Sarah Short

 4 Sterne bei 180 Bewertungen

Lebenslauf

Sarah Short wurde 1985 in Heidelberg geboren. Zum Studieren zog sie zwanzig Jahre später nach Freiburg im Breisgau, wo sie noch heute mit ihrem Mann, ihren beiden Söhnen und zwei Kaninchen lebt. Neben dem Schreiben und ihrer Arbeit als Lehrerin verbringt sie gerne Zeit mit ihren vielen Büchern oder in der Natur; mal mit, mal ohne Pferd. In ihren Geschichten entführt sie in fantastische Welten direkt vor der Haustür oder zeigt unter anderem Heidelberg von seiner romantischen Seite.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Cover des Buches Talk to you. Flüstern im Sommerwind (ISBN: 9783492507837)

Talk to you. Flüstern im Sommerwind

Erscheint am 31.07.2024 als Taschenbuch bei Piper.

Alle Bücher von Sarah Short

Cover des Buches Hekates Erbe (ISBN: 9783959918541)

Hekates Erbe

 (28)
Erschienen am 28.11.2018
Cover des Buches Mein Herz in deiner Welt (ISBN: B07MSFKGHP)

Mein Herz in deiner Welt

 (26)
Erschienen am 08.01.2019
Cover des Buches Be my Nerd - Herzenspakt (ISBN: 9783492504423)

Be my Nerd - Herzenspakt

 (19)
Erschienen am 30.06.2021
Cover des Buches Hekates Erbe (ISBN: 9783751905725)

Hekates Erbe

 (12)
Erschienen am 24.04.2020
Cover des Buches Sommerhimmel über der Toskana (ISBN: 9783492506854)

Sommerhimmel über der Toskana

 (3)
Erschienen am 29.02.2024

Neue Rezensionen zu Sarah Short

Puh, dieses Buch wird eines meines Jahreshighlights. Es ist unfassbar gut gewesen und ich konnte jede Zeile genießen, auch wenn es ein schweres Thema beherbergt.



Verluste, Trauerbewältigung, zurück ins Leben finden und auch die Erfüllung von Träumen.



Inmitten von Schottland, begeben wir uns, mit Emilie und Fin, auf die Reise zurück ins Leben. Beide haben ihr Päckchen zur tragen und können das Leben nicht mehr genießen. Jedes bisschen Freude wird von dunklen Schatten heimgesucht und darunter erstickt. Dabei ist es egal, dass sich die beiden schon ihr ganzes Leben lang kennen. Sie waren beste Freunde und irgendwann, als die Jugend kam, wurde mehr. Doch wie das Leben so spielt und die Familie auswandert, gehen Lebenswege irgendwann auseinander, nur um 6 Jahre später, wieder an Ort und Stelle, mit Wucht zurückzugelangen. 



Die Kapitel werden aus der Sicht von Emilie gelesen, die hin- und hergerissen ist. Ihr Leid wird unweigerlich zum Eignen und die Gedankengänge wiegen realistisch schwer. Die Autorin hat hier ganze Arbeit geleistet und die Zeit der Trauer, der großen Liebe und Schicksalsschläge in eine Geschichte gepackt, die unter die Haut geht. 
Das große Wenn, das große Wort, Leben und das Vergessen, werden hier immer wieder thematisiert. Wie kann ich weitermachen, wenn ich vermisse? Trage ich Schuld? Hätte ich was verhindern können? Betrüge ich, wenn ich weitermache? Hab ich geliebt, wenn ich kurz lebe und Gefühle zulasse? Darf ich das? Glücklich sein.



Für mich, war dieses Buch ein wunderschönes Leseerlebnis, auch wenn die Thematik nicht gerade schön ist und irgendwie auch doch. Wir dürfen leben und der Weg dahin zurück, ist hier einfach wunderbar dargestellt. Die Begleitung von Familie, Fremden und auch Freunden. Das Auffangen und die Unterstützung. Ein Neubeginn mit Rückschlägen und Wagnissen. Absolut empfehlenswert zu lesen.

Cover des Buches Sommerhimmel über der Toskana (ISBN: 9783492506854)
C

Rezension zu "Sommerhimmel über der Toskana" von Sarah Short

Definitiv mehr als nur ein schöner Urlaubsroman...
Claudia86vor 3 Monaten

Als ihr Mann das Angebot bekommt, für ein Jahr für einen Lehrauftrag an die Universität in Pisa zu wechseln, entscheidet sich Mia mit ihm zu gehen. Zum einen hofft sie, dass sie die Beziehung zu ihrem Mann wieder verändern würde. Denn schon immer hatte sie das Gefühl, dass sie Welten trennten, auch wenn sie sich einst für einander entschieden haben. Zum anderen hofft Mia auf einen beruflichen Neuanfang. Nachdem sie ihr BWL-Studium in den Sand gesetzt hatte, versuchte sie wieder zu sich selbst zu finden. Denn eines wollte sie nie sein, die frustrierte Ehefrau, die kein eigenes Leben hatte und eigentlich nur von ihrem Mann abhängig war. 

Mia freut sich auf ihre Zeit in Italien. Doch kaum in Pisa angekommen, scheint sich diese Hoffnung schnell zu zerstreuen. Doch langsam scheinen sich die Wege zu finden. Mia lernt neue Leute kennen, findet ihren Traumjob und Schritt für Schritt zu sich selbst. Aber was wird aus ihrer Ehe...?

Fazit: Der Schreibstil der Autorin hat mich nur so durch die Seiten fliegen lassen. Die Geschichte der Protagonistin und an die toskanische Landschaft sind wunderbar lebhaft und bildlich beschrieben, dass man die Geschichte vor seinen Augen erleben kann.

Der Roman ist definitiv mehr als nur ein netter Urlaubsroman. Er zeichnet den Weg der Protagonistin und zeigt klar auf, dass es nicht immer Liebe, Ruhm und Reichtum sein müssen, damit man glücklich ist. Ich habe Mias Entwicklung so gern mitverfolgt...

Das Buch ist für mich eine ganz klare Leseempfehlung. Lasst es Euch nicht entgehen...

Cover des Buches Sommerhimmel über der Toskana (ISBN: 9783492506854)
JulSs avatar

Rezension zu "Sommerhimmel über der Toskana" von Sarah Short

Wenn ein gemeinsames Auslandsjahr in der Toskana die Ehe auflockern soll, aber es doch ganz anders läuft
JulSvor 3 Monaten

-Rezensionsexecmplar-

.

Genre: Junge Frau Romance mit ItalienFlair - locker leicht & doch tiefgründig, denn immerhin geht es um das glücklich sein.

.

Setting: Mia, ehrliche Arbeiterin - wie ihre Eltern es bezeichnen würden, hat ihr Studium in den Sand gesetzt & begleitet ihren Doktorantenmann, Italiener aber doch so unitalienisch, nach Pisa. &Während sie die italienische Lebenslust kennen lernt, stolpert sie über einen attraktiven Italiener der ihrem Herz & Selbstzweifel & Lebensgefühl so gut tut.

Die Toskana ist so schön getroffen & das Lebensgefühl erst, da möchte ich gleich durch die Gassen schlendern & auf Pizza oder Cappu einkehren. Die Hauptperson ist mir ein bisschen zu sehr durch Minderwertigkeitsgefühle besetzt - aber das ist so beabsichtigt, denke ich.

.

Schnapp dir einen Kaffee & begib dich auf eine schöne sommerliche Romanze.

Gespräche aus der Community

Die fesselnde Romantasy-Reihe beginnt! Sei dabei und schnapp dir jetzt eines von 20 Freiexemplaren im ePub- oder mobi-Format!

326 BeiträgeVerlosung beendet
Marie1990s avatar
Letzter Beitrag von  Marie1990vor 3 Jahren

Tut mir Leid, dass es etwas länger gedauert hat, aber manchmal spielt das Leben nicht so mit, wie man es gerne hätte.


Nun aber meine Rezension: https://buecherwuermchenswelt.blogspot.com/2021/07/ghost-hunter-academy-verborgenes-erbe.html

Mein Herz in deiner Welt

Wir verlosen 20 eBooks in den Formaten epub,mobi und PDF


Klappentext:
Maggie, sechsundzwanzig, ist frustriert: Ihr Freund hat sie verlassen und auch im Job kommt sie auf keinen grünen Zweig. Als sie an einem Punkt steht, an dem sie nicht mehr weiterkommt, findet sie bei einem Waldspaziergang ein Amulett, das ihr die Chance gibt, ihr Leben ab einem bestimmten Punkt noch einmal zu leben.
Schnell stellt sich heraus, dass sie nicht nur eine Zeitreisende ist, sondern zwischen unterschiedlich entwickelten Paralleluniversen hin- und herspringt.
Bald ist nicht nur ihr eigenes Leben in Gefahr. Maggie kommen Zweifel, ob es so klug ist, mit dem Schicksal zu spielen ...

226 BeiträgeVerlosung beendet
Letzter Beitrag von  Ein LovelyBooks-Nutzervor 5 Jahren
@MissRose1989 vielen Dank für deine Rezension! 😊

Community-Statistik

in 226 Bibliotheken

auf 43 Merkzettel

von 3 Leser*innen aktuell gelesen

von 2 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks