Sascha Berst-Frediani

(33)

Lovelybooks Bewertung

  • 45 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 24 Rezensionen
(5)
(16)
(8)
(4)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • blog
  • blog
  • Frage
  • weitere
Beiträge von Sascha Berst-Frediani
  • Ein spannender Roman mit einem makaberen Ende! Lesenswert!

    Reue: Die Geschichte eines Mordes (Kriminalromane im GMEINER-Verlag)

    verena_voss

    11. July 2018 um 13:44 Rezension zu "Reue" von Sascha Berst-Frediani

    In diesem Buch geht es um eine junge, attraktive Frau namens Sabine Holzer, die mit ihren Reizen gut und gerne spielt, um die Männer aus der Reserve zu locken. Für sie ist das nichts Ernstes. Sabine möchte sich bestätig fühlen und den Männern zeigen, das sie die Fäden in der Hand hat. Beruflich, wie auch privat. Ihrem Mann gegenüber ist sie aber kühl und reserviert.   Als sie mit ihrem Ehemann in ein neues Haus zieht, trifft sie hin und wieder auf einen Untermieter, der nur so vor Jugend und Kraft strotzt. Sie läd ihn ab und zu ...

    Mehr
  • Von Reue nicht die Spur

    Reue: Die Geschichte eines Mordes (Kriminalromane im GMEINER-Verlag)

    Anneja

    26. May 2018 um 20:01 Rezension zu "Reue" von Sascha Berst-Frediani

    Dieses Buch kam durch die Leipziger Buchmesse in mein Regal und wollte nun endlich gelesen werden. Schon bei der Regalentnahme fiel mir das Einband ins Auge. Dieser ist eine Art Hardcover aber mit offenen Kanten und absolut ungeeignet für Bücher. Die Kanten des Buches sind eingedrückt und auch das Cover selbst löste sich leicht vom Untergrund. Ich habe mich nicht getraut, das Buch in meine Tasche zu stecken, da der Transport von der Buchmesse zu mir nach Hause, dem Buch schon stark geschadet hat.Einmal im Buch konnte ich es nur ...

    Mehr
  • Neid, Missgunst, oder wenn böses über Münder offene Ohren treffen

    Reue: Die Geschichte eines Mordes (Kriminalromane im GMEINER-Verlag)

    Buecherspiegel

    29. April 2018 um 19:09 Rezension zu "Reue" von Sascha Berst-Frediani

    Gerade beendet: „Reue“ von Sascha Berst-Frediani. Bei diesem Namen hatte ich wirklich bedenken, ich verschreibe mich ständig. „Reue“ ist der zweite Krimi von Berst-Frediani, der beim Gmeiner-Verlag erschienen ist. Er hat bereits mehrere Preise bekommen, also habe ich mir „Die Geschichte eines Mordes“ mal genauer angeschaut. Im Prinzip ist von Anfang an klar wer ermordet wurde, wer der Täter ist und auch warum. Doch wie es tatsächlich dazu gekommen ist, wie die Personen ticken, das ist der wahre Inhalt dieses Romans. Reue, damit ...

    Mehr
  • Reue Die Geschichte eines Mordes

    Reue: Die Geschichte eines Mordes (Kriminalromane im GMEINER-Verlag)

    Wurm200

    17. April 2018 um 17:49 Rezension zu "Reue" von Sascha Berst-Frediani

    Sascha Berst-FredianiReueGmeiner Autor: Sascha Berst-Frediani genoss seine Schulbildung in Deutschland sowie Italien. In Freiburg und Paris studierte er Germanistik und Rechtswissenschaften. Inzwischen ist der promovierte Jurist in Freiburg als Rechtsanwalt niedergelassen. Im Jahr 2013 gewann der Autor den Freiburger Krimipreis und im Mai 2015 die »Herzogenrather Handschelle«, den Krimipreis der Stadt Herzogenrath. »Reue« ist nach »Fehlurteil« sein zweiter Krimi im Gmeiner-Verlag. (Quelle: Gmeiner) Sabine ist jung und recht ...

    Mehr
  • Guter Krimi mit vielen Klischees

    Reue: Die Geschichte eines Mordes (Kriminalromane im GMEINER-Verlag)

    DeniseWolf

    30. March 2018 um 19:08 Rezension zu "Reue: Die Geschichte eines Mordes (Kriminalromane im GMEINER-Verlag)" von Sascha Berst-Frediani

    Design:Das Cover ist sehr schlicht. Es ist komplett weiß. Am oberen Rand steht in einer schlichten, linearen Schrift der Name des Autors. Ein Stückchen darunter sieht man den Titel des Romans. Hinter dem Wort "Reue" kann man einen Baseball-Schläger erkennen. In der Mitte der unteren Hälfte ist in einer kursiven Schrift das Wort "Roman" zu lesen. Links am Rand schmückt das Verlagslogo das Buch.Das äußerst nüchterne Design des Buches passt auf merkwürdige Weise zu der Geschichte und zum Genre. Es gefällt mir in seiner Schlichtheit. ...

    Mehr
  • Eifersucht kann töten ...

    Reue: Die Geschichte eines Mordes (Kriminalromane im GMEINER-Verlag)

    kn-quietscheentchen

    28. March 2018 um 09:33 Rezension zu "Reue" von Sascha Berst-Frediani

    - INHALT -  Ein kleines Dorf im Süden Deutschlands. Jeder kennt jeden - getratscht wird hinter jeder Straßenecke. So auch hier. Hat die junge, hübsche Sabine, die in der dörflichen Bank erfolgreich arbeitet, etwa ein Verhältnis mit dem ebenso gutaussehenden Thomas? Schließlich wohnt er zur Untermiete bei Sabine und ihrem Ehemann Dieter, der nur am Wochenende nach Hause kommt, da er in der Woche als Oberfeldwebel in der Kaserne arbeitet und lebt. Was am Anfang als harmloser Flirt beginnt, entwickelt sich schon bald als Affäre ...

    Mehr
  • Reue von Sascha Berst-Frediani

    Reue: Die Geschichte eines Mordes (Kriminalromane im GMEINER-Verlag)

    Blaustern

    16. March 2018 um 12:20 Rezension zu "Reue" von Sascha Berst-Frediani

    Die junge Sabine hat alles. Sie sieht gut aus und hat Erfolg in ihrem Job in der Bank. Sie ist mit Dieter verheiratet und wohnt mit ihm in einem großen Eigenheim in einem kleinen Dorf. Da das Haus zu groß ist, suchen sie nach einem Untermieter, und bald schon zieht der Schönling Thomas ein. Dieter ist während der ganzen Woche beruflich in seiner Kaserne, und Sabine hat alle Freiheiten. Der Dorftratsch nimmt dabei seinen Lauf, Thomas und Sabine haben etwas miteinander. Und wenn sie schon tratschen, warum also nicht. Man sollte ...

    Mehr
  • Die Reue

    Reue: Die Geschichte eines Mordes (Kriminalromane im GMEINER-Verlag)

    angeltearz

    13. March 2018 um 17:56 Rezension zu "Reue" von Sascha Berst-Frediani

    “Schnell, einfach, hart” Ich glaube, dass diese drei Wörter das Buch sehr gut beschreiben. Warum sollte man sich mit Kleinkram auseinander setzen, wenn man schnell und knackig die Geschichte erzählen kann.Ich muss ehrlich zugeben, dass es mal ganz erfrischend war nicht so viel drum herum zu lesen, sondern einfach die harten Fakten. Wie es dazu kam, was passiert ist und wie es endet. Punkt. Gefällt mir tatsächlich mal wirklich gut! Ich bin sonst eher der Fan davon, dass eine Geschichte weiter in die Tiefe geht. Trotzdem muss das ...

    Mehr
  • Lesezeit bereut – nicht mein Fall

    Reue: Die Geschichte eines Mordes (Kriminalromane im GMEINER-Verlag)

    SchreibZen

    13. March 2018 um 17:51 Rezension zu "Reue" von Sascha Berst-Frediani

    Mir wurde ein Rezensionsexemplar von »Reue« angeboten. Das schlichte Design des Covers und die kurze Inhaltsausgabe machten mich auf das Buch neugierig. Also entschied ich mich dazu, das Rezensionsexemplar anzufordern.Nach kurzer Zeit hielt ich das Buch in meinen Händen. Was mir als erstes auffiel, war die ungewöhnliche Haptik des Buches. Irgendwie liegt das Buch »kantig« in der Hand. Das aber nur am Rande erwähnt.Was braucht ein Buch um mich zu fesseln? Interessante Charaktere! Bei diesem Buch treffe ich aber fast ausschließlich ...

    Mehr
  • Potenzial nicht ausgeschöpft

    Reue: Die Geschichte eines Mordes (Kriminalromane im GMEINER-Verlag)

    jenny_wen

    12. March 2018 um 08:33 Rezension zu "Reue" von Sascha Berst-Frediani

    Eigentlich habe ich nichts gegen erfolgreiche Charaktere in Büchern. Ich habe auch nichts dagegen, dass sie immerzu super gut aussehen. Allerdings muss ich sagen, dass mir in dieser Lektüre fast sämtliche Charaktere einfach nur mega unsympatisch waren. Da ist zum einen Sabine. Sie ist bei den Kunden der Bank sehr angesehen und sie verschafft ihnen immer einen Kredit, egal wie. Das führt natürlich zu Differenzen mit ihrem Vorgesetzten und auch ihre Kollegin, die Frau Müller ist nicht gerade ein Traum von einem Charakter. Sie ist ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.