Sarah Lilian Waldherr

 4.4 Sterne bei 150 Bewertungen
Autorin von Sternendiamant 1, Unterweltpakt - König und Ritter und weiteren Büchern.
Autorenbild von Sarah Lilian Waldherr (©privat)

Lebenslauf von Sarah Lilian Waldherr

Was wäre das Leben ohne ein bisschen Magie? Sarah Lilian Waldherr wurde 1990 in Stuttgart geboren, wo sie noch heute lebt. Am liebsten verbringt sie ihre Zeit damit, sich zu überlegen, in welchen Winkeln der Stadt sich Kobolde, Feen, Vampire und andere magische Wesen verkrochen haben könnten. Wenn sie das nicht tut, arbeitet sie an neuen fantastischen Geschichten und entwirft Welten, die vielleicht irgendwo existieren.

Alle Bücher von Sarah Lilian Waldherr

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Unterweltpakt - König und RitterB07D7HT84K

Unterweltpakt - König und Ritter

 (47)
Erschienen am 15.06.2018
Cover des Buches Sternendiamant 19783841505552

Sternendiamant 1

 (48)
Erschienen am 01.01.2019
Cover des Buches Sternendiamant 29783841505637

Sternendiamant 2

 (23)
Erschienen am 01.03.2019
Cover des Buches Sternendiamant 39783841505781

Sternendiamant 3

 (15)
Erschienen am 15.04.2019
Cover des Buches ZimtsternwunschB019LNFAN8

Zimtsternwunsch

 (9)
Erschienen am 19.12.2015
Cover des Buches Sternendiamant 49783841505798

Sternendiamant 4

 (7)
Erschienen am 24.06.2019
Cover des Buches Sternendiamant: Die Fürstin des MeeresB07BYWPW5F

Sternendiamant: Die Fürstin des Meeres

 (0)
Erschienen am 21.02.2019

Neue Rezensionen zu Sarah Lilian Waldherr

Neu

Rezension zu "Sternendiamant 4" von Sarah Lilian Waldherr

Was für ein Finale…
JuliesBookhismusvor 4 Monaten

WOW! Ein grandioses Finale, wenn auch etwas kurz war und doch leichter als ich gedacht habe.


Fana ist am Boden zerstört! Kian hat sie verlassen und belogen. Sie fällt in ein tiefes Loch und erst 3 Wochen später zwingen sie Tem und Ivy da raus zu kommen. Zum Glück, denn weitere Gefahren stehen kurz bevor.


Loan wird entführt, Fatona übernommen und dann soll Kian unter einem Bann stehen... Dramatisch und Pulshochtreibend. Anders kann ich es nicht beschreiben. Wir verbringen Monate mit unseren Freunden auf einer geheimnisvollen Insel, die uns viele Geheimnisse offenbart. Und wieso hat Sturmkrähe plötzlich so viele klare Momente? Schafft es unsere Juwelenprinzessin die Könige des Feenreichs und des Meeres zu überzeugen sich ihr anzuschließen?


Fragen über Fragen und ich habe bei jeder einzelnen mitgefiebert. Ich habe mit Fana gelitten und ihr alle Daumen gedrückt, dass es gut ausgeht. Am Ende ist Fana auf unserer langen Reise so viel erwachsener als noch am Anfang. Sie ist gereift, nicht nur als Magierin, auch als Mensch und vor allem als Prinzessin, die sie nie sein wollte.


Wie immer, hoffe ich auf einen Nachfolger. Schauen wir mal, ob Sarah mir diesen Wunsch erfüllt xD Denn es war eine wundervolle Reise durch eine neue Welt, die ich so schnell nicht vergessen werde!


Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Sternendiamant 3" von Sarah Lilian Waldherr

Wir nehmen wieder Fahrt auf…
JuliesBookhismusvor 4 Monaten

Im dritten Band der Reihe lernen wir die Feen kennen. Wir müssen einen Wald bekämpfen und uns versöhnen, nicht nur mit einer Person. Auch Tem hat sich gut eingefügt und Hala findet ihr Selbstvertrauen und die Liebe. 

Ich bin wirklich froh, dass wir hier wieder Fahrt aufnehmen und die Action zurückkehrt. Die Romantik ist nach wie vor nicht zu aufdringlich und hat genau das richtige Maß. Wir lernen nicht nur das Feenvolk besser kennen, auch die Zentauren kommen vor und wir lernen neue Magiekreise und die 2. Magiestufe meistern wir auch fast, was wirklich anstrengend wird. 

Fana beginnt zu verstehe, warum sie ihr Temperament im Zaum halten sollte, denn die Diamanten haben darauf Einfluss, oder umgekehrt. Hala wächst über sich hinaus und schämt sich nun nicht mehr für ihre Flügel. Außerdem entdeckt sie, dass sie eine besonders seltene Gabe der Feen in sich trägt, was es in Zukunft einfacher macht, Dinge zu erfahren. Tem wächst ebenfalls über seinen Stolz hinaus und ich ahne, dass er und Ivy bald Feuer und Flamme füreinander sein werden xD So, wie die beiden sich fetzen, muss es einfach passieren. Von Kasim bekommen wir zum Glück diesmal nicht allzu viel zu sehen, er mischt sich erst am Ende wieder in alles ein. 

Bei diesem Ende allerdings ging mein Puls in ungeahnte Höhen und ich werde wohl direkt den letzten Band verschlingen, denn ich will wissen, wieso… 


Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Sternendiamant 2" von Sarah Lilian Waldherr

Starker Anfang, der leider zu schnell abnimmt..
JuliesBookhismusvor 4 Monaten

Der zweite Band der Sternendiamanten beginnt rasant und actionreich. Kian ist verschwunden und Fana wird fast verrückt deswegen. Die Lovestory, die befürchtet hatte nimmt ihren Anfang. Zum Glück hört das recht schnell auf und wir können uns wieder auf das Wesentliche konzentrieren.

Wir begeben uns auf den Weg ins Meer der Träume und das Reich der Meermenschen. Alles funkelnd und glitzert und scheint wunderbar zu sein. Endlich erfahren wir etwas mehr über Ivonne und auch einen neuen Begleiter finden wir. Allerdings hat er es nicht leicht… 

Ich bin gespannt, ob es noch mehr der witzigen Wutanfälle von Fana geben wird, aber bei ihrem Temperament, sollte das wohl kein Problem sein xD Außerdem bin ich sehr gespannt, wie sie sich nach diesem Ende nochmal retten wollen. Es wird jedenfalls brenzlig für unsere Freunde. Oh und ich will de neuen besser kennen lernen. Er macht einen sehr sympathischen Eindruck und ich denke, wir können großes von ihm erwarten.

Dieses Buch hat mich, trotz der Längen und der Spannungsabnahme, wieder gut unterhalten. Aber eben nicht hervorragend, denn da ist wieder viel Luft nach oben, was die letzten beiden Teile angeht. 


Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Cover des Buches Unterweltpakt: König und Ritterundefined

König und Ritter - der spannende Auftakt zu der düster angehauchten Fantasyserie Unterweltpakt

Herzlich willkommen zu einer neuen Leserunde mit Sarah  Lilian Waldherr. Begleitet Lianne und Arien bei ihrer bedeutungsvollen Aufgabe und erfahrt mehr über ihr Schicksal.


Autoren oder Titel-Cover
Die Wahrheit ist nicht immer offensichtlich.
Seit Liannes Schicksal mit dem von Arien Nox Umbria verknüpft wurde, gehört es zu ihrer Pflicht, die gefährlichen Myraner aufzuspüren und zu töten. So lautet ihr Auftrag, dem sie ihr Leben verschrieben hat. Sie opfert alles dafür, Arien zu unterstützen, obwohl er sie auf Abstand hält.
Doch als ein Wesen auftaucht, das böser und mächtiger als alles ist, was sie zuvor gesehen haben, treibt es Lianne und Arien an ihre Grenzen. Keine Waffe kann die Kreatur töten und sie zeigt keinerlei Schwächen.
Lianne setzt alles daran, ihre Familie und die Bürger Coronas zu schützen, und stürzt sich dabei in eine Gefahr jenseits ihrer Vorstellungskraft.


Autoren oder Titel-Cover
Was wäre das Leben ohne ein bisschen Magie? Sarah Lilian Waldherr wurde 1990 in Stuttgart geboren, wo sie noch heute lebt. Am liebsten verbringt sie ihre Zeit damit, sich zu überlegen, in welchen Winkeln der Stadt sich Kobolde, Feen, Vampire und andere magische Wesen verkrochen haben könnten. Wenn sie das nicht tut, arbeitet sie an neuen fantastischen Geschichten und entwirft Welten, die vielleicht irgendwo existieren.

Wir suchen insgesamt 15 Leser, die Lust haben, diesen Roman von Sarah Lilian Waldherr »Unterweltpakt: König & Ritter« zu lesen. Wir vergeben dafür 15 Bücher in Print.

Aufgabe: Schreibe uns deinen Eindruck zum Klappentext und warum du mitlesen möchtest

Bitte beachte die allgemeinen Richtlinien von Lovelybooks    
246 BeiträgeVerlosung beendet
Cover des Buches Sternendiamant - Das Land der Feenundefined
Auf der Jagd nach den Sternendiamanten reist das Schulschiff Simalia weiter ins Reich der Feen. Hala, Ivy, Fana und Kian geben ihr Bestes, die restlichen Diamanten in ihren Besitz zu bringen. Doch es kriselt heftig zwischen Fana und Kian, während Hala mit einem Offizier des Feenreichs anbandelt und auch zwischen Ivy und Tem die Funken sprühen. Schaffen es die Freunde trotz allen Liebesverwicklungen, ihr Ziel nicht aus den Augen zu verlieren?
Ich lade euch ganz herzlich zu einer neuen Leserunde ein. Sternendiamant geht in die dritte Runde :)Das zweite Halbjahr verbringen Fana und ihre Freunde im Feenland, aber vorher müssen sie sich noch aus der heiklen Lage befreien, in die sie sich im letzten Teil gebracht haben.

Um an der Leserunde teilzunehmen solltet ihr Band 1 und 2 gelesen haben!


Mitmachen könnt ihr, indem ihr folgende Frage beantwortet:
Wenn ihr eine Fee wärt, wie sähen eure Flügle aus und was für eine Gabe hättet ihr gerne?
Bis zum 10.03 könnt ihr in den Lostopf hüpfen und eins von 10 E-books gewinnen.
Mit der Teilnahme verpflichtet ihr euch, dass ihr zeitnah bei der Leserunde mitmacht und abschließend eine Rezension schreibt.


Ich freue mich auf euch!


Eine Leseprobe findet ihr auf amazon
74 BeiträgeVerlosung beendet

Zusätzliche Informationen

Sarah Lilian Waldherr wurde am 09. Februar 1990 in Stuttgart (Deutschland) geboren.

Sarah Lilian Waldherr im Netz:

Community-Statistik

in 180 Bibliotheken

auf 62 Wunschlisten

von 3 Lesern aktuell gelesen

von 9 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks