Sarah Reitz Burning - Vergangenheit: Band II

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 5 Rezensionen
(4)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Burning - Vergangenheit: Band II“ von Sarah Reitz

ROMANTIC THRILL MADE IN GERMANY Würdest du für deine Liebe töten? Grace` Angst um John treibt sie in eine tiefe Krise. Als sie erkennt, in welcher Gefahr er schwebt, tötet sie für ihn. Rhodes ist gezwungen, sie bis zur Klärung zu suspendieren. Grace verkriecht sich daraufhin bei ihrer Mutter in Alexandria und lässt niemanden an sich heran. Noch nicht einmal John. Band II der Romantic Thrill - Trilogie Burning ist die Trilogie über die CIA Agenten Grace und John. Die Liebe der beiden muss viele Geheimnisse und Verschwörungen ertragen. Am Ende steht die Frage: leben oder sterben? der nächste Band... Burning - Entscheidung (Band III) erscheint im März 2015 Es sind weitere, voneinander unabhängige Teile geplant im Jahr 2015 geplant. Mehr von Sarah Reitz Echtzeit Befreit Erotic eShorts

Sehr aufwühlend mit einem fiesen Cliffhanger!

— sollhaben

Spannung pur

— Sonnenbluemchen67
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Es bleibt eher romantisch

    Burning - Vergangenheit: Band II

    SDiddy

    18. May 2015 um 18:13

    Würdest du für deine Liebe töten? Grace` Angst um John treibt sie in eine tiefe Krise. Als sie erkennt, in welcher Gefahr er schwebt, tötet sie für ihn. Rhodes ist gezwungen, sie bis zur Klärung zu suspendieren. Grace verkriecht sich daraufhin bei ihrer Mutter in Alexandria und lässt niemanden an sich heran. Noch nicht einmal John. Band II der Romantic Thrill - Trilogie Burning ist die Trilogie über die CIA Agenten Grace und John. Die Liebe der beiden muss viele Geheimnisse und Verschwörungen ertragen. Am Ende steht die Frage: leben oder sterben? Die Fortsetzung der "Burning" Reihe und diesmal war ich mir bewusst das es wieder eher romantisch wird, mit einem Schuss an Thriller, der zum Glück nicht vergessen wurde und ich diesmal besser in die Geschichte eingefügt hat. Man konnte sich gut in Grace hineinfühlen, hat ihre Emotionalität verstanden (was mir im ersten Teil zu sehr im Unklaren war) und begreift was sie zu ihrem Handeln treibt. Die Angst einen Menschen zu verlieren ist all gegenwärtig und zeigt die menschliche Seite einer Person, die sonst für Recht und Gesetz einsteht. Die bedingungslose Liebe die Beide verbindet ist greifbar, aber auch die Angst die damit einhergeht, sich für den anderen komplett zu öffnen, auch auf die Gefahr hin das man verletzt wird. Dieser Spagat ist der Autorin meiner Meinung nach gut gelungen. Das Ende dieses Teiles war natürlich vorhersehbar, aber das ist nicht schlimm, sondern erzeugt die Spannung und die Neugier auf die Fortsetzung. Mir gefällt es sprachlich sehr gut, es lässt sich leicht und flüssig lesen. Man sollte allerdings Teil 1 gelesen haben, um in die Geschichte wirklich hineinzufinden. Für jeden der es romantisch mag, ist diese Reihe zu empfehlen. Den grossen Anspruch an ein literarisches Werk sollte man allerdings nicht haben.

    Mehr
  • wieder gelungen...

    Burning - Vergangenheit: Band II

    misslia

    22. April 2015 um 15:28

    Der 2. Band ist genauso spannend wie es schon der 1. Band war.

    Dieses Buch ist wieder absolut gelungen. Die Vermischung von Liebesgeschichte und spannenden Kriminalfall war wirklich gut, da es sich gut im Gleichgewichthielt.

    Sarah Reitz ist eine fanatstische Autorin, die viel Spannung in ihren Geschichten einbaut, sodass man sich schon sehr auf Teil 3 freuen kann.

  • Burning – Vergangenheit – eine spannende Fortsetzung!

    Burning - Vergangenheit: Band II

    herminefan

    08. February 2015 um 17:42

    Meinung: Burning – Vergangenheit – eine spannende Fortsetzung! Vor einiger Zeit habe ich den ersten Teil dieser Romatic Thrill Reihe gelesen und war sehr begeistert. Und auch in diesem Teil ging die Geschichte von John und Grace sehr spannend weiter. Auch wenn sie sich, wie der Titel schon sagt, sehr mit der Vergangenheit, vor allem von Grace beschäftigt. Es wurde nicht allzu viel über einen neuen Fall geschrieben, aber trotzdem war genug Action, vor allem am Ende. Das Buch war nicht so lang, aber meiner Meinung nach genau richtig, um einem richtig Lust auf den nächsten Teil zu machen. Der Anfang war schon sehr aufregend und auch die nachfolgenden Szenen waren voller Action. Danach wurde es wieder etwas ruhiger. In diesem Teil ging es vor allem um die Beziehung von John und Grace, denn vor allem Grace hat panische Angst davor, dass John etwas zustößt und steigert sich da regelrecht rein, sodass sie sich erstmal eine Auszeit nimmt und zu ihrer Mutter nach Alexandria abhaut. John kann das nicht verstehen, denn sie vertraut sich ihm auch nicht an und er hat Angst sie zu verlieren.  Aber wenn man Graces Hintergrunde kannte, konnte man sie eher verstehen, denn ihre Leben bevor war echt hart und hat sie immer wieder eingeholt. Trotzdem war ich froh, als sie es endlich wieder geschafft hat, sich etwas mehr auf John einzulassen. Die Atmosphäre zwischen den beiden ist einfach prickelnd und toll und man weiß einfach, dass sie zusammen gehören. Auch der erotische Aspekt zwischen den Beiden war wieder genauso toll, wie im ersten Teil. Der Schreibstil hat mir gut gefallen, sehr schön flüssig und tolle Beschreibungen.   Fazit: Auch der zweite Teil hat mir wieder sehr gut gefallen und jetzt möchte ich unbedingt den dritten Teil lesen. Von mir gibt es verdiente 5 Sterne!

    Mehr
  • Agentin Burning unterwegs in eigener Sache

    Burning - Vergangenheit: Band II

    sollhaben

    17. January 2015 um 16:49

    Nach einem völlig fehlgeschlagenen CIA Einsatz, nimmt Grace Burning eine Zwangspause und zieht sich in ihr Elternhaus zurück. John bleibt ratlos und enttäuscht zurück. Sein Gefühl sagt ihm, dass ihre Beziehung an einem Wendepunkt angekommen ist. Grace versucht indessen ein großes und schmerzhaftes Kapitel ihrer Vergangenheit abzuschließen. Meine Meinung: Mit Spannung habe ich auf die Fortsetzung gewartet und ich bin nicht enttäuscht worden. Die Figuren sind mir ans Herz gewachsen und ich leide mit ihnen mit, versuche sie geistig zu unterstützen, damit sie die "richtigen" Entscheidungen treffen. Grace trägt schwer an ihrer Vergangenheit. Als sie sich endlich entscheidet, damit abzuschließen, nimmt die Geschichte eine neue Wendung. Ich freue mich auf Band 3 :)

    Mehr
  • pure Emotionen

    Burning - Vergangenheit: Band II

    Sonnenbluemchen67

    05. January 2015 um 08:36

    Inhalt: Grace  muss ihre Angst des Verlustes bekämpfen, doch das fällt ihr leider nicht so leicht, wie es sollte. Gerade hat sie sich auf John eingelassen und da passiert es fast schon wieder…     Mein Fazit: Und endlich ist es soweit, Band 2 der Burning-Reihe der Autorin Sarah Reitz ist erschienen. Wieder lässt sie uns teilhaben an der Geschichte der CIA-Agentin Grace Burning. In dem vorliegenden Band erfahren wir nun einiges zu ihrer Vergangenheit und auch die Liebe zwischen ihr und John Stiles gewinnt an tiefe. Doch bis alles so ist, wie es sein sollte, ist noch ein langer Weg. Genau wie im ersten Band hat Sarah auch hier wieder viel Thrill und jede Menge Spannung eingebaut, auch fehlt es nicht an genügend Erotik, weshalb ich dieses Buch unter 18 jährigen nicht unbedingt empfehlen würde. Ich kann es jedoch nur wärmstens jedem empfehlen, der eben diese Mischung liebt. Nun muss jedoch die Autorin schnellstens Band drei fertig stellen, denn der vorliegende Band endete sehr überraschend und auch abrupt. Dennoch ist er ein Muss, aber bitte lest vorher Band 1, zum Verständnis.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks