Sarah Waters The Night Watch

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 10 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(3)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „The Night Watch“ von Sarah Waters

Sarah Waters, the award-winning author of three novels set in Victorian London, returns with a stunning novel that marks a departure from the 19th century.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "The Night Watch" von Sarah Waters

    The Night Watch
    WildRose

    WildRose

    23. May 2012 um 15:28

    Meiner Meinung nach reicht "The Night Watch" nicht ganz an "Fingersmith", "Affinity" und natürlich "Tipping the Velvet" heran. Zwar ist auch "The Night Watch" recht spannend, doch da es mehrere ProtagonistInnen gibt, ist es manchmal nicht ganz so leicht, sich auch in die einzelnen Personen hineinzuversetzen. Das Buch verläuft außerdem rückwärts - wenn ich mich recht erinnere, beginnt es 1947 und der letzte Teil spielt dann 1941. Das war meiner Meinung nach eigentlich für die Geschichte an sich gar nicht notwendig. Eine lineare Erzählweise hätte auch gepasst, vor allem, da es ohnehin kein "riesiges Geheimnis" gab, man wusste eigentlich recht schnell, was sich zuvor ereignet haben musste. Ich denke, weniger Personen hätten das Buch fesselnder gemacht. Die Geschichten von Vivian und Duncan waren für mich zwar okay, aber ich hätte gerne mehr über Kay, Helen und Julia gelesen. Man wusste nie so genau, wo die Geschichte eigentlich hinführen sollte; daher vergebe ich drei Sterne. Vom Schreibstil her ist das Buch aber genauso gut wie die anderen Waters-Bücher.

    Mehr