Sarah Orne Jewett A Country Doctor

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „A Country Doctor“ von Sarah Orne Jewett

Stöbern in Sachbuch

Das geflügelte Nilpferd

wunderschönes Sachbuch zum Thema Glück

Vampir989

Leben lernen - ein Leben lang

Eine großartige Verbindung von Philosophie und Lebenskunst. Zeitlos und inspirierend.

Buchgespenst

Adele Spitzeder

Die Geschichte von einer bemerkenswerten Frau, die lügt und betrügt und kaum einer bemerkt es.

rewareni

Planet Planlos

Klare Leseempfehlung für jeden einzelnen!

skiaddict7

Heilkraft von Obst und Gemüse

Essen Sie sich gesund! Ein wunderbares Buch für alle, die sich bewusst ernähren wollen.

BookHook

Das verborgene Leben der Meisen

Ein gelungener, toll gestalteter, Meisen-Führer.

Flamingo

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "A Country Doctor" von Sarah Orne Jewett

    A Country Doctor

    Ferrante

    20. December 2009 um 20:41

    Als ein bisschen in Vergessenheit geratener amerikanischer Klassiker war dieses Taschenbuch ein Fund bei der Buchlandung in Wien. Der Roman erzählt das Aufwachsen des Waisenmädchens Nan in einem kleinen amerikanischen Dorf des 19. Jhdts; Nan wächst bei einem Arzt auf und will den Beruf der Ärztin ergreifen, was damals noch anrüchig und gewagt war. Dr. Quinn lässt grüßen ;o) . Die Autorin vertieft sich in detaillierten Beschreibungen des Lebens der Dorfgemeinschaft, und ein Hauch von Konflikt oder Dramatik ergibt sich erst in den letzten Kapiteln, als Nan, bereits Studentin, zwischen der Liebe und Heirat oder dem Beruf sich entscheiden muss. Nan ist für ihre Zeit ein außergewöhnlich willenstarkes Mädchen, und obwohl zum Teil Sozialkritik geübt wird, ist Nan keine der extremen Feministinnen der damaligen Zeit. Das Buch liest sich relativ ruhig, auch dadurch, dass die Erzählung einen mit vielen Gesprächen und Episoden in der Dorfgemeinschaft etwas einlullt. Wer Spannung und Dramatik erwartet, liegt hier falsch; wer eine interessante Lebensgeschichte in einer dicht geschilderten Umgebung möchte, liegt richtig. Sarah Orne Jewett ebnete den Weg für weitere amerikanische Autorinnen und ist auch als lesbische Autorin heute immer noch interessant.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks