Sarah Schwartz Tokyo Sins: Erotischer Roman

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Tokyo Sins: Erotischer Roman“ von Sarah Schwartz

Mega-City Tokio - Dekadenz und ausschweifendes Nachtleben. In diese pulsierende Metropole verschlägt es Laura, die ihre dominante Zwillingsschwester Jessica in Japan besucht. In Tokio angekommen, stellt Laura entsetzt fest, dass Jessica nicht in einer Werbeagentur arbeitet, sondern Inhaberin des "Palast der Wünsche" ist - einem exklusiven Etablissement, das die sexuellen Wünsche der reichen und schönen Frauen Tokios stillt! Entsetzt und gleichermaßen fasziniert, beobachtet die schüchterne Laura, wie die Gäste zusammen mit den schönen Hosts des Clubs die zügellosesten Fantasien ausleben. Lauras Gefühle geraten endgültig in Verwirrung, als sie sich in Jessicas hinreißend schönen Mitarbeiter Takeo verliebt, der jedoch kein Interesse an einer festen Beziehung hat. Als Jessica bei einem Unfall verletzt wird, soll ausgerechnet Laura sie bei einem Millionärsehepaar vertreten, das Jessicas Liebesdienste für eine Nacht ersteigert hat. Damit der Schwindel nicht auffliegt, muss Laura sexuell aus der Reserve gelockt werden! Ausgerechnet unter Takeos Anleitung beginnt für Laura eine Schule der Lust in den Armen der aufregenden Callboys des "Palast der Wünsche" ... (Quelle:'E-Buch Text/27.11.2013')
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen