Hand zu legen, weil ich natürlich wissen wollte, wie es weitergeht! Jedes Kapitel war spannender als das davor! Leider ist es echt zu schade, dass die Reihe dann ab dem dritten Teil auf einmal nur noch im Taschenbuch publiziert wurde .. wieso? Teil eins und zwei stehen bei mir als Hardcover! Warum wurde das so nicht weitergeführt? Das gefällt mir gar nicht ... Und darum geht’s in der Geschichte in THRONE OF GLASS: Celaena bekommt ein einmaliges Angebot: sie, die gefürchtetste Assassine des Reiches soll für den Prinzen als dessen Champion antreten. Ausgerechnet in einem Wettkampf, der von Celaenas größtem Feind – dem König selbst veranstaltet wird. Wer gewinnt wird der offizielle Auftragskiller des Königs. Celaena hat die Wahl: in den Salzminen zu sterben oder ihr Glück zu versuchen. Als absolute Killermaschine hat sie durchaus die besten Chancen zu gewinnen. Im Schloss angekommen muss sie aber bald feststellen, dass der Kampf mit den anderen Champions um den Titel ihr kleinsten Problem ist. Ein Ungeheuer treibt im Schloss sein Unwesen und hat es auf die Teilnehmer abgesehen. Und Celaenas Gefühle geraten gleich durch zwei Männer durcheinander: den Prinzen und den Hauptmann der Garde. ●●●●● 5 Feenpunkte und ein all-time-favorite

    Mehr
  • Viel Fantasy und Temperament

    Throne of Glass - Die Erwählte

    KaterinaFrancesca

    27. January 2018 um 15:32

    Celaena Sardothien ist die größte Assassinin in Erilea und zum Tode verurteilt. Bis Prinz Dorian ihr ein Angebot macht: in einem tödlichen Wettstreit soll sie für ihn kämpfen. Gewinnt sie gegen die 23 anderen Krieger, wird sie Champion des Königs und erlangt ihr Freiheit. "Throne of Glass. Die Erwählte" ist der Auftakt einer spannenden Fantasysaga. Celaena ist eine selbstbewusste und emanzipierte Heldin mit einem feurigen Temperament und viel Mut.Prinz Dorian, der seinen Vater, den grausamen König, verabscheut, ist ein sympathischer Charakter, der mit sich selbst  und seinem Platz in der Welt ringt. Ebenso sein bester Freund und Captain der Garde, Chaol, dessen Loyalität zum Königreich Adarlan ungebrochen ist. Beide Männer wecken Celaenas Interesse, doch ist es teils schwierig, ihre Gefühle nachzuvollziehen. Anfangs scheint sie eine Vorliebe für Dorian zu hegen, was jedoch plötzlich nachlässt und in Richtung Chaol schwankt. Dessen zum Teil blinde Loyalität zum grausamen König von Adarlan ist teilweise etwas zermürbend. Besonders überzeugend in Sarah Maas´ Romanen sind ihre zahlreichen Fantasywesen, die nicht an Vorbilder anknüpfen, sondern (nehme ich an) Neuschöpfungen sind, die zum Teil sehr grotesk und originell sind. Toll finde ich auch die Skizze der Welt, in der Celaenas Geschichte spielt, die sich am Anfang des Buches findet. Auch sprachlich überzeugt der Roman durch eine flüssige Schreibweise mit teilweise kleinen poetischen Momenten, wenn Celaena z.B. die Sterne anschaut und sich wundert, ob diese zurückblicken. Trotzdem gibt es einen Stern Abzug und das nur, weil ich von Sarah J. Maas die neueste Reihe angefangen habe ("A court of thorns and roses/bei dtv auf deutsch erschienen), denn die Reihe ist einfach klasse, auch wenn man nicht vergleichen soll. Throne of Glass ist Maas´ Erstlingswerk und auf jeden Fall sehr lesenswert und kreativ geschrieben.

    Mehr
  • Schöner Auftakt mit einigen Schwachstellen

    Throne of Glass - Die Erwählte

    weltentzueckt

    19. January 2018 um 14:51

    Kurze Inhaltsangabe: Celaena Sardothien, einst die gefürchtetste Assassinin des Landes, arbeitet als Sklavin in einem Arbeitslager des Königs. Doch ihr Name ist noch nicht in Vergessenheit geraten. Kronprinz Dorian macht sie ausfindig und bittet sie, in seinem Namen an einem Wettkampf zu Hofe anzutreten. Der Gewinner soll dem König 4 Jahre lang dienen, indem er dessen Feinde aus dem Weg räumt, und anschließend die Freiheit erlangen. Die Vorstellung als Auftragskillerin des Königs zu agieren, ebenjenem König, der das Land unterjocht und sie in das Todeslager hat bringen lassen, ist ihr zutiefst zuwider. Doch Celaena hat keine Wahl: Sie kann zur Schachfigur in des Königs Spiel werden oder in Endovier sterben. Bevor sie also des Königs Champion wird, muss sie sich im Kampf gegen andere Kriminelle behaupten. Und die meisten unter ihnen kämpfen nicht fair! Gut, dass sie unverhofft Hilfe bekommt. Oder nicht? Wie hoch ist der Preis für diese Hilfe? Warum soll sie unbedingt des Königs Champion werden? Was macht sie so einzigartig?   Meine Meinung: Die Geschichte ist in einem flüssigen, spannenden Schreibstil geschrieben, der mich direkt mitnahm. Die Seiten blätterten nur so dahin, obwohl das Buch doch einige Schwächen hat: Celaena Sardothien zum Beispiel. Sie ist eine merkwürdige Person, die zugleich tough, kühl und tödlich als auch verletzlich und aufmerksamkeitsheischend ist. Sie betitelt sich selbst als die Assassine von Adarlan. Sie ist sich ihrer so sicher, dass sie meint, es mit der ganzen Welt aufnehmen zu können. Und doch manövriert sie sich selbst öfter in unmögliche Situationen, die sie als Assassinin doch sicherlich hätte vorausahnen oder umgehen können… Sie ist kühl, alles scheint ihr egal zu sein und gleichzeitig buhlt sie konstant um die Aufmerksamkeit aller und erträgt es nicht, nicht als die beste anerkannt zu werden. Sie ist Meisterin an etwa jeder Waffe und zugleich liebt sie schöne Kleider, Bücher und Tiere. Sie liebt schöne Kleider, kleidet sich aber wie „aus einem anderen Jahrhundert“ (o.Ä. ~Dorian). Sie liebt Bücher und Essen – da fragt man sich doch, ob sie ohne den Wettkampf nicht fürchterlich zulegen würde, insbesondere da aus dem Buch hervorgeht, dass Ausdauertraining so gar nicht ihr Ding ist. So ganz warm wurde ich mit ihr nicht. Sie scheint ein Mensch unzähliger Geheimnisse zu sein, aber diese werden leider nicht aufgedeckt, sodass man auch zu Ende des Buches das Gefühl hat nur an der Oberfläche gekratzt zu haben. Ihre schlagfertige Art brachte mich zwar oft zum Schmunzeln, gelegentlich empfand ich sie aber auch als durchweg kratzbürstig. Das würde zu der Assassinin in ihr passen, nicht aber zum dem hübschen, Rüschenkleider tragenden Gesamtpaket. Genauso wie Celaena, lässt das Buch selbst sich nicht in eine Schublade stecken. Es ist zum Teil actiongeladene Fantasy, zum Teil Romanze, zum Teil Krimi… Sicherlich ist für jeden Geschmack etwas dabei, leider wird nichts so richtig ausgeführt. Der Wettkampf. um den es im ersten Band wohl hauptsächlich gehen soll, wird fast von den Nebenhandlungen überschattet! So geschehen mysteriöse Morde, die selbst eine eingehende Erläuterung verdient hätten. Dadurch, dass sie so wenig beleuchtet werden, baut sich durch sie aber keine zusätzliche Spannung auf. Die Romanze ist ganz unterhaltsam, da ich Dorian aber sehr wenig abgewinnen kann (er soll sich endlich gegen seinen Vater auflehnen! TEAM CHAOL!), musste ich doch gelegentlich mit den Augen rollen. On a side note: Chaol und Nehemia finde ich bisher sehr gut gelungen. Die übernatürlichen Elemente setzen erst im Laufe des Buches ein, sodass sie zunächst weit hergeholt erscheinen. Insgesamt ein schön geschriebenes Buch, das noch sehr viel offen lässt. Ich habe den zweiten Teil bereits begonnen und hoffe, dass man jetzt einige Antworten bekommt und die Charaktere etwas tiefgründiger werden. Gerade wegen der vielen widersprüchlichen Meinungen zu dem Buch, versuche ich neutral zu bleiben. Bisher kann ich aber noch nicht sagen, ob die Reihe wirklich so gut wird, wie der Hype zunächst ahnen lässt. Ich denke, es hängt alles von den Folgebänden ab, ob die Reihe zu einem Hit oder einem Flop wird. Für diesen ersten Band vergebe ich gut gemeinte 3 Sterne. Das Potenzial für 4 oder 5 Sterne ist durchaus da. Schauen wir mal, was Maas daraus macht!

    Mehr
  • Die Erwählte

    Throne of Glass - Die Erwählte

    Rain698

    19. January 2018 um 12:54

    Throne of Glass hat mich gleich überzeugt. Das Cover sieht echt cool aus und die Beschreibung hat mich sofort zum Kauf getrieben. Celaena war mir gleich sympathisch. Endlich mal eine weibliche Protagonistin die sich ihrer selbst sicher ist, die weiß was sie kann und sich auch nicht scheut das zu zeigen. Sicher werden sie einige für arrogant oder hochnäsig halten, aber das finde ich gar nicht. Sie hat es drauf und das weiß sie auch. Ich finde das sehr entspannend, nach den ganzen weiblichen Hauptfiguren, die die meiste Zeit nur am Zweifeln und Rumheulen waren. Ich mag Celaena und hoffe sehr, dass das auch so bleibt. Sympathisch ist mir auch Chaol, auch wenn ich keine Ahnung habe wie man diesen Namen ausspricht :D Ich hoffe Caleana und Chaol finden am Ende zusammen. Die Beziehung zwischen ihr und Dorian fühlt sich für mich einfach falsch an. Naja, das bleibt abzuwarten. Ich bin sicher uns werden noch einige überraschende Wendungen erwarten und ich freue mich darauf Band 2 zu lesen.

    Mehr
  • Genialer Auftakt !!!

    Throne of Glass - Die Erwählte

    ChristineChristl

    16. January 2018 um 14:57

    Titel: Throne of Glass, Die erwählte Autor: Sarah J. MaasVerlag: dtvSprache: DeutschSeiten: 512 Seiten ∞ TaschenbuchPreis: A ∞ 11,25€   D ∞ 10,95€Genre: Assassine ∞ Fantasy  ∞ Romantik ∞Reihe: Ja, dies ist Band 1Celaena Sardothien ist jung, schön und zum Tode verurteilt. Doch dann taucht Chaol Westfall, Captain der Leibgarde, auf und bietet ihr eine einzige Chance zum Überleben. Kronprinz Dorian hat sie dazu ausersehen, einen tödlichen Wettkampf zu bestreiten: Wenn es ihr gelingt, für ihn 23 kampferprobte Männer zu besiegen, wird sie ihre Freiheit wiedererlangen. Beim gemeinsamen Training mit Captain Westfall findet sie immer mehr Gefallen an dem jungen, geheimnisvollen Mann. Und auch der Kronprinz lässt sie nicht kalt. Zeit, über ihre Gefühle nachzudenken, bleibt ihr allerdings nicht. Denn etwas abgrundtief Böses lauert im Dunkeln des Schlosses – und es ist da, um zu töten.Meine Meinung:Also, diese Rezension wird eine Herausforderung ! Ich glaub ich sollte schon jetzt mal nach Synonyme für WAHNSINN und UNGLAUBLICH GUT Googeln - Sonst werde ich mich wohl hier oft wiederholen*hihih*But First Things First : Der Schreibstil der Autorin ist absolut fesselnd und Flüssig. Ich war sofort wieder in meinem Lesefluss. Ich war ja schon von der Reihe "Das Reich der Sieben Höfe" von der Autorin begeistert, und hatte ehrlich gesagt Angst, dass mir diese Reihe nicht an die andere herankommt. Aber OMG. Es ist einfach genau gut (oder besser?, ich kann es euch nicht wirklich sagen)Auf jeden Fall aber hat sie mich auch hier gepackt. Hier haben wir eine absolut Starke, unabhängige, Mutige Assassine. Die Protagonistin hat mir von Anfang an gefallen und dies blieb auch bis zum Schluss so. Ich schloss sie sogar immer mehr in mein Herz. Ab und an hätte ich sie zwar auch ein bisschen schütteln können, aber ich hab sie dann doch sehr gut verstanden. Was mir auch wirklich gut gefiel ist, das sie so Stark ist aber eben auch NICHT NUR. Sie hat so viele Facetten und ich denke das im laufe der Reihe uns noch einige Facetten mehr von Celaene gezeigt werden. Dadurch ist sie für mich greifbar und Sympathisch- obwohl sie ja eigentlich eine knallharte "Mörderin" ist. Aber ich glaub auch hier steckt so viel mehr dahinter! Ich bin gespannt was die nächsten Bände uns preisgeben werden!Die Story an sich ist auch mega spannend und hat ihre Auf und abs, ihre geheimnisse und Intrigen dies, kombiniert mit dem leichten und flotten Schreibstil der Autorin macht das Buch besonders ansprechend und interessant!Ich kann es kaum erwarten bis ich endlich Band 2 in Händen halte und ENDLICH weiterlesen kann!! *.*Für mich eine absolute Lese Empfehlung!CoverHabe die Deutsche Taschenbuch Ausgabe und finde sie wirklich sehr schön. Irgendwie ähneln sich eh alle Cover. Am liebsten hätte ich aber auch die Englischen Hardcover ausgaben im Regal stehen *.* So toll. Fazit:WAHNSINN. Unglaublich! Einfach nur WOW!Ich LIEBE SARAH J MAAS!!! Ihr Schreibstil, ihre Geschichten. Einfach ein MUSS!!Starke Protagonistin die endlich mal keinen Prinzen braucht der sie retten muss, oder Vampir, oder Ausserirdischen oder was weiss ich *hihi*ICH LIEBE ES. Neu, spannend unglaublich fesselnd!!!!!Bisher schon jetzt mein Highlight 2018!!!! Für mich gibts daher nicht nur 5 Masken sonder auch die GOLDENE oben drauf!!

    Mehr
  • Toller Auftakt

    Throne of Glass - Die Erwählte

    Kerstins_Buecherstube

    14. January 2018 um 21:10

    Nachdem ich "Das Reich der sieben Höfe" von der Autorin gelesen habe, war ich sehr gespannt auf "Throne of Glass". Auch habe ich von einigen Bloggern so tolle Rezensionen gelesen, dass ich gar nicht anders konnte, als es zu lesen.Und ich muss sagen, auch hier hat Sarah J. Maas wieder eine tolle Story geschrieben. Sie ist zwar ganz anders als Das Reich der sieben Höfe, aber sie ist nicht minder fantasievoll und wortgewaltig.Wortgewaltig, da sie sehr detailreich und bildhaft schreibt. Fantasievoll, da sie wieder eine wirklich tolle, aber auch teils düstere Welt geschaffen hat.Die Protagonistin ist wirklich einzigartig. Sie ist eine starke, selbstbewusste Frau, die in frühen Jahren das Leben einer Assassine kennen lernte. Ich liebe ihre Art. Sie ist frech, witzig und schlagfertig. Sie zeigt sich nicht immer respektvoll gegenüber den Menschen, es sei denn sie verdienen es. Die Männer dieser Geschichte, die wir näher kennenlernen, sind der Kronprinz und der Captain der Leibgarde. Sie sind beide auf ihre Art passend und sympathisch. Wobei mir ja Chaol der Captain etwas besser gefallen hat. Der Kronprinz ist mir ein wenig zu sehr von sich überzeugt, aber das hat wohl das Prinzen-Sein mit sich gebracht. Was mir ein bisschen gefehlt hat, war die Action.. Denn dafür, dass es sich um die Assassine schlechthin handelt, war es ziemlich ruhig im ersten Band.Ich kann euch den ersten Band der Throne of Glass Reihe von Sarah J. Maas trotzdem ruhigen Gewissens empfehlen. Es lohnt sich. Ich habe mir gleich den zweiten Band vormerken lassen.

    Mehr
  • Toller Auftakt

    Throne of Glass - Die Erwählte

    Kerstins_Buecherstube

    14. January 2018 um 21:08

    Nachdem ich "Das Reich der sieben Höfe" von der Autorin gelesen habe, war ich sehr gespannt auf "Throne of Glass". Auch habe ich von einigen Bloggern so tolle Rezensionen gelesen, dass ich gar nicht anders konnte, als es zu lesen.Und ich muss sagen, auch hier hat Sarah J. Maas wieder eine tolle Story geschrieben. Sie ist zwar ganz anders als Das Reich der sieben Höfe, aber sie ist nicht minder fantasievoll und wortgewaltig.Wortgewaltig, da sie sehr detailreich und bildhaft schreibt. Fantasievoll, da sie wieder eine wirklich tolle, aber auch teils düstere Welt geschaffen hat.Die Protagonistin ist wirklich einzigartig. Sie ist eine starke, selbstbewusste Frau, die in frühen Jahren das Leben einer Assassine kennen lernte. Ich liebe ihre Art. Sie ist frech, witzig und schlagfertig. Sie zeigt sich nicht immer respektvoll gegenüber den Menschen, es sei denn sie verdienen es. Die Männer dieser Geschichte, die wir näher kennenlernen, sind der Kronprinz und der Captain der Leibgarde. Sie sind beide auf ihre Art passend und sympathisch. Wobei mir ja Chaol der Captain etwas besser gefallen hat. Der Kronprinz ist mir ein wenig zu sehr von sich überzeugt, aber das hat wohl das Prinzen-Sein mit sich gebracht. Was mir ein bisschen gefehlt hat, war die Action.. Denn dafür, dass es sich um die Assassine schlechthin handelt, war es ziemlich ruhig im ersten Band.Ich kann euch den ersten Band der Throne of Glass Reihe von Sarah J. Maas trotzdem ruhigen Gewissens empfehlen. Es lohnt sich. Ich habe mir gleich den zweiten Band vormerken lassen.

    Mehr
    • 2
  • Überraschend gut!

    Throne of Glass - Die Erwählte

    Christina_Flores

    05. January 2018 um 16:22

    Der erste Teil der Throne of Glass Reihe- die Erwählte von Sarah J. Mass ist einfach großartig!Das Cover hat mich nicht besonders gefesselt und war beinah der Grund das Buch nicht zu kaufen, glücklicherweise habe ich es doch getan, denn die Geschichte ist fesselnd. Die junge Assassine Celaena Sardothien sitzt in der Klemme, beziehungsweise sitzt sie im Gefangenlager. Doch, der König ruft einen geheimen Wettkampf ins Leben an dem jeder bedeutende Fürst am Hof einen Champion bestimmen darf, der sich gegen die anderen Champions durchzusetzen hat. Der Champion der gewinnt muss am Ende für den König arbeiten, ABER erhält nach einigen Jahren seine Freiheit zurück und es gibt nichts was sich die Junge Assassine mehr wünscht. Sie willigt in den Vorschlag ein und geht als Champion des Kronprinzen in den Kampf. Dieser sieht in Celaena eine Chance zu gewinnen und seinen Vater zu ärgern, doch nach kurzer Zeit sieht er mehr in ihr, allerdings tut das auch sein bester Freund der Captain der Leibgarde und es wird ein wenig kompliziert, Was hingehen noch komplizierter wird, ist die Bedrohung die im Schloss lauert, um die sich ausgerechnet Celaena kümmern soll, dabei will sie nur ihre Freiheit. Ich wollte jetzt nicht zu viel vorweg nehmen, aber ich habe das Buch innerhalb von 2 Tagen verschlungen und kann es deshalb nur jedem wärmstens ans Herz legen. 

    Mehr
  • Eine tolle Geschichte die einen richtig in den Bann zieht...

    Throne of Glass - Die Erwählte

    Silence24

    24. December 2017 um 22:35

    Diese Geschichte hat mich in seinen Bann gezogen. Es ist sehr flüssig zu lesen und man wird in das Buch hineingesogen. Werd gleich mit dem nächstem Teil anfangen... =)Celaena Sardothien ist zum Tode verurteilt. Sie arbeitet als Sklavin in den Minen von Endovier. Einst war sie die beste und gefürchtetste Assassinnin. Doch irgendjemand hat sie verraten und so ist sie hier in den Minen gelandet. Celaena weiß, dass sie nicht lange wird durch halten können. Es grenzt an ein Wunder, dass sie den letzten Winter überlebt hat. Denn in Endovier sterben die meisten nach wenigen Monaten. Eines Tages wird sie vom Kronprinzen besucht. Er schlägt ihr einen Handel vor. Sie soll als sein Champion nach Rifthold mitkommen, um sich dann in einigen Kämpfen gegen andere Anwärter zu behaupten. Schließlich soll sie sich mit dem besten Anwärter duellieren und wenn sie als Sieger hervorgeht, ist sie der Champion des Königs. Sie soll sechs Jahre im Dienst des Königs arbeiten und so wieder ihre Freiheit zurück erlangen. Verliert sie aber, dann bezahlt sie mit dem Leben. Versucht sie zu fliehen, bezahlt sie ebenfalls mit dem Leben. Cealena hat keine Wahl. Denn noch einen Winter in diesen Minen überlebt sie nicht......

    Mehr
  • Einfach genial

    Throne of Glass - Die Erwählte

    Kinanira

    22. December 2017 um 12:27

    Ich habe die ersten vier Bände vor etwa einem Jahr verschlungen und da ich vor kurzem wieder total Lust auf die Welt rund um Adarland hatte, habe ich die komplette bisher erschienene Reihe bis auf "Tower of Dawn" kurzentschlossen noch einmal gelesen. Da ich damals keine Rezensionen zu den Büchern geschrieben habe, mache ich das eben jetzt. Also erstmal: Ich LIEBE diese Reihe. Die Charaktere sind toll, die Welt ist gut konstruiert und erklärt und wird durch die Karte, die sich zu Anfang jedes der Bücher befindet, veranschaulicht. Die Handlung im ersten Band ist packend, auch wenn sie in eine komplett andere Richtung ging, als ich erwartet hatte (mehr sage ich jetzt nicht dazu, ihr sollt genauso überrascht werden wie ich). Ich habe gehört, dass viele Menschen zu Anfang ihre Probleme mit Celaenas Selbstbewusstsein und Auftreten hatten. Ich gehöre nicht dazu, im Gegenteil, ich mochte Celaena von der ersten Seite an. Ich fand ihre offene Arroganz und Selbstsicherheit total erfrischend. denn, seien wir mal ehrlich, selbstbewusste, bescheidene Protagonistinnen, die sich ihrer Fähigkeiten nicht bewusst sind, sind seit den letzten fünf bis zehn Jahren in Massen in der Buchwelt zu finden - siehe Katniss Everdeen, Tris, Clary, Helen Hamilton, America Singer, Walküre Unruh und und und. Über eine Hauptperson, die genau weiß, was sie kann und auch dementsprechend auftritt habe ich dagegen bis zu diesem Buch noch nie gelesen. Ich kann durchaus verstehen, wenn manche Leser nicht damit klarkommen, dass Celaena zu Beginn der Geschichte erst einmal als überlegen und unbesiegbar dargestellt wird, auch wenn es mir nicht so ging, aber ihnen kann ich nur sagen: das ändert sich sehr schnell. Im Laufe der Geschichte gewinnt sowohl unsere Protagonistin als auch jeder andere Charakter an Tiefe und wächst am Erlebten. Ich konnte das Buch kaum aus der Hand legen und musste sofort Band 2 hinterherschieben, als ich es beendet hatte. Eine absolute fünf Sterne Leseempfehlung - und ich kann euch versprechen, es wird nur noch besser!

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks