Das Nichts und der Schmerz

Cover des Buches Das Nichts und der Schmerz (ISBN: 9783837627916)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Das Nichts und der Schmerz"

Die Romane von Bret Easton Ellis erfordern einen starken Magen, lösen Gänsehaut aus - und sind dennoch faszinierend. Nicht umsonst sind sie scharf kritisiert, aber auch umjubelt worden. Was also macht den Reiz der Romane des Skandalautors aus?
Sarina Schnatwinkel beantwortet diese Frage, indem sie alle sechs bisher erschienenen Romane von Ellis kritisch unter die Lupe nimmt. Dafür werden erstmals anhand einer emotionshermeneutischen Textanalyse und einer rezeptionsästhetischen Interpretation die Textstrategien einer anti-emotionalen Erzählästhetik offengelegt, die das Leseerlebnis zu einer schmerzvollen und gleichermaßen packenden Erfahrung machen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783837627916
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:376 Seiten
Verlag:transcript
Erscheinungsdatum:01.08.2014

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks