Sarah K. Merz Stille Post

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Stille Post“ von Sarah K. Merz

Dieses Buch richtet sich an Teens, die mehr wollen. Es enthält 40 herausfordernde Briefe, die der Frage nachgehen: Gott und Stille - wie hängt das zusammen? Und was passiert, wenn man sich darauf einlässt? Die einzelnen Kapitel orientieren sich am Buch "Stille. Dem begegnen, der alle Sehnsucht stillt". Auf teengerechte Art und Weise machen sich die begabten Jungautoren Gedanken über das Thema, das derzeit viele Christen und Gemeinden in Deutschland beschäftigt. Gott begegnen und ihn besser kennenlernen. Ihn hören, ihn erleben, mit ihm zusammen die Welt verändern - dazu werden Jugendliche in diesem Buch herausgefordert.

Stöbern in Sachbuch

Vegetarisch mit Liebe

Jeanine Donofrio beweist mit diesem Kochbuch, dass ein gutes Gericht nicht tausend Zutaten bedarf, um unglaublich lecker zu sein!

buecherherzrausch

Die Stadt des Affengottes

Ein lesenswerter Expeditionsbericht über eine verschollene Stadt in Honduras.

Sancro82

Hygge! Das neue Wohnglück

Dank hometours taucht man ein in fremde Wohnungen und erhält tolle Inspirationen um eigene "hyggelige" Wohnmomente" zu schaffen.

sommerlese

Was das Herz begehrt

Ein anspruchsvolles Buch, bei dem sich alles um unser wichtigstes Organ dreht. Umfassend, verständlich und humorvoll.

MelaKafer

Wir hätten gewarnt sein können

Zusammenstellung bisheriger Aussagen Trumps.

kvel

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen