Sarina Louis

 4,9 Sterne bei 57 Bewertungen
Autorenbild von Sarina Louis (©Sarina Louis)

Lebenslauf von Sarina Louis

Sarina Louis wurde 1983 in Worms am Rhein geboren. Gemeinsam mit ihrem Mann, ihren zwei Kindern und ihren Eltern wohnt sie in einem Dreigenerationenhaus.
Lesen war schon immer ihre große Leidenschaft, die sie irgendwann dazu gebracht hat, die Geschichten ihrer Mutter vorzulesen, da diese inzwischen Kopfschmerzen vom Lesen bekommt. Und später durch einige Zufälle zum Korrigieren für andere Autoren. Für Sarina gibt es nichts Besseres als durch ein Buch in eine andere Welt abzutauchen, die einen vom Alltag mal für ein paar Stunden herausholt. Doch als sie gefragt wurde, warum sie es nicht einfach mal selbst versuche, musste Sarina erst lachen, denn sie konnte sich zu diesem Zeitpunkt einfach nicht in der Rolle eines Autors sehen. Aber der Gedanke ging ihr nicht mehr aus dem Kopf, weshalb sie sich heimlich mal an den Laptop gesetzt und ihre ersten Worte geschrieben hat. Und plötzlich haben sich ganze Geschichten in ihrem Kopf gebildet, die sie nachts an den Computer geschickt haben, um sie aufzuschreiben.

Neue Rezensionen zu Sarina Louis

Cover des Buches Wie schreibe ich Liebe?: Zero und Nolan (ISBN: 9798757520520)gburghardts avatar

Rezension zu "Wie schreibe ich Liebe?: Zero und Nolan" von Sarina Louis

Wie schreibe ich Liebe?
gburghardtvor 9 Monaten

Der neue Gay-Roman, von einer meiner Lieblingsautorinnen, ist der Auftakt zu einer neuen Buchreihe die „Proud to be me“ heißt. Das Cover gefällt mir sehr gut, die Farben harmonisieren miteinander und der Bezug zur Geschichte wurde sehr gut dargestellt.

Es geht um Zero, er ist Barkeeper, und um Nolan, einen berühmten Schauspieler. Sie kommen aus unterschiedlichen Welten, haben aber eines gemeinsam: sie sind homosexuell. Bald schon knistert die Luft zwischen den Beiden und sie können und wollen sich der gegenseitigen Anziehung nicht entziehen. Nur Nolan hat sich noch nicht geoutet. Wird er das Zero zuliebe jetzt tun? Wie geht es weiter für ihn als Schauspieler, sollte er sich outen?  Und welches Geheimnis versucht Zero zu verheimlichen? Wird Nolan sich von ihm abwenden, wenn er davon erfährt? Fragen über Fragen, wenn ihr Antworten darauf wollt, dann lest das Buch. Es lohnt sich!!

Mir gefällt der Schreibstil von Sarina Louis super, er ist locker, lebendig, humorvoll, einfühlsam, emotional, bildlich und auch traurig und dramatisch. Für mich hat das Buch alles, was ein gutes Buch haben muss.

Die Protas kamen für mich sehr authentisch rüber, mit ihren Ängsten und ihren Gefühlen. Das Ganze wurde durch die abwechselnde Erzählung der einzelnen Kapitel aus der Ich-Perspektive noch unterstrichen.

Auch die Nebencharaktere hat die Autorin gut beschrieben, z.B die ältere Dame, die neben Zero im Flugzeug saß, Danny den langjährigen Freund von Nolan oder Tyler seinen Bodyguard.

Was mir auch mega gut gefallen hat war, dass ganz kurz ein Paar aus der Blackstone Reihe aufgetaucht ist. Brennan und Pete. Ich liebe solche Verbindungen ♥♥♥

Von mir bekommt das Buch 5 Sterne und ich freue mich schon sehr auf das nächste Buch der Reihe.

 

 

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Wie schreibe ich Liebe?: Zero und Nolan (Proud to be me - Reihe 1) (ISBN: B09FGX7SRH)Nicolerubis avatar

Rezension zu "Wie schreibe ich Liebe?: Zero und Nolan (Proud to be me - Reihe 1)" von Sarina Louis

»Dass du etwas in mir siehst, das andere nicht sehen.«❤
Nicolerubivor 9 Monaten

Ein tolles Cover und eine emotionale, mitreißende Geschichte! ❤

Ein Neuanfang für Zero in Los Angeles und schon im Flugzeug dorthin trifft er Hottie Nolan, der ein viel zu großes Ego besitzt...wenn er nur nicht so anziehend wäre. ;-)

Ihre Wege trennen sich, doch das Schicksal lässt sie wieder übereinander stolpern.

Eine Stadt, die viel zu sehr glitzert, nicht alles ist wie es scheint ... Träume und Ängste nah beieinander ...

Zero und Nolan, da prallen verschiedene Welten aufeinander, äußerlich ...denn innerlich sind sie näher, als sie es für möglich halten.

"Ich weiß, dass ich es nicht zulassen sollte, aber in diesem Moment ist es genau das, was ich möchte. Einfach nur ich sein."

Eine berührende Geschichte, die einer emotionalen Achterbahn gleicht! ❤

Facettenreiche Charaktere, warmherzig, manchmal arrogant ;-) aber mit weichen Schalen.

Sie schleichen sich in dein Herz...Man lacht mit Ihnen und runzelt die Stirn und fiebert bis zur letzten Seite mit.

Eine berührende Handlung, viele Hoch und Tiefs, spannungsgeladen bis zur letzten Seite.

Wenn Träume zum Greifen nah sind ... Wenn Ängste die verletzen, die einen nahe stehen...

Wenn Liebe einen fortstößt, um zurückzukommen.

Ein gelungener Auftakt, der neugierig auf mehr macht.

Ein purer Lesegenuss und sehr empfehlenswert! ❤

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Wie schreibe ich Liebe?: Zero und Nolan (ISBN: 9798757520520)D

Rezension zu "Wie schreibe ich Liebe?: Zero und Nolan" von Sarina Louis

Wie schreibe ich Liebe
Daniela_Weigelvor 9 Monaten

Ich liebe die Geschichten der Autorin, und war sehr gespannt auf diesen Teil.

Zero hat einiges hinter sich und möchte in Los Angeles einen Neustart wagen, das letzte woran er denkt ist dort die Liebe seines Lebens zu finden.

Der Schauspieler Nolan der gerade seinen Bruder verloren hat, will einfach nur seine Ruhe, doch im Flugzeug geht etwas schief und er muss zum Fußvolk sitzen. Völlig genervt und frustriert trifft er dort auf Zero, ohne zu wissen das dieses aufeinandertreffen sein komplettes Leben aus den Fugen hebt.

Ich liebe die Geschichte der beiden. Zero schafft es ziemlich schnell hinter die Fassade von Nolan zu schauen. Was er dort sieht lässt sein Herz flattern.

Doch einfach ist das alles nicht, denn als Schauspieler outet man sich nicht so einfach ohne Konsequenzen. Und auch Zero hat ein Geheimnis das ihn schwer belastet. Werden die beiden ihren Weg finden ?

Der Schreibstil der Autorin ist herrlich locker leicht, die Geschichte wird abwechselnd aus der Perspektive von Nolen und Zero erzählt. So kann man die Gefühle und Handlungen der beiden komplett nachfühlen und verstehen. Bei manchen Dingen habe ich kurz gestutzt, die konnte ich mir dann doch nicht so richtig vorstellen. Doch das hat mein lese vergnügen nicht geschmälert.

Eine ganz tolle Geschichte in der die Autorin verschiedene Themen wie z.b die Schattenseiten die ein Leben als Schauspieler mit sich bringt eingebunden hat.

Für mich war das eine emotionale aber auch humorvolle Geschichte, die ich nur empfehlen kann.


Von mir gibt es 5 ⭐⭐⭐⭐⭐ und eine Leseempfehlung! 

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Sarina Louis wurde am 11. Mai 1983 in Worms (Deutschland) geboren.

Sarina Louis im Netz:

Community-Statistik

in 37 Bibliotheken

von 30 Lesern aktuell gelesen

von 6 Lesern gefolgt

Worüber schreibt Sarina Louis?

Reihen des Autors

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks