Sarah Morgan Verliebt bis über beide Herzen

(69)

Lovelybooks Bewertung

  • 51 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 3 Leser
  • 52 Rezensionen
(41)
(20)
(5)
(3)
(0)

Inhaltsangabe zu „Verliebt bis über beide Herzen“ von Sarah Morgan

Ganz New York verehrt Molly als Ratgeberin in Liebesfragen. Nur hält sie sich selbst nie an das, was sie anderen empfielt. Wozu auch? Ihre große Liebe hat sie bereits gefunden. Er ist treu, sportlich, und seine dunklen Augen sind von betörender Schönheit: ihr Dalmantinerhund Valentine. Doch als sie im Central Park den zynischen Scheidungsanwalt Daniel trifft, bringt er ihre Expertise ganz schön durcheinander. Denn Daniel hat seine ganz eigenen, verführerischen Ansichten von der Liebe …

"Sarah Morgans brillantes Talent hört nie auf, zu begeistern." Romantic Times Book Review

"Morgan verzaubert ihre Leser" Publishers Weekly

"Der Roman hat alles, was ein Liebesroman haben sollte - eine große Freude."
Veronica Henry, Autorin von Nachts nach Venedig

tolle Liebesgeschichte auch für "Nicht-Hundemenschen", liebevolle Charaktere

— lesewutz

ein tolles Buch für alle Hundefreunde

— Nicito5684

Absolut zauberhaft. Ein mustread für Hundemenschen!

— lesenlieben

romantische Liebesgeschichte

— Angelika0106

Mit ganz viel Charme seitens der Charaktere und ihrer Hunde überzeugt dieser Roman. Für Fans von Sarah Morgan ein Muss!

— nblogt

Ein typisches humorvolles Buch von Sarah Morgan!

— Martina_Renoth

Schöne Geschichte. Für mich dennoch das schwächste Buch der Autorin.

— steffis_bookworld

Kurzweiliger Liebesroman

— SunshineBaby5

Eine Liebesgeschichte zu Träumen: traumhafte Kulisse in New York mit sympathischen Charakteren fürs Herz!

— jojo86

Kurzweiliger Lesespaß mit spritzigen Dialogen und schöner Romantik!

— Romantikerin

Stöbern in Liebesromane

Das Glück an Regentagen

Sehr enttäuschend!

DarkReader

Save Me

Wunderbar unterhaltsam und mit fiesem Cliffhanger am Ende.

CaroLisa

Berühre mich. Nicht.

Achtung Suchtgefahr!

jennikolb99

Play On - Dunkles Spiel

Alles geht leider viel zu schnell..

Kristja

Strandkorbträume

Langweilige Story, maue Liebesgeschichte und unfertiges Ende. Enttäuschend gegenüber den Vorgänger-Bänden.

silberfischchen68

Wenn's einfach wär, würd's jeder machen

Gewohnt charmanter Schreibstil der Autorin, aber wenig kreative Geschichte mit einem zu teenagerhaften Verhalten der Protagonistin

schnaeppchenjaegerin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Konnte mich leider nicht überzeugen.

    Verliebt bis über beide Herzen

    EddysFrauchen

    24. May 2018 um 09:47

    Molly und ihr Hund sind ein eingeschweißtes Team. Ein Mann brauchen die Beiden nicht und das, wo doch jeder Molly fragt, wenn er Tipps in Sachen Beziehung braucht. Daniel hat ein Auge auf Molly geworfen und möchte sie gerne für sich gewinnen. Doch wird er es schaffen, Molly’s errichteten Mauern zum Einsturz zu bringen? Meine Meinung:  Daniel geht morgens Joggen und sieht dabei Molly und ihren Hund. Um mit ihr ins Gespräch zu kommen, besorgt er sich selbst einen Hund und schon hat er Molly’s Aufmerksamkeit. Das sie die Frau ist, die New York in Liebesfragen unterstützt, weiß Daniel noch nicht. Er setzt alles daran, Molly zu gewinnen. Er möchte diese Frau unbedingt für eine Nacht haben. Molly hat hohe Mauern um sich errichtet und ist immer etwas zurückhaltend. Ihre eigenen Ratschläge scheint sie sich nicht so sehr zu Herzen genommen zu haben. Sie möchte Daniel nicht mal eine Chance geben, doch der erweist sich als hartnäckig. Denn auch, wenn er nicht so für feste Beziehungen ist, so steckt hinter seiner coolen Fassade viel mehr. Die Liebesgeschichte zwischen den Beiden entwickelt sich langsam und leicht. Das hat mir sehr gefallen, auch wenn ich manche Entscheidungen anders getroffen hätte. Die Dinge, die nach und nach aus der Vergangenheit wieder auftauchen, sind schwer zu verdauen Molly, aber sie schafft es. Leider wurde ich mit ihr einfach nicht warm. Ich weiß nicht, woran genau es lag, aber Molly war für mich nicht greifbar. Daniel hat mir im Laufe des Buches immer besser gefallen und ich mochte ihn wirklich sehr.  Letztendlich war es eine nette Geschichte für zwischendurch, die mich leider nicht umhauen konnte. Ich vergebe 3 von 5 Sterne. 

    Mehr
  • Hat mir gut gefallen

    Verliebt bis über beide Herzen

    Buechersalat_de

    14. May 2018 um 21:09

    Das Cover finde ich so lala, aber der Klappentext hatte es mir irgendwie sofort angetan. Ich muss ja leider gestehen, dass ich so langsam aus dem Jugendbuch-Alter raus bin. Wenn ich schon lese, dass die Protas unter 20 Jahre alt sind, wird das Buch meistens automatisch uninteressant für mich. Daher war ich sicherlich auch sofort angetan von dieser Klappe, die Protagonisten sind schon im richtigen Leben angekommen und in den meisten Fällen kann ich mich dann auch wesentlich besser in die Situationen hinein versetzen. 😉 Molly ist News Yorks Expertin für Liebesfragen, ihre wahre Identität kennen nur eine Handvoll Menschen. Und das soll auch, wenn es nach Molly geht, so bleiben. Ob ihr das gelingt? Sie hat bereits 8 Millionen Follower auf ihrem Blog „Frag ein Mädchen“ und das erste Buch ist eingeschlagen wie eine Bombe. Also Jung, erfolgreich und in vollen Zügen am zweiten Buch sitzend, was kann da denn schon noch fehlen? Sie hat einen treuen Dalmatiner an ihrer Seite, er ist ihr ein und alles. Valentine hat alles was sie von einem Mann erwartet. Nur ist er „leider“ ein Hund. Daniel ist smart, clever, ein absoluter Hingucker und erfolgreich…. als Scheidungsanwalt. Er will nichts festes, weil er nicht an die Liebe und dauerhafte funktionierende Beziehungen glaubt. Er liebt seine Schwestern und ist immer für sie da, aber mehr Frauen will und braucht er nicht in seinem Leben. Molly und Daniel könnten nicht unterschiedlicher sein. Obwohl Molly bereits wirklich miese Erfahrungen mit Männern gemacht hat, so berät sie jeden Tag aufs neue Menschen mit Liebeskummer oder auch einfach nur Mitbürger, die einen Schubs in die richtige Richtung benötigen. Die beiden Protas bringen eine  wilde Mischung an Eigenschaften und Ansichten mit. Die witzigen Wortgefechte und dazu noch diese tollen Hunde, bringen mit dem Buch wirklich ein paar schöne Lesestunden. Die Grundidee ist natürlich keine neue, aber die ich finde die Autorin hat die Grundidee wirklich schön umgesetzt. Für mich das erste Buch von Sarah Morgan, aber ich denke nicht das letzte. Auch, wenn dieses hier schon die vierte Band ist, kann man wohl jeden Teil unabhängig von dem anderen lesen. also keine Angst. Ob Daniel und Molly sich wohl näher kommen und was es mit den Hunden auf sich hat müsst ihr wohl selbst herausfinden. Wäre ja schade schon alles vorher zu verraten. Also wer auf der Suche nach ein paar schönen, witzigen und emotionalen Momenten ist, ist bei diesem Buch bestens aufgehoben. Ein lockerer und leichter Schreibstil schenkt uns eine schöne Kulisse und ein paar Protagonisten die wir in den nächsten Bänden mit Sicherheit nochmals hier und da erleben dürfen. Vielen Dank an HarperCollins/ Netgalley für das Rezensionsexemplar.  

    Mehr
  • Ein Must-have für alle Hundefreunde....

    Verliebt bis über beide Herzen

    Nicito5684

    14. May 2018 um 10:26

    Verliebt bis über beide Herzen von Sarah Morgan aus der From Manhatten with Love Reihe aus dem HarperCollins Germany Verlag.  Dieser Teil ist der 4 Band der Reihe kann aber unabhängig von den Anderen gelesen werden. Jedoch sind die Anderen 3 Bände auch so toll das einem was entgehen würde wenn man sie nicht gelesen hätte.  Zum Inhalt: Ganz New York verehrt Molly als Ratgeberin in Liebesfragen. Nur hält sie sich selbst nie an das, was sie anderen empfiehlt. Wozu auch? Ihre große Liebe hat sie bereits gefunden. Er ist treu, sportlich, und seine dunklen Augen sind von betörender Schönheit: ihr Dalmatinerhund Valentine. Doch als sie im Central Park den zynischen Scheidungsanwalt Daniel trifft, bringt er ihre Expertise ganz schön durcheinander. Denn Daniel hat seine ganz eigenen, verführerischen Ansichten von der Liebe … Meine Meinung:  Sarah ist eine begnadete Autorin die ich zu meinen absoluten Lieblingen zähle. Ihr Schreibstil ist flüssig und durchweg einfach toll. Sie hat mir so manch schlaflose Nacht bereitet. Die Bücher sind immer so aufregend geschrieben dass man sie schnell zu Ende lesen muss um zu wissen wie es weiter geht.  In dieser Geschichte kommen Hundefreunde voll auf Ihre Kosten und Freude.  Molly, die Bloggerin von Frag ein Mädchen, die halb New York in Beziehungsproblemen hilft möchte selbst keine eigne führen. Sie hat sich den Männer abgeschworen. Nur einen Mann lässt sie in ihr Leben und in ihr Herz, ihr Dalmatiner. Sie ist eine vorsichtige Frau, die zurück gezogen lebt. Daniel, ein Scheidungsanwalt und Frauenheld, der einfach keine Zeit für eine Beziehung hat möchte unbedingt die schöne unbekannte Joggern aus dem Park kennen lernen. Dazu leiht er sich den Hund seiner Schwester um mit ihr und ihrem Hund in Kontakt zu kommen. Es kommt wie es kommen muss und die zwei haben einige Berge zu bewältigen um sich aufeinander einlassen zu können. Ob ihnen dies gelingt die Sonne über ihre Beziehung scheinen zu lassen, davon sollte sich jeder selbst überzeugen.  Das Cover ist schön und einfach gestaltet und weckt trotzdem großes Interesse und zeigt die anfängliche Verliebtheit von zwei Menschen und dem Weg ihrer Herzen.  Und ehe man sich versieht hat man sich in Molly und Daniel und  auch in Valentine und Brutus verliebt.  Ich kann diese Geschichte um Molly und Daniel und ihrer beiden Hunde nur jedem ans Herz legen. Einfach toll und klare Kaufempfehlung.  Danke an den Verlag und NetGalley für das Rezensionsexemplar. 

    Mehr
  • Mal wieder eine richtige Wohlfühlstory

    Verliebt bis über beide Herzen

    lesenlieben

    10. May 2018 um 14:17

    Da mir der Roman „Schlaflos in Manhattan“ von Sarah Morgan richtig gut gefiel, hatte ich mir vorgenommen die Autorin im Auge zu behalten und regelmäßiger Bücher von ihr zu lesen. Und bei diesem farbenfrohen Cover konnte ich einfach nicht widerstehen. Beim Lesen des Klappentextes, war mir dann auch recht schnell klar, dass dieses Buch genau das richtige für mich ist. Denn auch ich gehöre zur Gattung der Hundemenschen. Schon bevor die eigentliche Handlung begann, hatte Sarah Morgan mich verzaubert. Denn sie richtet sich mit einem wundervollen und berührenden Vorwort direkt an ihre Leser, in dem sie die Hintergründe des Buches und die Handlung näher erläutert. Das hat die Autorin für mich um so sympathischer gemacht, so was wünsche ich mir viel häufiger – den „Austausch“ zwischen Leser und Autor. Und wie vermutet: Das Buch war perfekt für mich. Der Leser wird von einem allwissenden Erzähler durch die Handlung geführt und lernt so ganz viele sympathische und liebenswürdige Menschen und auch Hunde kennen – mal wieder eine richtige Wohlfühlstory. Die Hauptcharakterin Molly hatte ich ziemlich schnell in mein Herz geschlossen, wie sie mit ihrem Hund oder besser gesagt mit ihrem besten Freund umgeht, ist einfach rührend. Ganz oft wollte ich sie einfach in dem Arm nehmen und von ihren Ängsten und Zweifeln befreien. Aber auch Daniel und vor allem seine beiden Zwillingsschwestern Fliss und Harry sind überaus liebenswert. Man möchte eigentlich nur in die Handlung eintauchen und Teil dieses wunderbaren Familien- und Freundeskreises werden. Der Roman strahlt sehr viel Wärme und Herzlichkeit aus. Nichtsdestotrotz hat in dem Roman jeder Charakter sein eigenes Päckchen zu tragen und „kämpft“ mit Problemen aus der Vergangenheit. Aber je weiter die Handlung fortschreitet, desto mehr trifft das Motto zu: Gemeinsam sind wir stark. Alle Tier- und vor allem Hundefreunde kommen mit diesem Buch auf ihre Kosten, denn Fliss und Harry kümmern sich um Findeltiere, bieten ihnen ein gutes Zuhause und versuchen sie an liebevolle Menschen zu vermitteln. Mir hat „Verliebt über beide Herzen“ von Sarah Morgan viel Freude und schöne Lesestunden beschert.www.lesenlieben.com

    Mehr
  • INSIDER Top-3-Voting-Challenge 2018

    LovelyBooks Spezial

    Insider2199

    Willkommen bei der "INSIDER Top-3-Voting-Challenge, 2018"! Anmeldungen: bis Ende November 2017 (auch ganzjährig möglich!!)Beginn des Voting für 2018: 1. Dezember 2017Beginn der Challenge: 1. Jan. 2018 (endet 31. Dez. 2018)Einstieg: ist ganzjährig möglich! Es müssen lediglich 12 Lose im Jahr erworben werden, um die Challenge zu bestehen und in den Lostopf zu wandern, doch können diese Lose theoretisch auch in einem Monat erworben werden - dazu später mehr.Um was geht es bei dieser Challenge?Jeder Teilnehmer schlägt jeden Monat 3 Bücher (SuB oder Neuheit) vor, die er nächsten Monat lesen will (= Long List). Dann wird 3 Mal abgestimmt und die Bücher mit den meisten Punkten gewinnen (= Short List bzw. Top 10). Gelesen wird eines oder alle Top-3-Gewinner-Bücher und man tauscht sich darüber in kleinen Leserunden oder im Chat aus. Der Fun-Faktor dabei ist hier v.a. die geheime Abstimmung und die Spannung bis zum Monatsende, wenn die Top-3-Gewinner-Bücher bekannt gegeben werden.Was unterscheidet dieses Challenge von anderen?1. Neue Bücher entdecken: Da alle Teilnehmer Bücher vorschlagen und entscheiden, welche Bücher gelesen werden, entdeckt und liest man Bücher, die man sonst nie lesen würde!2. Gemeinsamkeit: Das Feedback der Gruppe und der Austausch untereinander erhöhen den Lesespaß und machen uns zu einer Community innerhalb der LB-Community.3. Neuheiten-Listen: Hier werden jeden Monat die Neuheiten für den Folgemonat veröffentlicht und das sogar nach Genres getrennt. Das gibt es bei LB zurzeit in keiner anderen Challenge! Wie funktioniert die Challenge? (kleiner Überblick)1. Genre-Gruppen: Es gibt 6 verschiedene Gruppen nach Genres sortiert und eine Sonder-Gruppe "Neuheiten" mit gesonderter Verlosung. Man kann in einer oder allen Gruppen teilnehmen, d.h. die 12 benötigten Lose für die Challenge können aus verschiedenen Gruppen stammen.2. Das Voting:Es wird jede Woche abgestimmt und es gibt entsprechende Deadlines, d.h. diese enden immer an den gleichen Tagen im Monat: am 7., 14., 21. und 28. eines Monats (im Feb. am 25.!). Danach werden im Laufe des nächsten Tages die Ergebnisse von mir gepostet.Es gibt keine Voting-Pflicht, aber regelmäßiges Abstimmen wird mit grünen Zusatz-Losen belohnt. Die Abstimmung läuft in zwei Phasen ab: in der ersten Phase (1. Woche) werden in jeder Gruppe 3 Bücher vorgeschlagen, die nach Priorität sortiert werden (3 Punkte fürs 1., 2 Punkte fürs 2. und 1 Punkt fürs 3. Buch). Diese Liste wird (wie beim dt. Buchpreis) "Long List" genannt.In der zweiten Phase (Woche 2-4) wird nur noch aus der Long List ausgewählt; dabei schrumpft die Liste von Woche zu Woche, weil alle Bücher, die keine weiteren Punkte erhalten, rausfallen. Übrig bleibt die "Short List" bzw. die Top 10.Gelesen wird dann ein Buch (oder alle) der Top-3-Gewinner-Bücher.Außerdem muss ab der 2. Woche immer mind. 1 "fremdes" Buch dabei sein, also ein Buch, das man nicht selbst vorgeschlagen hatte. Sobald ein fremdes Buch in Woche 2 gewählt wurde, ist es in den nächsten Wochen nicht mehr fremd/neu, d.h. es müssen im Monat insg. mind. 3 Mal ein Buch vorgeschlagen werden, das nicht zur eigenen Auswahl der ersten Woche gehörte.3. Lose: Für jedes gelesene und v.a. auch rezensierte Buch gibt es ein Los. Für Bücher mit Überlänge (ab 700 Seiten) gibt es entsprechend mehr Lose. Außerdem gibt es grüne Zusatz-Lose als Anreiz für Vielleser (3 Lose/Monat) oder als Belohnung für regelmäßiges Voten.4. Joker: Er kann eingesetzt werden, wenn die Top 3 nicht zusagen sollte und man ein Buch aus der Top 10 (Short List) lesen möchte. Ein zweiter Joker wird ab 12 Losen erworben.5. Gewinne: Es gibt 3 Verlosungen: Gesamt-Gewinner (15 Euro), Gewinner "Zusatz-Lose" (10 Euro) und Gewinner der Gruppe S "Neuheiten" (5 Euro). Man kann immer nur einen Lostopf knacken.Noch nicht alles verstanden?Das ist nicht schlimm, also BITTE nicht in Panik ausbrechen: die Challenge ist in der Praxis leichter als sie auf den ersten Blick erscheint. Der obige Überblick sollte nur einen kurzen Eindruck vermitteln, um was es geht - wie ein Klappentext bei einem Buch.Wenn du die Idee der Challenge interessant findest und du Lust hast, mitzumachen (Ein- und Ausstieg ist ja jederzeit möglich!), dann melde dich einfach gleich an. Die Details kannst du dann später in Ruhe beim Untermenü "Regeln (im Detail)" als auch bei "Fragen & Antworten" nachschauen bzw. das "FAQ" lesen oder noch offene Fragen posten. Die Fragen werden umgehend beantwortet, entweder von mir oder einem der "alten Hasen" der Challenge. Wir freuen uns immer SEHR über Neuzugänge und werden alles tun, damit sich diese in unserer kleinen Community wohl fühlen!Du möchtest mitmachen? Super! Gehe zum Untermenü "Anmeldungen" oder klicke hier: "Anmeldung" und lies die 3 Schritte dazu! Dort gibt es auch ein Muster "Sammelbeitrag".Also nicht mehr lange überlegen, sondern gleich anmelden!2017 fand die Challenge zum ersten Mal statt. Ich freue mich SEHR, dass sie so viel Anklang fand und viele bisherige Teilnehmer auch in diesem Jahr wieder dabei sein wollen. Gemeinsam haben wir die Challenge regelmäßig verbessert; dieser Testlauf hat somit alle "Kinderkrankheiten" beseitigt.Im neuen Jahr freue ich mich SEHR darauf, hoffentlich viele neue Leute begrüßen zu können und gemeinsam mit euch eine neue "Insider-Top-3-Voting-Challenge" einzuläuten.HIER GEHT ES LOS ...Seite aktualisiert: 26.5.2018 - 5:05 Uhr (☆)  = Anzahl Abstimmungen pro aktuellem (!) Monat ★ = Anzahl Lose 2018;  ★ = Anzahl Zusatz-Lose 2018 ✔ = Anzahl Monatsabstimmungen (für grünes Zusatz-Los)¶  = Joker verwendet TEILNEHMER (Sammelbeiträge):Gruppe A: Romaneban-aislingeach  ✔5  ★1    (  )   => Riley 4 / Honeyman ( abgebrochen!) black_horse  ✔6  ★6 (  )  => Was man von hier ... (****) / Die Geschichte ... (*****) BookfantasyXY  ✔6  ★0 (  )   =>  Ich, Eleanor Oliphant Caro_Lesemaus  ✔6 ★5 (  )   => Ein mögliches Leben Elke  ✔5  ★2 (00☆ )   =>  PAUSE Finesty22  ✔2  ★0 (0000)  => PAUSE hannelore259  ✔4  ★0  (0000)  => PAUSE histeriker  ✔5  ★2 (☆☆☆)   =>  PAUSE  Hortensia13  ✔5  ★10 (  )  =>  Die Geschichte ... (***) / Ein mögliches Leben (**) Insider2199  ¶ ✔6  ★8 (  )  =>  Die Geschichte ... / ( Was man von hier ...?) jenvo82  ✔6  ★4 (  )  =>  Ein mögliches Leben (****) killerprincess  ✔4  ★0 (☆☆☆)   => Ich, Eleanor Oliphant kokardkale  ✔1  ★0 (0 ☆0 )  =>  Ich, Eleanor Oliphant   LadySamira091062  ✔4  ★3 (☆☆☆)   =>  Die Perlenschwester (*****)      Lesenodernicht  ✔3 ★2 (  )  =>  PAUSE   Luthien_Tinuviel  ✔4 ★2 (  )   =>  Ich, Eleanor Oliphant (****)    mareike91   ✔5  ★0 (☆☆☆)   =>  Ich, Eleanor Oliphant  marpije  ✔1  ★0 (0000)  => PAUSE Nelebooks  ✔4  ★3 (0000)   =>  Ich, Eleanor ... /  Was man von hier ... papaverorosso  ✔2  ★1 (0000)  => PAUSE rainbowly  ✔6  ★1 (  )  =>  PAUSE Ro_Ke  ¶ ✔5  ★15 (☆☆☆)   =>  Die Geschichte ... (*****)  /                                                 =>  Ein mögliches Leben / Riley4 (****) stebec  ✔5 ★0 (  )  =>  PAUSE StefanieFreigericht  ✔6  ★6 (  )  =>  Was man von hier ... / ( Die Geschichte ...?) suppenfee  ✔3  ★0 (0000)  => PAUSE Wolly  ✔4  ★1 (  )  =>  Was man von hier aus sehen kann Yolande  ✔6 ★6 (  )   =>  Die Geschichte der Baltimores (*****) YvetteH  ✔6 ★5 (  )  =>  Was man von hier aus sehen kann (****) Zalira  ✔4  ★1  (0☆☆)  => PAUSE  Gruppe B: Krimi/Thriller ban-aislingeach  ✔5  ★4 (  )   => Castillo 3 (*****) / Die Chirurgin black_horse  ✔6  ★3  (  )  =>  Castillo 3 BookfantasyXY  ✔5 ★0 (  )   => Die Blutschule  Caro_Lesemaus  ✔6 ★5 (  )   => Woman in Cabin 10 ChattysBuecherblog  ✔3  ★6 (  )  => Woman ... (****) / Die Blutschule (*****)                                                             => Die Chirurgin (*****) Elke  ✔5  ★0 (0000)  => PAUSE  Finesty22  ✔2  ★0 (0000)  => PAUSE hannelore259  ✔4  ★0  (0000)  => PAUSE histeriker  ✔5  ★1 (☆☆☆)   => PAUSE  Hortensia13  ✔5  ★7 (  )  =>  Castillo 3 (****) / Woman ... (****) /                                           =>   Die Blutschule (***) Insider2199  ✔6  ★10 (  )  =>  Castillo 3 (*****) jenvo82  ✔6  ★4 (  )  =>  Woman ... (****) / Castillo 3 (****) killerprincess  ✔4  ★0 (☆☆☆)   =>  Die Chirurgin /  Woman in Cabin 10 kokardkale  ✔1  ★1 (0☆0 )   =>  Die Blutschule / Woman ... / (Die Chirurgin?) Lesenodernicht  ✔3 ★1 (  )  =>  PAUSE   Luthien_Tinuviel  ✔6 ★6 (  )   =>  Castillo 3 (****) / Die Chirurgin (****) mareike91   ✔5  ★3 (☆☆☆)   =>  Castillo 3 marpije  ✔1  ★0 (0000)  => PAUSE Ro_Ke  ✔5  ★12 (☆☆☆)   =>  Die Chirurgin (*****) /  Castillo 3 (*****) StefanieFreigericht  ✔6  ★4 (  )  =>  Die Blutschule Wolly  ✔4  ★4 (  )  =>  Castillo 3 (***) Yolande  ✔6 ★6 (  )   =>  Die Chirurgin (***) Gruppe C: Fantasy, Jugend ban-aislingeach  ✔4  ★6 (  )   => Die Seiten ... (*****) / Plötzlich Fee (*****) Bandelo  ✔4 ★2  (  )  =>  Die Seiten der Welt /  Plötzlich Fee / Evolution 2 BookfantasyXY  ✔5 ★1 (  )   =>  PAUSE cecilyherondale9  ✔0  ★3 (0000)  => PAUSE Elke  ✔2  ★1 (0000)  =>  PAUSE (Die  Seiten der Welt?) Ellethiel  ✔2  ★4 (0000)  => PAUSE Finesty22  ✔2  ★0 (0000)  => PAUSE   hannelore259  ✔4  ★0  (0000)  => PAUSE Hortensia13  ✔5  ★2 (  )  => PAUSE  Insider2199  ✔3  ★2 (  )   => Evolution 2 (*****) julezzz96  ✔0  ★0 (0000)  => PAUSE killerprincess  ✔4  ★3 (☆☆☆)   =>  Die Seiten der Welt   kokardkale  ✔1  ★3 (0☆0 )   =>  Die Seiten der Welt / Plötzlich Fee   LadySamira091062  ✔3  ★5 (☆☆☆)   =>  Die Seiten der Welt Lesenodernicht  ¶ ✔3 ★1 (  )  =>  PAUSE   Luthien_Tinuviel  ✔6 ★4 (  )   => PAUSE  mareike91   ✔5  ★2 (☆☆☆)   =>  54 Minuten Nelebooks  ✔4 ★1 (0000)   =>  Die Seiten der Welt /  Plötzlich Fee rainbowly  ✔6  ★4 (  )  => 54 Minuten (***) /  Plötzlich Fee (***) Ro_Ke  ✔5  ★17 (☆☆☆)   =>  Die Seiten der Welt (*****) /  Evolution 2  (*****) stebec  ✔6 ★1 (  )  =>  Die Seiten der Welt   suppenfee  ✔3  ★1 (0000)  => PAUSE Wolly  ✔4  ★5 (  )  => (P lötzlich Fee?) Zalira  ✔5  ★0  (0☆☆)   => PAUSE  Gruppe D: History, Klassiker ban-aislingeach  ✔5 ★2 (  )   => Weigand / Die Schwester ... (abgebrochen!) Bandelo   ✔0  ★1 (0000)  => PAUSE black_horse  ✔6  ★6  (  )  => 1984 (*****) Caro_Lesemaus  ✔6 ★6 (  )   => Die drei Musketiere / Weigand  ChattysBuecherblog  ✔3  ★8 (  )   => Imperium (**)     Elke  ✔5  ★0 (0000)  => (Die Brücken der Freiheit?)  Finesty22  ✔2  ★0  (0000)  => PAUSE hannelore259  ✔4  ★0  (0000)  => PAUSE histeriker  ✔5  ★4 (☆☆☆)   => 1984 Hortensia13  ✔5  ★3 (  )  => Die Schwester ... / Follett (****) Insider2199   ✔6  ★3 (  )   => Hitlers Prophet  kokardkale  ✔1  ★1 (0☆0 )   => ( Die Schwester ... / Hitlers Prophet?) LadySamira091062  ✔4  ★9 (☆☆☆)   =>  Die Brücken der Freiheit Lesenodernicht  ✔1 ★0 (  )  =>  PAUSE Luthien_Tinuviel  ✔2 ★0 (  )   => 1984 /  Imperium mareike91   ✔5  ★0 (☆☆☆)   =>  PAUSE marpije  ✔1  ★1 (0000)  => PAUSE Nelebooks  ✔4  ★5 (0000)   => 1984 /  Die drei Musketiere / Weigand  papaverorosso  ✔1  ★0 (0000)  => PAUSE Ro_Ke  ✔5  ★11 (☆☆☆)   =>  Imperium (*****) / Follett (***) StefanieFreigericht  ✔6  ★1 (  )  =>  Die drei Musketiere / (1984?) Wolly  ✔4  ★2 (  )  => ( Die drei Musketiere / Follett?) Yolande  ✔6 ★5 (  )   =>  Hitlers Prophet  YvetteH  ✔6 ★6 (  )  =>  Die Schwester des Tänzers Zalira  ✔1  ★0  (0☆☆)   =>  1984 /  Die Schwester des Tänzers   Gruppe E: Liebe, Erotik ban-aislingeach  ✔5 ★5 (  )   =>  Ein Sommergarten in Manhattan (*****) Bandelo  ✔3 ★2  (  )  =>  PAUSE BookfantasyXY  ✔6 ★3 (  )   =>  PAUSE Elke  ✔5  ★0 (0000)  => Die Achse meiner Welt  Ellethiel  ✔1  ★2 (0000)  => PAUSE Finesty22  ✔2  ★0 (0000)  => PAUSE Hortensia13  ✔5  ★1 (  )  => Ein Sommergarten in Manhattan (****) killerprincess  ✔4  ★2 (☆☆☆)   => PAUSE  kokardkale  ✔1  ★2 (0☆0 )   =>  Wie die Luft zum Atmen   LadySamira091062  ✔4  ★4 (☆☆☆)   =>  Ein Sommergarten in Manhattan (*****) mareike91   ✔5  ★2 (☆☆☆)   =>  Wie die Luft zum Atmen Nelebooks  ✔4  ★4 (0000)   =>  Ein Sommergarten in Manhattan  rainbowly  ✔6  ★4 (  )  =>  Die Achse meiner Welt (****) Ro_Ke  ✔5  ★8 (☆☆☆)   => Wie die Luft zum Atmen (****) stebec  ✔6 ★4 (  )  =>  Ein Sommergarten in Manhattan  YvetteH  ✔6 ★3 (  )  =>  Wie die Luft zum Atmen Gruppe F: Biografien, Sachbücher,  Sci-Fi ban-aislingeach  ✔5 ★3 (  )   => Zwischen zwei Sternen (****) /  Weir (**)   Bandelo  ✔0  ★1 (0000)  =>  PAUSE black_horse  ✔6 ★0  (  )  =>  PAUSE  (Dark Canopy?) Caro_Lesemaus  ✔4 ★3 (0000)  =>  PAUSE Elke  ✔4  ★1 (0000)  =>  PAUSE Finesty22  ✔2  ★0 (0000)  => PAUSE hannelore259  ✔4  ★0  (0000)  => PAUSE histeriker  ✔5  ★4 (☆☆☆)   => Ready Player One (*****)  Hortensia13  ✔5  ★0 (  )  => PAUSE  Insider2199   ✔6  ★3 (  )   => Die Abormen (*****) / Weir (abgebrochen!)  killerprincess  ✔4  ★0 (☆☆☆)   =>  Dark Canopy / (Re ady Player One?)    kokardkale  ✔1  ★0 (0☆0 )   =>  Der Marsianer    Luthien_Tinuviel  ✔5 ★1 (  )   => Der Marsianer (****) Nelebooks  ✔4  ★1 (0000)   => Ready Player One / Der Marsianer  papaverorosso  ✔2  ★1 (0000)  => PAUSE Ro_Ke  ✔5  ★8 (☆☆☆)   =>  Die Abormen (****) / Der Marsianer (****)  StefanieFreigericht  ✔6  ★2 (  )  => (D er Marsianer?)   Wolly  ✔4  ★1 (0000)   =>  Dark Canopy Yolande  ✔6 ★3 (  )   =>  Ready Player One (****)    Zalira  ✔4  ★2 (0000) =>  Ready Player One / Chambers / De r Marsianer Gruppe S: Neuheiten Caro_Lesemaus  ✔6 ★4 (  )   => Der Gott jenes Sommers  Elke  ✔0  ★0 (0000)  => PAUSE Ellethiel  ✔0  ★1 (0000)  => PAUSE Hortensia13  ✔5  ★1 (  )  =>  PAUSE Insider2199   ✔6  ★5  (  )   =>  Slade  House / Die  Schachspieler ... jenvo82  ✔6  ★7 (  )  =>  Der Gott jenes Sommers (****) killerprincess  ✔4  ★2 (☆☆☆)   => Das Mädchen, das in der Metro las LadySamira091062  ✔4  ★1 (☆☆☆)   => Save You  Luthien_Tinuviel  ✔6 ★0 (  )   =>  Slade  House   mareike91   ✔5  ★1 (☆☆☆)   =>  Save You  marpije  ✔1  ★0 (0000)  => PAUSE Ro_Ke  ✔5  ★11 (☆☆☆)   =>  Slade  House /  Save You  StefanieFreigericht  ✔5  ★0 (0000)  => PAUSE  suppenfee  ✔3  ★3 (0000)  => PAUSE Yolande  ✔6 ★3 (  )   =>  Die Schachspieler von Buenos Aires   Zalira  ✔5  ★0 (0000) => PAUSE Summary LOSE inkl. grüne Zusatz-Lose ¶1 ✔35 RoK ¶A★15 - B★12 - C★17 - D★11 - E★08 - F★08 - S★11 = 82 + ★29¶1 ✔33 Insider ¶A★08 - B★10 - C★02 - D★03 - F★03 - S★05 = 31 + ★12 ¶2 ✔35 Horten A★10 - B★07 - C★02 - D★03 - E★01 - F★00 - S★01 = 24 + ★10 ¶2 ✔30 Yolande A★06 - B★06 - D★05 - F★03 - S★03 = 23 + ★09 ¶2 ✔28 Caro_Lesemaus A★05 - B★05 - D★06 - F★03 - S★04 = 23 + ★09 ¶2 ✔19 LadySamira A★03 - C★05 - D★09 - E★04 - S★01 = 22 + ★07 ¶2 ✔29 ban-ais A★01 - B★04 - C★06 - D★02 - E★05 - F★03 = 21 + ★08 ¶2 ✔24 black A★06 - B★03 - D★06 - F★00 = 15 + ★06 ¶2 ✔18 jenvo A★04 - B★04 - S★07 = 15 + ★04 ¶2 ✔20 Nelebooks A★03 - C★01 - D★05 - E★04 - F★01 = 14 + ★05 ¶1 ✔18 Yvette A★05 - D★06 - ¶  E★03 = 14 + ★04 ¶2 ✔06 ChattysBuecherblog B★06 - D★08 = 14 + ★03 ¶2 ✔29 Luthien A★02 - B★06 - C★04 -   D★00 -   F★01 - S★00 = 13 + ★05 ¶2 ✔28 Stefanie A★06 - B★04 - D★01 - F★02 - S★00 = 13 + ★05 ¶2 ✔20 Wolly A★01 - B★04 - C★05 - D★02 - F★01 = 13 + ★04 Noch nicht im Lostopf ... ¶1 ✔20 histeriker A★02 - B★01 - D★04 - F★04 = 11 + ★04 ¶1 ✔19 rainbowly A★01 - C★04 - E★04 = 09 +   ★03  ¶1 ✔30 mareike A★00 - B★03 - C★02 - D★00 - E★02 - S★01 = 08 +  ★05  ¶1 ✔06 kokardkale A★00 - B★01 - C★03 - D★01 - E★02 - F★00 = 07 +  ★02 ¶1 ✔03 Ellethiel C★04 - E★02 - S★01 = 07 + ★02 ¶1 ✔07 Bandelo C★02 - D★01 - E★02  - F★01  = 06 + ★01 ¶1 ✔24 killerprincess A★00 - B★00 - C★01 - E★02 - F★00 - S★02 = 05 + ★02   ¶1 ✔17 stebec A★00 - C★01 - E★04 = 05 + ★01 ¶1 ✔26 Elke A★02 - B★00 - C★01 - D★00 - E★00 - F★01 - S★00 = 04 + ★02  ¶1 ✔23 Bookfantasy A★00 - B★00 - C★01 - E★03 = 04 + ★02 ¶0 ✔10 Lesenodernicht A★02 - B★01 -  ¶ C★01   - D★00   = 04 +   ★01¶1 ✔09 suppenfee A★00 - C★01 - S★03 = 04 + ★01 ¶1 ✔19 Zalira A★01 - C★00 -  D★00 -   F★02 - S★00 = 03 +  ★01      ¶1 ✔00 cecilyherondale C★03 = 03 + ★00 ¶1 ✔05 papaverorosso A★01 - D★00 - F★01 = 02 +  ★00 ¶1 ✔04 marpije A★00 - B★00 - D★01 - S★00 = 01 +  ★00 ¶1 ✔20 hannelore A★00 - B★00 - C★00 - D★00 - F★00 = 00 +  ★02 ¶1 ✔12 Finesty A★00 - B★00 - C★00 - D★00 - E★00 = 00 +  ★01 ¶1 ✔00 julezzz96 C★00 = 00 +  ★00 ¶1 ✔00 katrin297 A★00 = 00 +  ★00 => ausgeschieden! für die Profile oben auf die Namen klicken ...

    Mehr
    • 2531
  • Scheidungsanwalt trifft auf Bezeihungsberaterin .....

    Verliebt bis über beide Herzen

    Angelika0106

    01. May 2018 um 20:37

    Ideale Lektüre für Romantiker und welche die es werden wollen. Mit ihrem wunderbaren Schreibstil gelingt es Sarah Morgan einen zu verzaubern. Diese Romanze wird abwechselnd aus Sicht der beiden Hauptprotagonisten erzählt. Molly, die anonym im Internet Beziehungstipps gibt und als Beziehungsberaterin arbeitet, tut sich selbst schwer mit der Liebe und Beziehungen allgemein. Auf der anderen Seite ist da Daniel, der erfolgreiche, aber auch zynische Scheidungsanwalt, der nicht an die Liebe glaubt und der gewohnt ist, dass zu bekommen was er will. Nachdem er Molly gesehen hat, weiß er .... er will sie!!!! Er will sie unbedingt erobern und denkt sich dabei verrückte Dinge aus. Es gibt in der geschichte immer wieder Wendungen ... sehr witzige Dialoge usw. Natürlich endet die Geschichte mit einem Happy End, wie es sich gehört bei den Geschichten von Sarah Morgan. Eine wunderbar, romantische Liebesgeschichte mit ein bisschen Herzschmerz gespickt. Insgesamt ein toller kurzweiliger Roman.

    Mehr
  • Hunde Liebe und viel Erlebnisse...

    Verliebt bis über beide Herzen

    Martina_Renoth

    27. April 2018 um 17:19

    Ich habe das Buch vom Mira-Verlag im Zuge einer Leserunde erhalten und war vollkommen hin und weg. Die Autorin Sarah Morgen hat es wie in in ihren anderen Büchern geschafft mich zu fesseln. Das Buch wollte ich gar nicht mehr aus der Hand legen. Eine etwas andere Liebesgeschichte.... Familie und Geheimnisse der der Protagonisten machen das Buch sehr spannend.  Zum Inhalt: Es geht um Molly, die sich hinter der berühmten Ratgeberin Dr. Aggie versteckt und eines Tages beim spazieren gehen mit Ihrem Hund Valentine im Park auf Daniel und Brutus (der eigentlich garnicht mal so heißt) trifft. Daniel erzählt seinen beiden Zwillingsschwestern von einer Frau die sein Interesse im Park geweckt hat und die er unbedingt kennenlernen möchte und da seine Schwestern eine Sitting-Agentur betreiben leiht er sich kurzerhand dort jeden Tag Brutus zum Gassi gehen aus. Molly ist garnicht so interessiert an Männern und lebt eher in ihrer eigenen Welt. Ihr Hund Valentine ein liebenswerter Dalmatiner mit Herzchennase versüßt ihr die Tage, doch als im Park Daniel mit Brutus auftaucht ist es auch um die Hunde geschehen, sie verstehen sich toll. Als Daniel sich mit ihr verabreden möchte macht sie einen Rückzieher und sein Ergeiz wird von mal zu mal mehr geweckt. Die Geschichte ist wirklich herzig geschrieben und auch als nicht Hundebesitzer gefiel es mir ganz gut auch über die Hunde zu erfahren und mitzuleiden. Das Buch ist ganz anders als Ihre anderen Bücher, aber ich freue mich jetzt schon auf die Fortsetzung.

    Mehr
  • Zwei verlorene Seelen, die zueinander finden...

    Verliebt bis über beide Herzen

    lottis_buecherwelt

    23. April 2018 um 20:51

    >>Ich werde mich nicht in dich verlieben.<

    Mehr
  • Romantisches Abenteuer

    Verliebt bis über beide Herzen

    selda

    21. April 2018 um 16:32

    Molly ist News Yorks Expertin für Liebesfragen- ihr Blog hat 8 Millionen Follower und ihr erstes Buch ist ein Bestseller. Dennoch ist sie Single. Sie liebt ihren Hund und ihre Unabhängigkeit und tut alles dafür, dass das so bleibt.  Daniel, erfolgreicher Scheidungsanwalt, ist ein absolutes Alphatier. Er strotzt vor Selbstbewusstsein und hat den Ruf des begehrten Junggesellen, der sich nicht an die Kette legen lässt. Als sich ihre Wege kreuzen, ist Daniel fasziniert von Mollys Coolness und Molly muss sich klammheimlich eingestehen, dass sie dieser attraktive Typ trotz aller Schutzmechanismen nicht ganz kalt lässt. Während Molly noch mit sich ringt, ob sie Daniel nicht evt doch in ihr Leben lassen soll, ist ihr Dalmatiner ganz verrückt nach Daniels hündischem Begleiter. Und dann wären da noch zwei klitzekleine Lügen bzw nicht erwähnte aber nicht unwesentliche Details, die sich die Beiden verschweigen… Ein weiteres Abenteuer aus der „From Manhattan with Love“ Reihe der Autorin verspricht lockerleichte und vergnügliche Unterhaltung. Daniels Schwestern Fliss und Harriet sind, wie auch in den Vorgängerromanen, umwerfend komisch. Sarah Morgan schreibt tolle Dialoge. Die Geschichte ist aufgrund der vielen Wendungen spannend und gleichzeitig sehr gefühlvoll. Ein schönes romantisches Abenteuer als perfekte Flucht aus dem Alltag.

    Mehr
  • Ganz süß

    Verliebt bis über beide Herzen

    nani75

    20. April 2018 um 17:09

    Meine Meinung: Vielen Dank an Harper Collins für das Rezensionsexemplar. Dies hat keinen Einfluss auf meine Meinung! Das ist mein erstes Buch der Autorin und da ich schon so viel Gutes über Sie gehört habe, dachte ich mir, dass ich auch unbedingt von der Autorin ein Buch lesen sollte. Was soll ich sagen? Ich kann mich nicht wirklich als Fan outen. Ich mag ja auch nicht so gern den Erzählstil, aber bei einigen Büchern stört es mich auch einfach nicht, wenn sie mich fesseln. Leider konnte es das Buch von Sarah nicht wirklich. Es ist nicht schlecht und ganz süß geschrieben, aber irgendwie fehlte mir etwas. Ich liebe ja Hunde und hatte mich auf die Story gefreut. Daniel und Molly  waren als Charaktere ganz nett, aber Daniels Schwestern haben mir eindeutig besser gefallen (Harriet und Fliss die Zwillinge). Sie haben das Buch dann doch noch zum Spaß werden lassen. Daniel ist nicht der typische Scheidungsanwalt. Er ist einfach ein toller Mensch. Warum hatte ich nicht so einen netten Scheidungsanwalt? Und na ja Molly ist eben Molly. Schon witzig das sie für jeden einen Tipp hat und wenn es um sie geht, dann ist sie einfach so ungeschickt und naiv. Gefallen hat mir aber, dass es sich viel um den Hund dreht. Das war dann doch mal etwas anderes und sehr positiv. Im großen und ganzen war es schön die Geschichte um Molly und Daniel zu lesen, aber es ist auch nichts spektakuläres passiert. Wer Sarah mag, wird dieses Buch bestimmt auch mögen. Für zwischendurch eine süße Story. 3

    Mehr
  • Seitenzähler 2018

    LovelyBooks Spezial

    Nynaeve04

    Hallo zusammen! Es ist wieder soweit - ab sofort könnt ihr euch für den Seitenzähler 2018 anmelden.   Worum geht es?Im Allgemeinen geht es um die Auflistung der gelesenen Seiten pro Monat/Jahr. Ihr könnt euch dazu ein Ziel setzen wie viele Bücher und Seiten ihr im Jahr lesen möchtet. Ihr könnt aber auch einfach so ohne Ziel mitmachen. Wie funktioniert es?1. Erstellt einen Kommentar, dann kann ich euch hier verlinken. In diesem Kommentar zählt ihr eure Seiten und Bücher. Bitte zählt in jedem Monat selbst eure Gesamtzahl an gelesenen Büchern und Seiten zusammen. Dies könnt ihr bspw. nach folgendem Muster tun: Januar x Bücher - x gelesene Seiten Februar x Bücher - x gelesene Seiten usw. Gesamt: x Bücher - x gelesene Seiten 2. Wer zwei Monate lang seinen Beitrag nicht aktualisiert hat, scheidet aus. Über diesen Startbeitrag erfahrt ihr, wenn ihr gefährdet sein solltet. 3. Bitte tragt eure Aktualisierung immer bis zum 05. des neuen Monats ein. Ich werde dann in den Tagen danach die Aktualisierung im Startbeitrag vornehmen - allerdings nur einmal im Monat. Wenn ihr also erst nach dem 05. des neuen Monats euren Sammelbeitrag aktualisiert und ich bin schon fertig mit der Aktualisierung des Startbeitrags, dann werde ich euch erst bei der nächsten Aktualisierung einen Monat später berücksichtigen. Es gibt keine Rezensionspflicht! Listet bitte nicht in euren Sammelbeiträgen die Bücher auf, das wird sonst für mich zu unübersichtlich - ich will in euren Sammelbeiträgen im Prinzip nur die Zahlen pro Monat sehen. Wenn ihr euch an eure gelesenen Bücher erinnern wollt, dann könnt ihr gerne die Bücher über die Büroklammer anhängen und ihr dürft gerne, wenn ihr es wollt die Rezensionen einfach so posten - ist aber keine Pflicht! Ein Einsteigen nach dem 01.01.2018 ist jederzeit möglich. Falls ihr später einsteigt, schickt mir bitte den Link zu eurem Sammelbeitrag per PN zu, damit er hier nicht untergeht. Danke! :) Falls ihr Fragen habt, dürft ihr euch gerne an mich wenden. Ich wünsche euch viel Spaß dabei! Teilnehmer: -favbooks-, Ziel 50 Bücher/20.000 Seiten --> 3 Bücher/ 1.367 Seiten 0Soraya0, Ziel 100 Bücher/25.000 Seiten  --> 51 Bücher/12.068 Seiten AberRush, Ziel 90 Bücher/35.000 Seiten --> 19Bücher/8.437 Seiten adventurously, Ziel 40 Bücher/16.000 Seiten --> 14 Bücher/4.579 Seiten Aleetaya, Ziel 24 Bücher/12.000 Seiten --> 7 Bücher/3.278 Seiten Aleida, Ziel 70 Bücher --> 20 Bücher/9.065 Seiten AmberStClaire --> 29 Bücher/8.361 Seiten ANATAL, Ziel 55 Bücher/20.000 Seiten --> 18 Bücher/9.434 Seiten andreina, Ziel 100 Bücher/25.000 Seiten --> 34 Bücher/6.337 Seiten AnneMayaJannika, Ziel 80 Bücher/16.000 Seiten --> 26 Bücher/6.713 Seiten Annika_70, Ziel 60 Bücher --> 18 Bücher/7.482 Seiten Buchgespenst, Ziel 250 Bücher/100.000 Seiten  --> 106 Bücher/30.680 Seiten ChattysBuecherblog, Ziel 60 Bücher  --> 35 Bücher/12.943 Seiten Chrisi3006, Ziel 52 Bücher/15.600 Seiten  --> 37 Bücher/14.464 Seiten Constanze_K, Ziel 10.000 Seiten  --> 11 Bücher/3.573 Seiten Daniliesing  --> 5 Bücher/1.805 Seiten Darcy, Ziel 25 Bücher/10.000 Seiten  --> 3 Bücher/2.368 Seiten Darkmoon81, Ziel 75 Bücher  --> 24 Bücher/9.827 Seiten Denise7xy, Ziel 50 Bücher/20.000 Seiten  --> 19 Bücher/7.603 Seiten DianaE, Ziel 120 Bücher/50.000 Seiten  --> 80 Bücher/28.621 Seiten diebuchrezension, Ziel 50 Bücher/15.000 Seiten  --> 26 Bücher/7.815 Seiten dieschmitt, Ziel 52 Bücher  --> 47 Bücher/10.084 Seiten Elfeliya, Ziel 24 Bücher/3650 Seiten  --> 9 Bücher/3.077 Seiten evan, Ziel 40 Bücher  --> 23 Bücher/8.410 Seiten faanie, Ziel 80 Bücher  --> 40 Bücher/18.173 Seiten FantasyBookFreak, Ziel 60 Bücher/20.000 Seiten  --> 15 Bücher/4.737 Seiten FrauAragon, Ziel 150 Bücher/50.000 Seiten  --> 3 Bücher/1.153 Seiten Frenx51, Ziel 50 Bücher  --> 11 Bücher/3.482 Seiten glanzente, Ziel 70 Bücher/14.000 Seiten  --> 13 Bücher/4.430 Seiten Hortensia13, Ziel 100 Bücher/30.000 Seiten --> 25 Bücher/10.013 Seiten ioreth, Ziel 50 Bücher/30.000 Seiten  --> 12 Bücher/5.247 Seiten janaka, Ziel 130 Bücher/42.000 Seiten  --> 22 Bücher/6.895 Seiten Jassi1993, Ziel 80 Bücher  --> 29 Bücher/7.959 Seiten jenvo82, Ziel 80 Bücher  --> 25 Bücher9.718 Seiten Julchen77, Ziel 45 Bücher/15.000 Seiten --> 17 Bücher/5.492 Seiten Katinka17  --> 7 Bücher/2.924Seiten kattii  --> 8 Bücher/2.222 Seiten Keksisbaby, Ziel 100 Bücher   --> 37 Bücher/12.869 Seiten Kirschbluetensommer, Ziel 50 Bücher  --> 16 Bücher/8.398 Seiten kleinechaotin, Ziel 60 Bücher/15.000 Seiten  --> 19 Bücher/5.949 Seiten kleine_welle, Ziel 70 Bücher/25.000 Seiten  --> 27 Bücher/11.076 Seiten Kuhni77, Ziel 100 Bücher  --> 14 Bücher/3.836 Seiten LadySamira091062, Ziel 210 Bücher/156.000 Seiten  --> 58 Bücher/21.158 Seiten Larii-Mausi, Ziel 100 Bücher/20.000 Seiten  --> 15 Bücher/4.535 Seiten lieblingsleben, Ziel 30 Bücher  --> 12 Bücher/3.962 Seiten LindyBooks  --> 9 Bücher/3.968 Seiten littlesparrow  --> 9 Bücher/2.532 Seiten mabuerele, Ziel 300 Bücher/90.000 Seiten  --> 113 Bücher/31.012 Seiten Maddinliest, Ziel 120 Bücher/45.000 Seiten  --> 49 Bücher/16.786 Seiten Marvey, Ziel 45 Bücher  --> 19 Bücher/8.456 Seiten Meeko81, Ziel 52 Bücher/18.200 Seiten  --> 9 Bücher/3.884 Seiten MiniMixi,   --> 11 Bücher/4.521 Seiten Monice, Ziel 60 Bücher/20.000 Seiten  --> 16 Bücher/6.619 Seiten Musikpferd, Ziel 50 Bücher/10.000 Seiten --> 43 Bücher/6.308 Seiten Nannidel, Ziel 50 Bücher/10.000 Seiten --> 8 Bücher/2.314 Seiten niknak  --> 36 Bücher/11.831 Seiten Nynaeve04, Ziel 80 Bücher/35.000 Seiten  --> 35 Bücher/12.813 Seiten pinucchia, Ziel 57 Bücher/24.000 Seiten  --> 13 Bücher/4.734 Seiten QueenSize, Ziel 80 Bücher  --> 25 Bücher/8.886 Seiten Ro_Ke, Ziel 250 Bücher/80.000 Seiten   --> 148 Bücher/67.964 Seiten sansol, Ziel 150 Bücher  --> 33 Bücher/10.219 Seiten ScheckTina, Ziel 100 Bücher/16.000 Seiten  --> 61 Bücher/19.841 Seiten Steph86, Ziel 120 Bücher, 30.000 Seiten  --> 45 Bücher/9.116 Seiten SomeBody  --> 23 Bücher/8.193 Seiten Sportloewe, Ziel 50 Bücher/4.500 Seiten --> 17 Bücher/1.222 Seiten suggar, Ziel 110 Bücher/36.000 Seiten  --> 42 Bücher/13.458 Seiten sunlight, Ziel 150 Bücher/40.000 Seiten  --> 42 Bücher/11.215 Seiten Sutchy, Ziel 100 Bücher  --> 72 Bücher/21.945 Seiten Wuschel  --> 39 Bücher/13.033 Seiten Yolande, Ziel 90 Bücher/40.000 Seiten  --> 23 Bücher/11.814 Seiten zessi79  --> 14 Bücher/3.745 Seiten Gesamt: 2.012 Bücher/676.515 Seiten

    Mehr
    • 237
  • Band 4 der Reihe

    Verliebt bis über beide Herzen

    steffis_bookworld

    17. April 2018 um 21:29

    Süß, romantisch, mitreißend. Dafür stehen die Sarah Morgan Bücher mittlerweile für mich. Vor noch nicht allzu langer Zeit (also letztes Jahr um genau zu sein), habe ich mein erstes Buch von ihr gelesen, und bin der Autorin seitdem verfallen. Ihre Bücher haben mich bis jetzt wirklich noch nie enttäuscht, und ich fiebere jedem weiterem wirklich entgegen. So war es auch diesmal bei Verliebt bis über beide Herzen, allerdings ist dieses Buch auch das erste, welches meine Erwartungen leider nicht erfüllen konnte.Molly ist die erfolgreiche Autorin, die hinter dem Blog 'Frag ein Mädchen' steht. Zu ihr kommen Menschen, wenn sie Fragen rund um Beziehungen brauchen. Doch wenn es um sie selber geht, kann sie nichts mit dem Thema Beziehungen anfangen. Denn Molly war noch nie in ihrem Leben verliebt und ist sich sicher, dass sie sich auch nicht verlieben kann. Ihr fehlt einfach dieses bestimmte Gen, welches dafür verantwortlich ist. Da kommt ihr der charmante Daniel gerade recht. Nicht nur ist er ein Hundefreund wie sie, sondern er ist auch an nichts anderem als Spaß interessiert. Doch ist es wirklich so einfach wie Molly es sich denkt? Kann sie wirklich das Risiko eingehen wieder jemand zu verletzten?Bisher hat Sarah es wirklich immer geschafft, meine Probleme mit Protagonistinnen zu umgehen. Alle waren mir bisher super sympathisch und ich liebe einfach alle. Doch wie ihr sicher schon gemerkt habt, rede ich von bisher. Denn ja, mit Molly hatte ich so meine Probleme. Anfangs wusste ich nicht so recht, wie ich sie einschätzen sollte und hatte auch Probleme damit, eine Beziehung zu ihr aufzubauen. Sie war mir natürlich sympathisch, alleine durch ihre Beziehung zu ihrem Hund Valentin, hatte sie schon einige Pluspunkte bei mir. Auch das sie so selbstständig und stark ist, war wirklich toll. Allerdings stand ich ihr auch skeptisch gegenüber, da sie selber ihre Gefühle nicht richtig einschätzen konnte. Und nichts nervt mich mehr, als Protagonisten die so auf dem Schlauch stehen. Und im Zusammenhang damit, das Molly Psychologin ist und einen Blog für Beziehungstipps betreibt, hat mich das wirklich verrückt gemacht. Ich war, gerade zum Ende des Buches hin, wirklich verzweifelt und genervt von ihr, sodass ich Molly nicht mehr ganz so toll fand.Was Daniel angeht, tja mit Männern in Büchern hatte ich noch nie so wirklich Probleme (fragt mich bitte nicht warum 😉). Daniel hat mich schon während der ersten Seiten für sich eingenommen, einfach weil er absolut kreativ war, als es darum ging, Molly kennenzulernen. Einige würden ihn dadurch wahrscheinlich als eingebildet und etwas hinterhältig bezeichnen. Aber ich liebe ihn deswegen total. Er war so entschlossen, dass er sich einen Hund ausgeliehen hat, und auf so eine Idee muss man erst einmal kommen. Und egal wie oft sie ihn auch abblitzen lies, Daniel blieb hartnäckig. Und das war irgendwie verdammt sexy. Ich liebe einfach sein Selbstvertrauen, und wie er sich im Laufe des Buches immer weiter geöffnet hat, seine hundfreundliche Seite entdeckt hat. Ja, mit Daniel hat Sarah Morgan einen tollen Protagonisten erschaffen.Die Beziehung zwischen Molly und Daniel allerdings, war wirklich toll. Ich mochte ihre witzigen und unglaublich schlagfertigen Gespräche gerade zum Anfang der Geschichte. Auch ihre Verbindung zu den Hunden war etwas Besonderes und sehr süß. Doch gerade ihre sehr ähnliche Persönlichkeit was Beziehungen angeht, war interessant. Die Entwicklung hin zu einer wirklichen Beziehung war schön mitzuverfolgen. Und gerade, das Daniel mal der war, der sich seiner Gefühle sicher war, fand ich wirklich toll. Und ja, auch sexy war das Buch. Wobei die Bücher von Sarah Morgan, nicht so wie die meisten Bücher die ich lese, auf wirkliche Erotik ausgelegt ist. Deswegen geht es hier wohl etwas Stilvoller zu. Wenn ich das so nennen kann.Zusammenfassend ist Verliebt bis über beide Herzen zwar wieder ein wirklich tolles und sehr süßes Buch von Sarah Morgan. Allerdings auch für mich, gerade wegen Molly, das bisher schwächste Buch der Autorin. Nichtsdestotrotz ist es wieder eine wunderschöne Sarah Morgan Geschichte, die perfekt für zwischendurch ist.

    Mehr
  • Leserunde zu "Verliebt bis über beide Herzen" von Sarah Morgan

    Verliebt bis über beide Herzen

    MIRA-Taschenbuch

    "Sarah Morgans brillantes Talent hört nie auf, zu begeistern." Romantic Times Book Review   Wir von MIRA Taschenbuch laden euch herzlich zur Leserunde unseres neuen Romans   "Verliebt bis über beide Herzen" von Sarah Morgan ein. Bitte bewerbt euch bis zum 18.02.2018 für eines von 30 Leseexemplaren (Taschenbuch) und zur gemeinsamen Diskussion sowie Rezension des Romans. Über den Inhalt: Ganz New York verehrt Molly als Ratgeberin in Liebesfragen. Nur hält sie sich selbst nie an das, was sie anderen empfiehlt. Wozu auch? Ihre große Liebe hat sie bereits gefunden. Er ist treu, sportlich und seine dunklen Augen sind von betörender Schönheit: ihr Dalmatinerhund Valentine. Doch als sie im Central Park den zynischen Scheidungsanwalt Daniel trifft, bringt er ihre Expertise ganz schön durcheinander. Denn Daniel hat seine ganz eigenen, verführerischen Ansichten von der Liebe …   Du möchtest "Verliebt bis über beide Herzen" von Sarah Morgan lesen?   Dann bewirb dich jetzt bis zum 18.02.2018 um eines der 30 Leseexemplare. Wir sind gespannt auf dich, deine Fragen und Leseeindrücke und würden uns freuen, wenn du deine Rezension dann auf Amazon & Co und auf harpercollins.de teilst. Viel Glück und ein tolles Leseerlebnis wünscht dir das Team von MIRA Taschenbuch

    Mehr
    • 339
  • Kurzweiliger Liebesroman

    Verliebt bis über beide Herzen

    SunshineBaby5

    14. April 2018 um 23:11

    Molly lebt in New York und arbeitet anonym als Beziehungsberaterin. Mit den Beziehungen andere kennt sie sich bestens aus, nur mit ihrer eigenen Liebe klappt überhaupt nicht. Daher sucht sie auch gar nicht mehr, sondern ist mit ihrem Dalmatiner alleine sehr zufrieden. Aber Daniel, ein erfolgreicher Rechtsanwalt, der immer bekommt was er will, sieht das ganz anders. Er verliebt sich in Molly und kämpft darum sie zu erobern. Da beide in ihrer Vergangenheit Beziehungen eher abgeneigt waren, führt eine Annäherung der beiden natürlich zu diversen Konflikten und Turbulenzen.  Die Protagonisten werden wirklich gut, glaubwürdig und mit viel Tiefe beschrieben. Auch die Story ist insgesamt glaubwürdig und umfangreich. Immer wieder kommt es zu Wendungen und Nebenschauplätzen. Die Sprache ist flüssig und angenehm zu lesen, dabei aber spannend und abwechslungsreich. Einen Stern Abzug gibt es von mir, da einige kleinere inhaltliche Widersprüche vorkommen und ich außerdem mit dem Hintergrund von Molly überhaupt nichts anfangen konnte. Ihre gesamte Angst vor Beziehung basiert auf früherer Erfahrung und wird unglaublich aufgebauscht in dem Roman, stellt sich letzlich aber auch überhaupt nicht nachvollziehbar raus.  Insgesamt kurzweiliger, schöner Roman.

    Mehr
  • Verliebt bis über beide Herzen

    Verliebt bis über beide Herzen

    ViEbner

    14. April 2018 um 17:29

    4,5 Sterne Molly ist glücklich mit ihrem Leben. Ihr Ratgeberblog in Beziehungsfragen ist der Hit, ihre Bücher Bestseller und ihr Hund Valentine liebt die Spaziergänge im Park genauso wie sie und auch ihre Freunde ein Stock höher bereichern ihr Leben. Doch als Daniel und sein Hund Brutus in ihr Leben treten, ändert sich alles. Nicht nur ihre berufliche Karriere wird auf den Prüfstand gestellt, auch ihre ganz privaten Ansichten werden infrage gestellt. Der Roman fügt sich von der Art her wunderbar in die bisher erschienenen Titel dieser Serie ein. Und ist doch etwas anders. Positiv anders. Sarah Morgan zeigt zwei Figuren, die sehr schmerzhafte Erfahrungen in ihrer Kindheit und im Erwachsenenleben gemacht haben und entsprechend ihre Leben ausgerichtet haben. Doch was der eine als schlecht, betrachtet, sieht der andere als was Gutes. Sarah Morgan schreibt feinfühlig, hat einen sanften Sprach- und Schreibstil und bringt mit den Hintergrundthemen eine leichte Spannung in den Roman. Die schwere Kindheit von Daniel wird genauso angesprochen wie die bitteren Erfahrungen, die Molly in ihrem Leben so erleben musste. Für den Leser fühlt sich das so an, als ob es Themen aus dem realen Leben sind und entsprechend fühlt man mit den beiden Hauptfiguren mit.   Für einen leichten Unterhaltungsroman ist dieses Buch stellenweise überraschend tiefgründig, was seine Figuren angeht. Molly hat die schmerzhafte Trennung der Eltern hautnah miterlebt und Jahre später unter den daraus resultierenden Erfahrungswerten zu leiden. Sie sieht sich als nicht gut genug für andere an und vermeidet es Emotionen zuzulassen. Freunde sind nur für gute Zeiten da, wenn es hart auf hart kommt, sollten sich diese besser aus der Schusslinie bringen. Dass es auch anders geht, lernt sie erst durch Daniel. Ein toller Plot, köstliche Dialoge und zwei herrliche Hunde. Das alles zusammen ergibt eine feinfühlige und sehr ansprechende Geschichte, die für unterhaltsame Stunden sorgt. Für Lesevergnügen ist hier garantiert.

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.