Saraphina J.C. Rose Ich zeig dir meinen Himmel

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ich zeig dir meinen Himmel“ von Saraphina J.C. Rose

Ich zeig dir meinen Himmel Glück kann etwas Wundervolles sein,doch wird es dir erstmal aus der Hand gerissen, wird das dein ganzes Leben verändern. Amy hat ihr Glück schon längst aus den Augen verloren. Durch einen schrecklichen Schicksalsschlag ist ihr Leben aus den Fugen geraten. Sie verliert den Faden zu sich selbst, lässt sich hängen, ist kurz davor aufzugeben. Doch die Erinnerung, an ein längst in Vergessenheit geratenes Versprechen zwingt sie dazu, sich aufzuraffen und weiter zu gehen. Sie muss wieder leben, das wieder finden was sie einst begraben hatte. Eine Geschichte über eine Verbundenheit wie sie enger nicht sein könnte und die Liebe, deren Gefährte meist das Schicksal ist.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Eine wunderschöne, tiefsinnige Liebesgeschichte

    Ich zeig dir meinen Himmel

    Assi

    29. August 2016 um 17:26

    Das Cover ist einmalig schön und ich finde, dass es genau den Inhalt und den Grundgedanken des Buches wiederspiegelt. Bei der Geschichte handelt es ich um einen Liebesroman, der aber mit ganz viel Drama versetzt ist. Der Schreibstil von Saraphina J.C. Rose ist sehr einfühlsam und flüssig, wodurch sie das bestimmende Thema dieser Story wunderbar an den Leser vermittelt. Ich bin von Saraphina auf eine Gefühlsachterbahn, von Hoffnung über Glück bis hin zur tiefen Traurigkeit und dann wieder zurück, mitgenommen worden. Ich konnte gar nicht mehr zu lesen aufhören, da mich dies so gefesselt hat. Das Ende, mit dem ich so nicht gerechnet habe, ist wunderschön und tiefsinnig und bringt den Leser noch einmal dazu über das Geschehene nachzudenken. Fazit:Diese Geschichte hat mich sehr berührt und am Schluss liefen bei mir die Tränen. Wer einen tiefsinnigen Liebesroman mag, den kann ich diesen nur empfehlen. 

    Mehr
  • Eine wunderschöne, tiefsinnige Liebesgeschichte

    Ich zeig dir meinen Himmel

    Assi

    29. August 2016 um 17:26

    Das Cover ist einmalig schön und ich finde, dass es genau den Inhalt und den Grundgedanken des Buches wiederspiegelt. Bei der Geschichte handelt es ich um einen Liebesroman, der aber mit ganz viel Drama versetzt ist. Der Schreibstil von Saraphina J.C. Rose ist sehr einfühlsam und flüssig, wodurch sie das bestimmende Thema dieser Story wunderbar an den Leser vermittelt. Ich bin von Saraphina auf eine Gefühlsachterbahn, von Hoffnung über Glück bis hin zur tiefen Traurigkeit und dann wieder zurück, mitgenommen worden. Ich konnte gar nicht mehr zu lesen aufhören, da mich dies so gefesselt hat. Das Ende, mit dem ich so nicht gerechnet habe, ist wunderschön und tiefsinnig und bringt den Leser noch einmal dazu über das Geschehene nachzudenken. Fazit:Diese Geschichte hat mich sehr berührt und am Schluss liefen bei mir die Tränen. Wer einen tiefsinnigen Liebesroman mag, den kann ich diesen nur empfehlen. 

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks