Sarah Stankewitz

 4.3 Sterne bei 455 Bewertungen

Neue Bücher

Phoenix

Neu erschienen am 18.04.2019 als Taschenbuch bei BoD – Books on Demand.

PHOENIX (Nolan Brothers 1)

 (2)
Neu erschienen am 12.04.2019 als Sonstige Formate bei .

Die perfekte letzte Nacht

Neu erschienen am 26.03.2019 als Hardcover bei BoD – Books on Demand.

Die perfekte letzte Nacht

 (2)
Neu erschienen am 03.03.2019 als E-Book bei .

Alle Bücher von Sarah Stankewitz

Sortieren:
Buchformat:
Glacies

Glacies

 (67)
Erschienen am 02.02.2016
Heaven 1: Dem Himmel so nah

Heaven 1: Dem Himmel so nah

 (53)
Erschienen am 25.11.2016
Ab Heute, Für Immer

Ab Heute, Für Immer

 (36)
Erschienen am 30.07.2016
Million miles away

Million miles away

 (35)
Erschienen am 28.10.2015
Passion of Fight

Passion of Fight

 (21)
Erschienen am 07.07.2017
Am Ende nur du

Am Ende nur du

 (18)
Erschienen am 16.04.2018
Blue Thunder

Blue Thunder

 (18)
Erschienen am 16.08.2017

Neue Rezensionen zu Sarah Stankewitz

Neu

Rezension zu "PHOENIX (Nolan Brothers 1)" von Sarah Stankewitz

PHOENIX is MINE ! *_*
NinaGreyvor 7 Tagen

Ich möchte euch mein Herz über Phoenix ausschütten und weiß gar nicht genau wo ich wie anfangen soll .

Phoenix ist eine Nummer für sich und es ist einfach so schwer zu beschreiben , wie schnell ich Liebe zu ihm und seiner Familie aufgebaut habe. Sie war einfach da *hexhex* ~  *Phoenixismine*

 

Amber , die selbst ihr eigenes großes Päckchen zu tragen hat, lässt sich von Phoenix nicht in den Schatten stellen *iloveit* , sie ist trotzallem für alle so offen , hilfsbereit und liebevoll , das hat mich echt beeindruckt !

 

Ich war gefesselt vom Schicksal aller, aber gleichzeitig war ich auch wegen vieler Dinge unglaublich traurig und wütend. Diese kaputten Charaktere haben mein Herz mit Liebe gefüllt , es aber gleichzeitig auch übelst zerrissen , dafür habe ich echt keine Worte *NoSpoiler*   .

 

Zugegeben fand ich das Buch abgesehen von dem , was den Protagonisten zugestoßen ist nicht tiefgründig und auch nicht sonderlich romantisch , ich kann aber auch nicht sagen , das es oberflächlich war , es gibt da dieses gewisse Etwas was einem ein Lächeln auf die Lippen , Tränen in die Augen und Schmetterlinge in den Bauch zaubert .

Ich fand das Ende überraschend, aber gelungen , das öffnete neue Türen für wichtige Entscheidungen und richtige Wege *NochmehrLiebefürAlle*

 

Insgesamt bin ich eins mit der Geschichte , ich hatte wunderschöne Momente mit Amber und Phoenix , ich habe eine wunderbare Familie kennengelernt und mit ihnen ihre schlechtesten Seiten durchgestanden um Platz für die guten zu machen

 

Ich freue mich auf den nächsten Bruder , dem ich mit Sicherheit genau so viel Liebe schenken werde , wie allen anderen Nolans ;-)

 

Vielen Dank liebe Sarah, dass ich MEINEN Phoenix schon vor alle anderen alleine Lieben durfte , das bedeutet mir wie immer alles :-*


Kommentieren0
2
Teilen

Rezension zu "LOVE AND ASHES: Dein Licht in meiner Dunkelheit" von Sarah Stankewitz

Schöne Geschichte
seitengefluester_vor einem Monat

Lova und Ashes sind ein Herz und eine Seele. Die beiden teilen eine sehr enge Freundschaft und bezeichnen sich selbst als Seelenverwandte. Als Lova allerdings einen positiven Schwangerschaftstest mit gerade einmal 22 Jahren in der Hand hält, bricht eine Welt für sie zusammen. Dann wird sie auch noch vom Vater des Babys im Stich gelassen und Lova ist alleine auf sich gestellt. Wie sollte sie das nur um alles in der Welt meistern? Zum Glück gibt es da ihren besten Freund, der versichert, sie bei allen Dingen zu unterstützen und der sie ab dem Zeitpunkt an keine Sekunde alleine lässt. Doch wie in den meisten Fällen, geht so eine Freundschaft zwischen Mann und Frau nicht gut aus.. Oder etwa bei den beiden?
Nach und nach ist Lova allerdings doch dabei, Gefühle für Ashes zu entwickeln, aber das sind sicherlich nur die Hormone.
Doch nicht nur der drohende Verlust ihrer jahrelangen Freundschaft ist ein Hindernis für ihre Gefühle..

Das Büch lässt sich wirklich super lesen, die Charaktere sind sehr authentisch und realistisch dargestellt. Die Autorin nimmt kein Blatt vor den Mund, sondern lässt ihre Protagonisten offen und frei heraus erzählen. Eine lebensechte Geschichte, wie sie im Alltag passiert. Das hat mir sehr gut gefallen, weil ich selten erlebe, dass man sich so in einem Buchcharakter wiederfindet. Naja und was soll ich sagen... Ashes ist ein Kerl zum Verlieben, auch wenn es natürlich nur wenige Ashes auf diesem Planeten gibt und mir seine Eigenschaften dann ab und an doch etwas zu viel wurden ;-)
Allgemein war die Geschichte sehr spannend erzählt. Es gab reichlich Höhen und Tiefen - Abschnitte, bei denen der Leser mitfiebert und wissen möchte, wie es weitergeht. Ich mochte die Protagonistin Lova, allerdings hat sie sich im Laufe der Geschichte verweichlicht. Das anfangs taffe Mädel wirkte plötzlich schwach, aber das kann man ihr in ihrer Situation auch nicht verübeln. 
Das Buch war durchweg übersät mit Klischees und so dann auch das Ende. Aber wie genau das aussieht, überlasse ich gerne euch :-) 

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "LOVE AND ASHES: Dein Licht in meiner Dunkelheit" von Sarah Stankewitz

Wer eine schöne Geschichte fürs Herz sucht mit Humor, der ist hier genau richtig
Becky81vor einem Monat

Es ist wirklich eine sehr schöne Geschichte, wenn auch an manchen Stellen etwas langatmig.

Was passiert zwischen zwei Freunde die Seelenverwandt sind? Natürlich verlieben sie sich, wollen aber nicht ihre Freundschaft aufs Spiel setzen und stehen sich daher einfach selber im Weg.

So ist es in dieser Geschichte. Lova, die dann von Ashes Love genannt wird, wird schwanger sitzengelassen und es ist ihr besten Freund, Ashes, der ihr und den Baby uneingeschränkt zur Seite steht. Eigentlich ist er einer der nichts anbrennen lässt und da gibt es die ein oder andere Handlung von ihm die wirklich mich mit dem Kopf schütteln lassen. Es ist a la cart " Männer dürfen alles". Mit dieser Einstellung habe ich einfach zu viel zu kämpfen, deswegen wird mir dann Ashes ab einem gewissen Zeitpunkt sehr unsympathisch.
Love ist liebevoll und voller Humor. Ihre Schwimmerei nervt aber teilweise. Da musste ich dann doch den ein oder anderen Absatz überspringen.

Im Großen und Ganzen ist aber die Geschichte sehr nett. Der Schreibstil ist einfach und man hat unzählige Momente wo man einfach mitlachen muss. Auch Tränen hatte ich mehr als einmal in den Augen.

Natürlich gibt es hier auch Sex. Aber ich habe schon detailreichere Geschichten gelesen.

Mein Fazit: ich kann dieses Buch empfehlen. Wer eine schöne Geschichte fürs Herz sucht mit Humor, der ist hier genau richtig.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
*** Verlosung ***

Ihr lieben <3 Seit gestern gibt es meinen Roman 'Glacies - Gefangen im Eispalast' <3 Ein Roman zum Träumen, Lieben, Lachen und Weinen. Heute verlose ich eine signierte Taschenbuchausgabe für euch! <3

Klappentext:
Ein Mädchen. Ein Thron. Zwei Prinzen.

Eine alte Fehde zwischen den Königreichen Glacies und Perion sorgte dafür, dass die Götter in den bitteren Krieg eingreifen mussten. Seither ist in Glacies der ewige Winter eingekehrt, während Perion vom Feuer verschluckt wird. Als die Königin von Glacies sterbenskrank wird, muss eine neue Regierung an die Macht: Zur Wahl stehen die beiden Zwillingssöhne Alexander und Damian. Doch fehlt ihnen noch die Königin an ihrer Seite. Stella soll sich an einen der Prinzen binden und ihr Königreich retten. Aber was passiert, wenn sie sich ausgerechnet in den Prinzen verliebt, der den Thron zutiefst verabscheut?

Alle, die das Ebook zum Einführungspreis von 0,99€ downloaden und mir ein Bild von Glacies auf seinem Reader zeigen, haben eine doppelte Gewinnchance. <3

http://www.amazon.de/Glacies-Gefangen-Eispalast-Sarah-Stankewitz-ebook/dp/B01B0NGHJ8/ref=sr_1_1?s=digital-text&ie=UTF8&qid=1454858426&sr=1-1&keywords=stankewitz

Ich freue mich auf die Teilnehmer! <3

Beantwortet mir folgende Frage: Was würdet ihr tun, wenn ihr plötzlich Prinzessin wärt? ;-)

Eure
Sarah Stankewitz

Das Gewinnspiel endet am 12.02.2016 um 19:00 <3
Zur Buchverlosung
LESERUNDE - Million miles away - Nur bei dir

Hallo ihr lieben Leseratten <3

Am Samstag, den 31.10.2015 erscheint mein neuer New-Adult-Roman 'Million miles away - Nur bei dir'. Zur Feier meiner Veröffentlichung startet nun eine Leserunde <3

Gewinnen könnt ihr 20 Ebooks in eurem Wunschformat. Unter allen, die am Ende eine Rezension verfassen, verlose ich zudem ein Taschenbuch!

Doch, worum geht es in meinem neuen Roman?

Ein Auslandsjahr. Eine Flucht vor dem eigenen Leben. Eine Liebe, die unter die Haut geht.

Die 18-jährige Melody Warren ist gebrochen. Ihre Vergangenheit holt sie ein. Die einzige Lösung: Ein Jahr lang allem entfliehen. Als sie jedoch in Port Macquarie landet, wird sie sofort mit Andrew McCaw konfrontiert. Der impulsive, attraktive und unglaublich nervtötende Andrew, der ihre Nähe nicht zu ertragen scheint. Womit Melody nicht rechnet - Andrew ist der Einzige, der sie von ihren Schatten befreien kann ...

Ein Sommer voller Lügen, Intrigen, Geheimnissen und der einen Sache, die jeder Mensch in seinem Leben sucht: die ganz große Liebe ...

Eckdaten:
Titel: Million miles away - Nur bei dir
Seitenzahl Taschenbuch: 330
Genre: NewAdult/ Contemporary / Jugendroman
Für wen? Für jeden, der Spaß an romantischen Geschichten hat ;-)

Um euch für die Leserunde zu bewerben, schreibt mir einfach in die Kommentare, ob ihr lieber auf euer Bauchgefühl oder auf euren Verstand hört <3

Bewerben könnt ihr euch bis zum 07.11.15 - danach lose ich die Gewinner aus :*

Ich freue mich auf euch!!! <3
Eure
Sarah Stankewitz
Zur Leserunde

Der Auftakt einer Trilogie, die den Himmel berührt.


»Jeder Ort kann ein kleines Paradies sein. Du darfst nur die Augen nie davor verschließen.« - Jaden

Heaven - Dem Himmel so nah (Band 1 der Heaven-Reihe)
Klappentext

Er ist anders. Er hat Geheimnisse ... Hailey ahnt nicht, wer der Neue an ihrer Schule ist, der sich systematisch in ihr Leben drängt. Sie weiß bloß, dass er es auf sie abgesehen hat. Schon bald muss Hailey sich nicht mehr nur mit ihm, sondern auch mit den schmerzhaften Verlusten ihrer Vergangenheit auseinandersetzen und fragt sich: Kämpfen oder aufgeben? Lieben oder hassen? Leben oder sterben?

Habt ihr Lust auf einen Roman, der den Himmel berührt? Einen Roman, der die Liebe zwei ganz unterschiedlicher Menschen begleitet? Eventuell mit einem Hauch Fantasy? Dann seid ihr hier genau richtig! Bewerbt euch bis zum 15.08.15! Beantwortet mir dabei folgende Frage:
Würdet ihr eurer großen Liebe blind vertrauen?
Insgesamt verlose ich 20 Ebooks in eurem Wunschformat!

* Im Gewinnfall verpflichtet ihr euch zur zeitnahen und aktiven Teilnahme am Austausch in allen Leseeindrücken der Leserunde innerhalb von 4 Wochen sowie zum Schreiben einer Rezension, nachdem ihr das Buch gelesen habt. Am 16.08.15 verkünde ich die Gewinner ;-)

Sehr gern freue ich mich über eure Kritik, Anregungen und ebenfalls über Bewertungen auf Amazon!


Ich werde alle Fragen, die ihr habt, schnellstmöglich beantworten! Ich freue mich auf einen regen Austausch!

Sarah Stankewitz

Letzter Beitrag von  _Buchliebhaberin_vor 4 Jahren
Würde mich auch voll freuen ;)
Zur Leserunde

Community-Statistik

in 467 Bibliotheken

auf 116 Wunschlisten

von 4 Lesern aktuell gelesen

von 12 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks