Sarah Wilson Goodbye Zucker – für immer

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Goodbye Zucker – für immer“ von Sarah Wilson

Der Bestseller »Goodbye Zucker« zeigte uns, wie man einfach und unkompliziert vom weißen Gift loskommt. In ihrem neuen Buch erklärt Sarah Wilson nun, wie man sein Leben lang zuckerfrei bleibt. Die Starköchin aus Australien bezieht sich dabei auf umfangreiche Studien und ihre eigenen Erfahrungen und hat ein fantastisches, leicht nachzukochendes Programm entwickelt, das Familien und Hobbyköchen langfristig den Weg aus der Zuckerfalle weist. Dieses Buch hilft nicht nur dabei, eine alte und ungesunde Gewohnheit abzustreifen, es zeigt uns sogar, wie wir ohne Verzicht und mit einer großen Portion Freude ein zuckerfreies, gesünderes Leben führen können. Dauerhaft.

Tolle Rezepte...

— Bjjordison
Bjjordison

Stöbern in Sachbuch

The Brain

Das Buch hat mich sehr bewegt, denn wir wissen immer noch wenig darüber, wie das Gehirn funktioniert und woher unser Ich-Gefühl kommt.

Tallianna

Warum wir es tun, wie wir es tun

Erfrischend anders!

Gucci2104

Die Genies der Lüfte

Erstaunlich und wissenswert. Man lernt eine Menge dazu und sieht die Vogelwelt mit ganz neuen Augen.

leucoryx

Schriftstellerinnen!

Ein sehr gelungenes, sehr empfehlenswertes Buch über Schriftstellerinnen. Ein Must-have für alle schreibenden Frauen und alle Buchliebhaber!

FrauTinaMueller

Jane Austen. Eine Entdeckungsreise durch ihre Welt

Ein absolut geniales, wichtiges, empfehlenswertes, bezauberndes und verzauberndes, magisches und informatives Buch für alle Austen-Fans!

FrauTinaMueller

Die Cappuccino-Strategie

Keine leichte Kost, nicht für jeden geeignet.

Archimedes

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Sehr informativ

    Goodbye Zucker – für immer
    Bjjordison

    Bjjordison

    12. February 2017 um 17:19

    Nun, ich wollte das Buch lesen und durchstudieren, weil ich schon länger versuche meinen Zuckerkonsum zu reduzieren. In einigen Dingen fällt es mir leicht, in anderen Dingen nicht so, aber ich bin auf alle Fälle immer froh über neue Inspirationen. Dies ist die Fortsetzung zu „Goodbye Zucker“ und auch dieses Buch enthält wieder tolle Rezepte und man bekommt einen 4 Wochen Wellnessprogramm und einen sogenannten Codex. In Teil Eins, dem sogenannten Codex, erfahren wir, wie man beginnt zuckerhaltige Nahrungsmittel wegzulassen und welche Dinge man essen darf. Unter anderem erklärt uns die Autorin auch ihre Einstellung zu Diäten und wie man beginnt besser einzukaufen. Dieser Teil des Buch fand ich sehr interessant. Der ganze Text wird zudem, wie im ganzen Buch mit tollen, schönen Bilder unterlegt. Auch gibt es während des ganzen Buches immer wieder Illustrationen. Das fand ich eine schöne Idee für das Buch. Der Rezeptteil beinhaltet tolle Rezepte. Die Rezepte werden auch für einen Nicht – Koch (wie ich) sehr gut und einfach erklärt. Die Zutaten sind zum großen Teil genau nach meinen Geschmack, manche Dinge sind jetzt nicht unbedingt meins. Finde aber Rezepte generell eher schwierig zu beurteilen, weil die Geschmäcker ja doch sehr unterschiedlich sind. Probiert habe ich folgende Rezepte: Gebackene Hühner – Frühlingsrollen Gebratene Hähnchenkeulen Spaghetti mit Thal Bolognese Eisbecher Geburtstagstorte Und alle waren sehr lecker und haben so gar meine Mutter überzeugt, die mit neuen Dingen etwas schwierig sein kann. Im letzten Teil des Buches wird der Wellnessplan erklärt und es gibt 3 unterschiedliche 4-Wochen Menüpläne, unter anderem für eine Familie, Vielarbeiter und eine sogenannte Reinigungswoche. Im Wellnessplan wird in sogenannten Untereilungen erklärt, was man diese Woche machen soll. ZB: soll man eine Kühlschrank Inventur machen oder man soll mal ein neues Rezept probieren. Auch dieser Teil konnte mich begeistern. Fazit: 5 von 5 Sterne. Klare Kauf – und Leseempfehlung für das tolle Buch. Bin auch gespannt, wie durchhaltbar diese Idee des Zuckerweglassen auf Dauer ist. Aber ich gebe mein Bestes.

    Mehr