Sarah Way Pretty Lara?

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Pretty Lara?“ von Sarah Way

"Hier ist das Büro von Nathan Canavan. Wir möchten Ihnen mitteilen, dass Mr. Canavan eingewilligt hat, Sie zu empfangen ..." Dieser Satz verändert das Leben der jungen Journalistik-Studentin Lara Holmes schlagartig. Niemals hätte sie gedacht, dass ihre freche Anfrage für ein Interview mit dem als so geheimnisvoll wie charismatisch geltenden Selfmade-Milliardär von Erfolg gekrönt sein würde. Und jetzt soll sie ihn tatsächlich eine ganze Woche begleiten, bei ihm wohnen und sein Leben teilen. Obwohl er sonst nie Interviews gibt. Großartig! Wenn sie ihm doch nur völlig unvoreingenommen gegenübertreten könnte ... Aber leider hat Laras beste Freundin Bernadette ihr den Floh ins Ohr gesetzt, Nathan Canavan könne es vielleicht nur darum gehen, ein wenig "Spaß" mit ihr zu haben, wie sie es in ihrer unvergleichlichen Art ausdrückt. Und noch dazu lässt sie es nicht nehmen, neben Laras Mutter und ein paar anderen, als Stimme in ihrem Kopf herumzugeistern und nervende Kommentare abzugeben. Als hätte Lara mit sich selbst nicht schon genug zu tun. Und mit der Situation! Denn die Woche verläuft völlig anders, als sie es je erwartet hätte.

Stöbern in Romane

Und jetzt auch noch Liebe

Es geht im Leben um viel mehr als den richtigen Zeitpunkt, den gibt es nämlich nur selten. Es ist wichtig, was man daraus macht!

unfabulous

Kukolka

Keine Kindheit in der Ukraine. Stattdessen: vergessen, verraten, verkauft. Ein hübsches Puppengesicht ist kein Garant für eine gute Zukunft.

Buchstabenliebhaberin

Ein Haus voller Träume

Ein stimmungsvoller Familienroman mit liebevoll ausgearbeiteten Charakteren.

Jashrin

Frühling in Paris

Zähe Geschichte. Aber ganz nett für zwischendurch..

Julchen77

Was man von hier aus sehen kann

Wundervolle Geschichte(n)! ♥️

PaulaAbigail

Der Frauenchor von Chilbury

Eine Hommage an die Kraft der Musik und das Singen in harten Zeiten des 2. Weltkriegs - chapeau den Frauen des Chors und J. Ryan ! 5* +

SigiLovesBooks

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen