Unter fernen Himmeln

von Sarah Lark und Tina Dreher
4,0 Sterne bei22 Bewertungen
Unter fernen Himmeln
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

MamaSandras avatar

Ein vergessener Abschnitt neuseeländischer Geschichte, ein Massaker der 80er Jahre und die Rückkehr in die Heimat in der Gegenwart. Toll!

Goldammers avatar

wie alle anderen Bücher von Sarah Lark hat mir dieses wieder sehr gut gefallen.Das nächste ist schon wieder auf meiner Liste!

Alle 22 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu "Unter fernen Himmeln"

Hamburg, Gegenwart: Die deutsche Journalistin Stephanie ist in Neuseeland geboren und aufgewachsen. Doch an ihre ersten Lebensjahre dort und an ihren verstorbenen Vater hat sie jede Erinnerung verloren. Nun führt sie eine Recherchereise in das Land ihrer Kindheit – und bringt Vergangenes zurück: Als Kind wurde sie Zeugin eines Verbrechens. Mit dem Tagebuch eines entführten Maori-Mädchens gelingt es ihr, eine Brücke zwischen Vergangenheit und Zukunft zu schlagen. Stephanie reist durch ganz Neuseeland, um das lang gehütete Familiengeheimnis endlich zu lüften. Begleitet wird sie dabei von dem charismatischen Maori-Dozenten Weru, den mehr als die Suche nach der Wahrheit antreibt.

Ein mitreißender Roman um ein dramatisches Familiengeheimnis.

Sarah Lark erzählt eine Geschichte von Wahrheit und Verschwiegenem, von falschen und richtigen Entscheidungen, von Vertrauen und Liebe.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783785725610
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:600 Seiten
Verlag:Bastei Lübbe
Erscheinungsdatum:10.06.2016
Das aktuelle Hörbuch ist am 10.06.2016 bei Lübbe Audio erschienen.

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne6
  • 4 Sterne11
  • 3 Sterne4
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Romane

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks