Sarah Wiener Kochen kann jeder mit Sarah Wiener

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Kochen kann jeder mit Sarah Wiener“ von Sarah Wiener

Sarah Wieners 50 beste Rezepte für Feste und Alltag mit zahlreichen Varianten, Tipps und Tricks der Meisterköchin. Nach Menüfolge geordnet, mit frischen Lebensmitteln und Zutaten der Bio-Küche zubereitet. Schritt für Schritt-Anleitungen beschreiben auf unterhaltsame und informative Weise die wichtigsten Kochtechniken wie Panieren, aber richtig oder Gemüse schneiden ganz gekonnt. Mit schönen Foodfotos und fotografischen Eindrücken aus Sarah Wieners Küche.

Stöbern in Sachbuch

It's Market Day

Ein gelungenes Kochbuch mit tollen Rezepten und eine Reise zu den angesagtesten Märkten Europas

isabellepf

Was das Herz begehrt

In einer lockeren, einfachen Art das wichtige Organ Herz näher gebracht!

KleineLulu

Die Stadt des Affengottes

Spannende Reise ins Herz Südamerikas

Sabine_Hartmann

Green Bonanza

Inspirierend, lecker und mit der Illusion, mal etwas richtig gesundes auf den Tisch zu stellen

once-upon-a-time

Freundinnen

Eröffnet neue Sichtweisen zu Freundschaften, die für jeden wertvoll sind/nützlich sein können. Eine interessante Lektüre!

Tankrastra

Mein Kind ist genau richtig, wie es ist

Ein lesenswertes Sachbuch über die Entwicklung des eigenen Wesens- Nicht nur für Eltern Lesenswert!

Diana182

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Grundrezepte und mehr

    Kochen kann jeder mit Sarah Wiener
    sab-mz

    sab-mz

    06. December 2013 um 10:09

    Sarah Wiener, die österreichische Köchin hat ein neues Kochbuch geschrieben, dessen Titel schon darauf hindeutet, dass es auch geeignet ist für alle die, die erst anfangen sich mit dem Thema Kochen zu beschäftigen. Aber es ist auch zu empfehlen für Leser, die bislang eher auf Tütensaucen zurück gegriffen haben und auch für alle, die sich eine Sammlung von Grundrezepten wünschen. Aufgeteilt sind die Rezepte in die Kapitel - Suppen und Eintöpfe - Salate und Vorspeisen - Hauptgerichte - Desserts und Kuchen und es gibt auch den "Küchendolmetscher", der sehr hilfreich ist, weil nun mal manche Lebensmittel in Deutschland anders heißen als in Österreich. Zunächst aber bietet das Buch Tipps und Tricks der Profiköchin, z.B. zum Themen wie : "Messer mit Qualität, Gemüse säubern" und vielen Dingen mehr. Zu jedem Kapitel gibt es Grundtechniken, tolle Rezepte, die sehr gut beschrieben sind, oftmals Varianten und Fotos, die Lust aufs Kochen machen. Mit Hilfe des Buches können Sie Mayonaise selber machen, Salatdressings entdecken, tolle Dips machen, Knödel selbst machen, usw. Das Buch ist auch in einem stabilen Einband. Ich bin kein Anfänger in der Küche, profitiere aber auch sehr von diesem sehr ansprechend gestalteten Kochbuch. Auch als Geschenk sehr gut geeignet.

    Mehr