Sarah Lacey Aktennotiz 'Verstorben'

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(1)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Aktennotiz 'Verstorben'“ von Sarah Lacey

Stöbern in Krimi & Thriller

Death Call - Er bringt den Tod

Der beste Fall von Robert Hunter

AnnetteH

Kein guter Ort (Arne Eriksen ermittelt)

Sehr empfehlenswert!

Love2Play

Du sollst nicht leben

Nicht eines der Besten

HexeLilli

Die Fährte des Wolfes

Es ist "nur" ein solider Krimi ohne WOW-Effekt

Lesewunder

Geständnisse

Ein sehr spannendes Buch, das mit einem Knall endet, den ich nicht erwartet habe.

sabzz

Mord im Cottage: Ein Krimi mit Katze

Gut geeignet für den Sommer aber ohne das gewisse Etwas

buchernarr

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Aktennotiz 'Verstorben'" von Sarah Lacey

    Aktennotiz 'Verstorben'
    Armillee

    Armillee

    19. April 2009 um 08:53

    Diese Autorin ist ein Gewinn in der Krimiwelt. Ich bedauere es sehr, dass sie nur diese beiden Geschichten mit der Romanfigur Leah Hunter auf den Markt gebracht hat. Eigentlich könnte ich meine Meinung hierzu auch in dem Thema 'Witzige Bücher' zum Besten geben. Leah ist echt einmalig, witzig, schlau und sehr wagemutig. Mit diesen beiden Büchern habe ich (lachend) die Nacht mal wieder zum Tag gemacht...!! Aktennotiz : Verstorben Leah Hunter, Single, selbstverteitigungserprobt,und beruflich als Steuerfahnderin unterwegs, kann es nicht leiden, wenn man sie zu verkuppeln versucht. Während eines Galeriebesuches erlebt sie allerdings eine Überraschung : Ein Mann fällt ihr plötzlich sterbend in die Arme. Leah sieht nicht ein, warum sie nicht ebenso wie die Polizei hier Nachforschungen anstellen kann. Plötzlich im Mittelpunkt von Ereignissen, die sich um Mord, Kunst und Drogenhandel drehen, muß sie bemerken, daß ihre Gangsterspiele nicht so ganz ungefährlich sind...

    Mehr