Sarah Wilke Winterlichter

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Winterlichter“ von Sarah Wilke

Marielle De La Vert ist eine Perfektion. Sie ist Teil des Volkes Izera, das sich im unteren Teil der Insel San Chotic vor einigen Jahrhunderten angesiedelt hat und von einer wahnsinnigen Königin regiert wird, die ihre Untertanen regelmäßig Experimenten unterzieht. Sie möchte die perfekten Menschen erschaffen, die niemals krank werden, nicht frieren und makellos schön und unbesiegbar sind. Doch als ihr nächstes Experiment schiefgeht und das injizierte Serum die Menschen aggressiv und wütend macht, steht nicht nur das Volk vor dem Untergang, sondern auch die anderen Menschen der Insel sind in Gefahr, wenn jetzt niemand etwas unternimmt. Marielle beschließt die Königin aus dem Verkehr zu ziehen, doch das ist gar nicht so einfach, wenn an jeder Ecke jemand lauern könnte, der zum Töten programmiert wurde…

Sarah hat aber einen ganz wunderbaren Schreibstil! Hätte mehr Seiten gewünscht um besser mit den Charakteren warm zu werden.

— elena2607
elena2607

Stöbern in Jugendbücher

Morgen lieb ich dich für immer

Die Geschichte zweier Pflegekinder die sich als junge Erwachsene wieder begegnen und die Liebe zueinander entdecken. Mein Begeisterungs-Buch

Sturmherz

Zerrissen zwischen den Welten

Guter Abschluss der Trilogie

Maybefairytale

PS: Ich mag dich

Ein super süßer Jugendroman, der sich ruckzuck weglesen lies. <3

EllaWoodwater

Moon Chosen

Eine fantastische Welt, die mich absolut gefesselt hat!

rainbowly

Und wenn die Welt verbrennt

Trotz bildgewaltiger Sprache, sowie detailreichen Figuren, wirkt das Buch handlungstechnisch etwas blass und konstruiert.

Splitterherz

Shadow Dragon. Die falsche Prinzessin

Ein grandioser Auftakt, magisch, spannend, episch. Ich liebe es!!

Losnl

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen