Sarah Kirsch Gesammelte Prosa

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Gesammelte Prosa“ von Sarah Kirsch

Die Prosa von Sarah Kirsch in attraktiver NeuausstattungLachschleifen, Windgeschnatter, Allerlei-Rauh – Sarah Kirsch, die die deutsche Sprache gegen den Strich bürstet, zählt zu den bedeutendsten deutschsprachigen Dichterinnen der Gegenwart. Auch in ihren Prosastücken bleibt sie nahe am Lyrischen. Traumgleich und trotzdem glasklar verbindet sie in ihren Miniaturen Alltägliches und Poetisches, Persönliches und Politisches. Sarah Kirschs „Gesammelte Prosa“ liegt nun in einer hochwertigen und attraktiven Neuausstattung vor, zum Wiederlesen und Neuentdecken.Sarah Kirsch, eine der beliebtesten Gegenwartslyrikerinnen deutscher Sprache, ist auch als Prosaautorin eine Meisterin ihres Fachs. Ihre unbeschwerten Stücke leben vom schnellen Wechsel der Themen, unaufgeregt verbindet sie Privates mit den großen Weltläufen. Und sie leben vom Spiel mit den Tonlagen: mal sind ihre Miniaturen, Tagebuchnotizen, essayistischen Arbeiten komisch, mal bitterböse, mal kontemplativ – doch stets von einer Genauigkeit der Wahrnehmung gekennzeichnet, die Leser und Kritiker an Sarah Kirsch so fasziniert. In diesem Band sind die Prosatexte der Georg-Büchner-Preisträgerin bis 2005 versammelt: „Die ungeheuren bergehohen Wellen auf See“, „La Pagerie“, „Irrstern“, „Allerlei-Rauh“, „Schwingrasen“, „Spreu“, „Das simple Leben“, „Islandhoch“, „Tartarenhochzeit“, „Kommt der Schnee im Sturm geflogen“. Ein Lesebuch für alle, die sich in die sprachschwebende Welt der Sarah Kirsch entführen lassen wollen.

Stöbern in Romane

Töte mich

Opernhaftes Märchen mit viel Witz und Charme

jewi

Die wundersame Reise eines verlorenen Gegenstands

Leider nicht so überzeugend, wie erhofft

KristinSchoellkopf

Mein Leben als Hoffnungsträger

Schön ruhig, nostalgisch und poetisch- so kann unsere Alltag auch sein

marpije

Eine allgemeine Theorie des Vergessens

Ein großartiger Roman. Volle Leseempfehlung!

Sikal

Und jetzt auch noch Liebe

Es geht im Leben um viel mehr als den richtigen Zeitpunkt, den gibt es nämlich nur selten. Es ist wichtig, was man daraus macht!

unfabulous

Kukolka

Keine Kindheit in der Ukraine. Stattdessen: vergessen, verraten, verkauft. Ein hübsches Puppengesicht ist kein Garant für eine gute Zukunft.

Buchstabenliebhaberin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen