Leserpreis 2018
Neuer Beitrag

Arwen10

vor 6 Monaten

Alle Bewerbungen

Hier gibt es ein Buch mit wahren Geschichten für Teens, zum Zwischendurchlesen. Ich danke dem SCM Verlag für die Unterstützung der Leserunde.

Beachtet bitte die Hinweise zur Bewerbung




Sarah Schnell/Carolin Schuber (Hrsg.) Gott im Livestream




Gott im Livestream





Zum Inhalt:


Neben Schule, neuen Medien und allen möglichen Freizeitaktivitäten bleibt den heutigen Teenagern kaum noch Zeit für anderes, geschweige denn, sich mit Gott und dem Glauben zu beschäftigen. Die Geschichten in diesem Buch können daher einfach zwischendurch im hektischen Alltag gelesen werden. Mal spannend, mal lustig, mal außergewöhnlich, mal himmlisch, bieten sie die Möglichkeit, dass Teenager ihr ganz persönliches Date mit Gott erleben. Sehr gut auch als Geschenk zur Konfirmation geeignet!




Zur Leseprobe:


https://www.scm-shop.de/media/import/mediafiles/PDF/395834000_Leseprobe.pdf




Falls ihr eines der 3 Exemplare gewinnen wollt, bewerbt euch bis zum 16. Mai 2018, 24 Uhr hier im Thread mit der Antwort auf die Frage: Warum möchtet ihr mitlesen ?






Wichtige Hinweise zu eurer Bewerbung:



Ein Gewinn verpflichtet innerhalb von ca 4 Wochen nach Erhalt des Buches zum Austausch in der LR mit den anderen Teilnehmern über alle Leseabschnitte sowie zur Veröffentlichung einer Rezension, die möglichst breit gestreut werden soll.
Bewerber mit privatem Profil , erwiesene Nichtleser , sowie jene ohne Rezensionen werden nicht berücksichtigt.


Bitte beachtet, dass es sich hierbei um eine CHRISTLICHE LESERUNDE handelt, das bedeutet , dass das Buch ist in einem christlichen Verlag erschienen ist und so spielen christliche Werte im Buch eine wichtige Rolle. Dieser Hinweis ist für Leser, die kein christliches Buch lesen möchten. Es darf immer jeder mitlesen !

Ich freue mich auf eure Bewerbungen.

Wer mit einem eigenen Exemplar bei dieser Leserunde mitlesen möchte, ist natürlich herzlich willkommen.


ACHTUNG : ICH HABE LEIDER DAS PROGRAMM ZUM LESEN DER ADRESSEN NICHT UND BENÖTIGE VON DAHER EURE ADRESSEN NACH DER AUSLOSUNG. AUCH WENN IHR EURE ADRESSEN BEI DER BEWERBUNG SCHON ANGEBT.

ICH GEHE DAVON AUS, DASS DIE BEWERBER DEN TEXT LESEN. ES ERFOGT DAHER VON MIR KEIN ANSCHREIBEN NACH DER AUSLOSUNG ! ICH BITTE UM VERSTÄNDNIS, DASS ICH KEIN BUCH VERSCHICKEN KANN,WENN ICH KEINE ADRESSE ERHALTE.


Diese Regelung gilt nur bei mir und hat nichts mit Lovelybooks zu tun.




Buch: Gott im Livestream

irismaria

vor 6 Monaten

Alle Bewerbungen

Ich habe bei meiner Arbeit mit Jugendlichen zu tun und auch welche in der Familie, daher möchte ich dieses Buch gerne lesen.

Tinka2

vor 6 Monaten

Alle Bewerbungen

Über Lovelybooks hatte ich schon mehrmals das Glück, an Leserunden zu christlichen Jugendbüchern (im weitesten Sinne des Wortes) teilnehmen zu dürfen. Dabei fand ich die Denkansätze stets sehr spannend und für meine jüngere Schwester waren die Bücher immer perfekt. Deswegen möchte ich auch hier erneut meinen Namen in den Lostopf werfen und vielleicht darf ich ja schon bald dieses interessante Buch lesen!

Beiträge danach
40 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

irismaria

vor 5 Monaten

Seite 104 bis Ende

Tinka2 schreibt:
In diesem Abschnitt kam für mich die enttäuschende Erkenntnis: Die Texte wurden einfach nur wild aus anderen Werken zusammen kopiert. Schade - ich hatte auf neue Inhalte gehofft. Mitgenommen haben mich also höchstens die Geschichten aus anderen Werken. "Der fürsorgliche wilde Hund" war ganz nett. (Auch wenn er thematisch nicht wirklich zu den anderen Texten passt.)

Der fehlende Bezug zum Internet (der für mich klar aus dem Cover hervorgeht) und dass es keine aktuellen Geschichten sind, finde ich auch schade und somit entspricht das Buch meinen Erwartungen nicht.
Einzelne Geschichten sind nicht übel, passen aber nicht auf die Lebenswirklichkeit der meisten Jugendlichen, sondern sind eher für eine spezielle Zielgruppe geeignet.

Tinka2

vor 5 Monaten

Fazit/Rezension

Hier nun auch endlich meine Rezensionen

Lovelybooks: https://www.lovelybooks.de/autor/Carolin-Schubert/Gott-im-Livestream-1506425505-w/rezension/1599216416/
Lesejury: http://www.lesejury.de/rezensionen/deeplink/140819/Product
Mein christlicher Blog: https://cyerme.wordpress.com/2018/06/13/gott-im-livestream/

irismaria

vor 5 Monaten

Fazit/Rezension

Hier kommt nun meine Rezension, die ich auf Lovelybooks, daneben bei Amazon, SCM, Weltbild und auf meiner FB-Seite unter Irismaria Leseratte eingestellt habe.
https://www.lovelybooks.de/autor/Carolin-Schubert/Gott-im-Livestream-1506425505-w/rezension/1599433124/

RebekkaT

vor 5 Monaten

Fazit/Rezension

Ich fand das Buch wirklich toll und bewegend! Für eine Leserunde aber zu "wenig" zum disskutieren :-)
https://www.lovelybooks.de/autor/Carolin-Schubert/Gott-im-Livestream-1506425505-w/rezension/1631154735/

WIrd noch verlinkt :-)

RebekkaT

vor 5 Monaten

Seite 104 bis Ende

Ich mag die Geschichten weil ich mir gut vorstellen kann das sie genau so passiert sind. Mal Kleinigkeiten und mal lebensverändernt.

Imalia

vor 5 Monaten

Seite 104 bis Ende

Auch das letzte Drittel konnte mich nicht so richtig überzeugen. Ich konnte mich mit den Texten nicht identifizieren. So modern wie der Titel klingt, so unmodern finde ich die zusammengetragenen Geschichten. Ich hätte mich zum Beispiel gefreut, auch ein Erlebnis vom Weltjugendtag oder einem Kirchentag zu lesen. Die Geschichte "ungezähmt für Jesus" finde ich noch ganz gut-hier würde ich auch Anknüpfungspunkte der von mir gelebten Spiritualität finden. Ansonsten empfinde ich die meisten Geschichten im freikirchlichen, teilweise sogar kreationistischen, Umfeld angesiedelt. Hierdurch fehlt mir persönlich der Zugang zu den meisten Geschichten. Mir wäre eine Durchmischung in Hinblick auf die unterschiedlichen Glaubensrichtungen von Jugendlichen lieber gewesen.

Imalia

vor 5 Monaten

Fazit/Rezension

Anbei der Link zu meiner Rezi: https://www.lovelybooks.de/autor/Carolin-Schubert/Gott-im-Livestream-1506425505-w/rezension/1634084376/
Ich habe mich schwer getan mit der Bewertung, daher hat es auch ein wenig gedauert.
Zeitgleich habe ich die Rezension auch bei Thalia und amazon eingereicht.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.