Sarah Kleck

 4.3 Sterne bei 130 Bewertungen
Autorin von Die Verborgene, Weil du die Liebe meines Lebens bist und weiteren Büchern.
Sarah Kleck

Lebenslauf von Sarah Kleck

Mit ihrem Debütroman »Die Verborgene« und dessen Fortsetzung »Die Macht der Verborgenen« konnte Sarah Kleck weltweit bereits über 120.000 Leser begeistern. In »Weil du die Liebe meines Lebens bist« wagte sie sich nach der erfolgreichen Jugendbuch-Fantasy-Serie auf neues Terrain und konnte einen neuen Leserkreis für sich gewinnen. Und auch in ihrem jüngsten Werk »Du bist mein Licht« dreht sich alles um die Liebe und das Leben.

Neue Bücher

Du bist mein Licht

 (9)
Neu erschienen am 06.11.2018 als Taschenbuch bei Montlake Romance.

Alle Bücher von Sarah Kleck

Die Verborgene

Die Verborgene

 (67)
Erschienen am 28.05.2015
Weil du die Liebe meines Lebens bist

Weil du die Liebe meines Lebens bist

 (42)
Erschienen am 13.12.2016
Die Macht der Verborgenen

Die Macht der Verborgenen

 (10)
Erschienen am 01.08.2016
Du bist mein Licht

Du bist mein Licht

 (9)
Erschienen am 06.11.2018
Die Macht der Verborgenen

Die Macht der Verborgenen

 (2)
Erschienen am 24.04.2017
XXL-Leseprobe: Die Verborgene

XXL-Leseprobe: Die Verborgene

 (0)
Erschienen am 02.09.2014

Neue Rezensionen zu Sarah Kleck

Neu
Lesejunkie_Elas avatar

Rezension zu "Du bist mein Licht" von Sarah Kleck

Eine zum Nachdenken anregende Geschichte voller Emotionen
Lesejunkie_Elavor 2 Tagen

„Pass auf, was du als selbstverständlich erachtest – schon morgen könnte es dir genommen werden"  


June und Casper führen eine 10jährige Beziehung und werden in 2 Monaten heiraten, so ist der Plan.
Doch von einen auf den anderen Moment wird dieser Plan zerstört, als June bei einem schrecklichen Unfall so schwer verletzt wird, dass sie das Bewusstsein verliert.Sie liegt im Koma, bekommt aber alles mit, was ihre Familie und Freunde ihr mitzuteilen bzw. anzuvertrauen haben. 
Jeder offenbart sich ihr und June, die selber ein tragisches Geheimnis aus der Vergangenheit verbirgt, muss nun entscheiden ob sie sich diesen stellt oder ob sie loslassen soll.

Die Geschichte wird in der Ich-Form aus Sicht von June geschrieben, wobei die Zeiten sich immer mal wieder ändern von Gegenwart und Vergangenheit, in welcher man dem Geheimnis von June näher kommt.

Der Schreibstil ist flüssig, gefühlvoll und bildhaft sehr gut dargestellt, so dass ich das Gefühl hatte, ich wäre mit im Krankenhauszimmer gewesen.

Fazit:
Ein Buch, was sehr zum Nachdenken anregt und zeigt, wie unterschiedlich die Menschen mit Schicksalsschlägen umgehen.
Für dieses Buch sollte man sich Zeit nehmen !

Vielen Dank an Sarah Kleck und NetGalley für das Rezensionsexemplar.

Kommentieren0
1
Teilen
S

Rezension zu "Du bist mein Licht" von Sarah Kleck

Ein Unfall der alles verändert
Stefanie_Wvor 8 Tagen

Zum Inhalt


Zehn Jahre sind June und Casper bereits zusammen. Die Hochzeit steht in Kürze vor der Tür. Dann geschieht das unfassbare. June wird von einem Auto angefahren und liegt seit dem im Koma und kämpft ums Überleben. Auf der anderen Seite des Lebens trifft sie ihre Schwester Grace wieder. Grace die so sehr von Ihrer Familie vermisst wird. Wird June ums Überleben kämpfen und in das richtige Leben zurückfinden oder wird Sie bei Grace bleiben und ihr folgen?


Meine Meinung


Du bist mein Licht würde von Sarah Kleck geschrieben. Das Buch erschien im November 2018 bei Montlake Romance, Amazon Media EU S.à r.l. .


Das Cover ist in dezenten Farben gehalten. Man sieht Blumen oben und unten platziert. In der Mitte steht der Titel und der Name der Autorin.


Sarah Kleck hat das Buch so gestaltet, dass es aus der Sicht von June geschrieben wurde und es immer wieder Zeitsprünge in die Vergangenheit gibt. Der Schreibstil ist flüssig und man merkt kaum, dass die Seiten beim lesen nur so verfliegen.


In dem Buch geht es um June. Ihr Leben zu Hause, ihre Leben mit Casper und den Tod von Grace. Das was Grace erlebt hat und das was dann passierte. Um die Trauer einer Schwester und den Rest der Familie. June hat viele Jahre Grace Geheimnis in sich getragen. Nach Ihrem Unfall steckt June zwischen den Welten, ihre Seele von ihrem Körper losgelöst.


Sie sieht sich selbst im Bett liegen. Sie sieht ihre Besucher und sie hört alles, was sie ihr anvertrauen.


June ist eine Figur die man direkt ins Herz schließt. Eigentlich gibt es niemanden den man ein Stück weit unsympathisch finden könnte. Man fiebert regelrecht mit June mit und kann ihren Gedankengängen sehr gut folgen. Auch kommt man nicht drum rum über das Thema sterben nachzudenken.


Mir hat das Buch gut gefallen. Auch die Zeitsprünge in die Vergangenheit haben mir sehr gefallen. So erfährt man vieles aus den früheren Jahren der Familie.


Für mich hat das Buch eine klare Leseempfehlung auch wenn es eher ein trauriges Thema ist.


Fazit


Tiefsinnig, gefühlvoll und ergreifend. Das ist das erste was mir zum Buch einfällt. Sarah Kleck hat mit ihrem Roman mein Herz berührt und gezeigt wie stark die Liebe eines Menschen sein kann. Absolut lesenwert.

Kommentieren0
0
Teilen
18jacky10s avatar

Rezension zu "Du bist mein Licht" von Sarah Kleck

Was passiert, wenn man an der Schwelle zum Tod ist und nur noch zuschauen kann?
18jacky10vor einem Monat

Wie bin ich auf dieses Buch aufmerksam geworden?

Ich habe es auf Netgalley als Rezensionsexemplar ergattern können. Da ich von der Autorin bereits "Weil du die Liebe meines Lebens" gelesen und davon schon begeistert war, wollte ich diesen Roman unbedingt haben.


Um was geht es?

June steckt gerade mitten in den Vorbereitungen von Caspers und ihrer Hochzeit, welche in zwei Monaten stattfinden wird. Voller Euphorie, endlich ihr Kleid und ihren Brautstrauß gefunden zu haben, rennt sie über die Straße, um ein Taxi bekommen, als sie in einen schlimmen Unfall verwickelt wird.

June liegt bewusstlos und schwer verletzt im Krankenhaus und kann nichts tun, außer das Geschehen im Krankenzimmer von außen zu betrachten. Ihre Familie und ihre Freunde und Casper kommen zu Besuch und reden mit ihr und verraten ihre Sorgen, Geheimnisse und gemeinsamen Erlebnissen. 

Während sich June in diesem Schwebezustand befindet, trifft sie in einer Art Zwischenwelt ihre verstorbene Schwester Grace, die seit zwölf Jahren dort feststeckt, da sie sich selbst nicht verzeihen kann, was vor zwölf Jahren passiert ist.

Während June Grace hilft, sich selbst zu verzeihen, kämpft sie um ihr Überleben, da es sehr schlecht für sie aussieht.

Wird June überleben? Kann sie Grace helfen, ihren inneren Frieden zu finden und somit in das Licht treten zu können?


Meine Meinung

Der Roman hat mich gefesselt und emotional total mitgenommen!
Anfangs waren die Zeitsprünge in die Vergangenheit sehr verwirrend, aber man gewöhnt sich im Laufe des Buches dran. Gerade die Zeitsprünge haben die Handlung greifbarer gemacht, da man sehen konnte, was alles vor Junes Unfall passiert ist.

Die Geschichte um June und die Geschichte um Grace waren beide sehr mitreißend gewesen; so etwas würde niemanden kalt lassen. Die Emotionen wurden total authentisch rübergebracht, was einen als Leser in den Bann gezogen hat. 

Was ich persönlich total toll fand war, dass obwohl June im Koma lag, dass sie als Außenstehende alles mitbekommen und immer darauf reagiert hat, dass hat ihren persönlichen Kampf deutlicher gemacht.

Alles in allem ein ganz ganz toller und gefühlvoller Roman!

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Sarah_Klecks avatar

Eine Geschichte, die den Leser in Tränen und doch voller Hoffnung zurücklässt. Ein zutiefst berührender Roman über die Macht der Liebe von Bestsellerautorin Sarah Kleck.

Pass auf, was du als selbstverständlich erachtest – schon morgen könnte es dir genommen werden.

June steht kurz davor die Liebe ihres Lebens zu heiraten, als sie bei einem schrecklichen Unfall so schwer verletzt wird, dass sie das Bewusstsein verliert. Sie liegt im Koma, und doch nimmt sie alles wahr, was um sie herum geschieht. Während sie zwischen Leben und Tod schwebt, schütten die Menschen, die sie lieben, June ihr Herz aus. Ihr Verlobter Casper, ihre Mutter, ihr Vater, ihre Schwester und ihre beste Freundin - jeder von ihnen offenbart sich June im Angesicht ihres unausweichlich scheinenden Todes. 

June ist klar, dass für sie nun der Augenblick gekommen ist loszulassen. Doch dazu muss sie sich endlich der tragischen Vergangenheit und dem furchtbaren Geheimnis, das sie all die Jahre mit sich getragen hat, stellen. Wird Caspers Liebe stark genug sein, um June zurück ins Leben zu holen?

Zur Leserunde
Sarah_Klecks avatar
Wenn Liebe unsterblich ist. 
Wie weit wärest du bereit zu gehen, um deine große Liebe zu retten? In eine fremde Stadt? Ein fernes Land? Oder wärest zu sogar bereit, ihr in eine andere Welt zu folgen? Eine Welt voller Geheimnisse, voller Gefahren und Wesen, von denen zu nicht einmal zu träumen gewagt hättest. 

Kurzbeschreibung*
Die Liebe, die Evelyn und Jared verbindet, hat bereits Jahrhunderte überdauert: denn sie sind die letzten Nachkommen von Merlin, dem größten Magier aller Zeiten und Nimue, der Herrin vom See. Doch nun ist diese unsterbliche Liebe bedroht! Jared ist in die Fänge der bösen Morgana geraten. Die dunkle Magierin will ihn töten, um seine Kräfte an sich zu reißen. Für das magische Ritual verschleppt sie ihr Opfer auf die sagenumwobene Insel Avalon. Evelyn ist die einzige, die ihr dorthin folgen kann. Sie muss Jared retten, egal um welchen Preis ...


Der Verlag über das Buch
Wie bereits in ihrem Bestseller "Die Verborgene" verwebt Sarah Kleck auch in diesem mitreißenden Roman gekonnt die mystische Welt der Artussage mit einer modernen und berührenden Lovestory. 


Über die Autorin
Sarah Kleck, geboren 1984 in Baden-Württemberg, studierte Diplom-Pädagogik, Psychologie und Soziologie an der Universität Augsburg. Heute ist sie als Personalreferentin tätig und lebt mit ihrem Mann und ihren beiden kleinen Töchtern in Bad Saulgau in Oberschwaben. Mit ihrem Debütroman "Die Verborgene" und dessen Fortsetzung "Die Macht der Verborgenen" konnte Sarah Kleck weltweit bereits über 100.000 Leser begeistern. 


Verlosung
dotbooks verlost 10 eBooks unter allen, die bis zum 25.05.2017 folgende Frage beantworten:


Wie weit würdest du gehen, um deine große Liebe zu retten?


Ich freue mich auf Euch!
Eure Sarah




*Dies ist ein Folgeband. Um die Handlung nachvollziehen zu können, ist es notwenig, den ersten Teil gelesen zu haben. 
Zur Leserunde
Sarah_Klecks avatar

Woran erkennt man die Liebe seines Lebens?

Daran, dass man ständig Schmetterlinge im Bauch hat, an Funkenregen und Feuerwerk, sobald er den Raum betritt? Oder sind es eher die leisen Töne, die die große Liebe ausmachen?

Kurzbeschreibung

Annie wünscht sich in ihrem Leben nichts sehnlicher, als jemanden, der sie von ganzem Herzen liebt. Als sie Holden begegnet, scheint dieser Wunsch in Erfüllung zu gehen und die beiden bauen sich ihre eigene kleine Welt auf. Doch wie viel Schmerz ist das Glück imstande aufzuwiegen? Als plötzlich etwas völlig Unvorhergesehenes geschieht, gerät Annies Leben ins Wanken und nichts ist mehr wie zuvor. Dass ihr dann noch ihre Jugendliebe Seth unverhofft über den Weg läuft, bringt alles aus dem Gleichgewicht. Vor allem, wenn das Schicksal seine eigene, tragische Geschichte vorgesehen hat.

Der Verlag über das Buch

Sie kennen das sicher auch: Zum Ausklang des Jahres denkt man darüber nach was einem im Leben wirklich wichtig ist, ob es ein gutes Jahr war und wie es wohl weitergehen wird. Der Roman »Weil du die Liebe meines Lebens bist« ist eine dieser dramatischen, intensiven Geschichten, die diese Fragen noch lange in uns nachhallen lässt. Die 32-jährige Annie erzählt uns in Rückblenden von ihrer Zeit auf der High School, als es nichts gab, was die junge Frau hätte aufhalten können. Sie ist über beide Ohren in Seth verliebt, ihre erster großer Schwarm. Doch als dieser zum Studium aufbricht, verlieren sich die beiden aus den Augen und ihre Fernbeziehung zerbricht. Ein Jahr später zieht auch Annie des Studiums wegen weg. Dort lernt sie Holden kennen und soll zum ersten Mal erfahren was wahre Liebe bedeutet. Es ist eine dieser Beziehungen, bei der man ganz oben schwebt und sich nicht ausmalen kann, wie sehr es weh tut, wenn man fällt. Die beiden bauen sich ihre eigene kleine Welt auf.

Doch dann trifft Annie das Schicksal mit voller Wucht. Sie muss sich mit Verlust, Schuld und Schmerz auseinandersetzten und droht fast daran zu zerbrechen. Doch Weil du die Liebe meines Lebens bist ist kein pessimistisches Buch. Annie zeigt uns, dass man aus jeder Krise gestärkt herausgehen kann und vor allem, dass es sich immer lohnt um die Liebe seines Lebens zu kämpfen.
- Lena Woitkowiak, Editor

Über die Autorin

Sarah Kleck, geboren 1984 in Baden-Württemberg, studierte Diplom-Pädagogik, Psychologie und Soziologie an der Universität Augsburg. Heute ist sie als Personalreferentin tätig und lebt mit ihrem Mann und ihren beiden kleinen Töchtern in Bad Saulgau in Oberschwaben. Mit ihrem Debütroman »Die Verborgene« und dessen Fortsetzung »Die Macht der Verborgenen« konnte Sarah Kleck weltweit bereits über 100.000 Leser begeistern. In »Weil du die Liebe meines Lebens bist« wagt sie sich nach der erfolgreichen Jugendbuch-Fantasy-Serie nun auf neues Terrain.

Verlosung

Montlake Romance verlost 12 Taschenbücher von unter allen, die bis zum 12.02.2017 folgende Frage beantworten:

Woran erkennt man die Liebe seines Lebens?

Ich freue mich auf Euch!
Eure Sarah


Zur Leserunde

Zusätzliche Informationen

Sarah Kleck wurde am 25. September 1984 in Deutschland geboren.

Sarah Kleck im Netz:

Community-Statistik

in 216 Bibliotheken

auf 44 Wunschlisten

von 5 Lesern aktuell gelesen

von 7 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks