Sascha Flames

 4.6 Sterne bei 27 Bewertungen

Neue Bücher

Catalinas Rache (Geliebte oder Sklavin 3)
 (5)
Neu erschienen am 27.09.2018 als E-Book bei moments.

Alle Bücher von Sascha Flames

Sascha FlamesSophies Entscheidung (Geliebte oder Sklavin 1)
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Sophies Entscheidung (Geliebte oder Sklavin 1)
Sascha FlamesCatalinas Rache (Geliebte oder Sklavin 3)
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Catalinas Rache (Geliebte oder Sklavin 3)
Catalinas Rache (Geliebte oder Sklavin 3)
 (5)
Erschienen am 27.09.2018
Sascha FlamesRobinja: 01 Sophie (Ona je tvoja)
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Robinja: 01 Sophie (Ona je tvoja)
Robinja: 01 Sophie (Ona je tvoja)
 (5)
Erschienen am 12.04.2016
Sascha FlamesVlasnik: 02 Dorian (Ona je tvoja)
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Vlasnik: 02 Dorian (Ona je tvoja)
Vlasnik: 02 Dorian (Ona je tvoja)
 (5)
Erschienen am 25.05.2016
Sascha FlamesDorians Erkenntnis (Geliebte oder Sklavin 2)
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Dorians Erkenntnis (Geliebte oder Sklavin 2)
Sascha FlamesStrast: Catalina (Ona je tvoja 3)
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Strast: Catalina (Ona je tvoja 3)
Strast: Catalina (Ona je tvoja 3)
 (1)
Erschienen am 13.07.2016
Sascha FlamesVlasnik
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Vlasnik
Vlasnik
 (0)
Erschienen am 13.09.2017

Neue Rezensionen zu Sascha Flames

Neu
nicki2905s avatar

Rezension zu "Catalinas Rache (Geliebte oder Sklavin 3)" von Sascha Flames

Tolle Geschichte für Zwischendurch :)
nicki2905vor 4 Tagen

Ein sehr schönes Cover, welches das Thema des Buches gut wieder spiegelt. Darauf zu sehen sind die beiden Hauptcharaktere, diese sind den Beschreibungen im Buch sehr ähnlich und so hat man als Leser bereits ein Bild von den Charakteren im Kopf :) Die Grundidee ist meiner Meinung nach sehr originell und eine schöne Geschichte für Zwischendurch. Es ist einfach sich in die Geschichte hinein zu versetzen, da der Schreibstil sehr leicht ist, aber dennoch etwas Spannung erzeugt, sodass es für den Leser nicht allzu langweilig wird. Die Charaktere sind gut beschrieben worden und als Leser konnte man sich die Charaktere sehr gut vorstellen und so die Geschichte wie einen Film im Kopf ablaufen lassen, auch deren Empfindungen stechen gut heraus und so wirken sie lebensecht. Die Geschichte wird aus der Sicht der beiden Hauptcharaktere erzählt, so bekommt man als Leser beide Perspektiven sehr gut mit und die Story wird interessanter. Sie hat viele kleine spannende Wendungen, die den Leser bei Laune halten, aber sie waren nicht so ganz mitreißend wie andere Bücher. Eine nette Abwechslung für Zwischendurch, die eine originelle Grundidee beinhaltet :)

Kommentieren0
0
Teilen
bk68165s avatar

Rezension zu "Catalinas Rache (Geliebte oder Sklavin 3)" von Sascha Flames

Wenn zwei Welten aufeinanderprallen
bk68165vor 16 Tagen


Catalina ist eine eiskalte Frau. Sie wurde von klein auf zur Anführerin erzogen. Hierbei hat ihr Vater kaum Rücksicht auf sie genommen. Sie wurde von den Besten der Besten trainiert und ausgebildet. Aber ihr Vater meinte es hierbei nicht böse mit ihr. Sie soll die Anführerin der Gemeinschaft werden. Und die junge Serbin hat einen starken Willen und Temperament. Vor allem ist sie sich nicht zu schade die Drecksarbeit selbst zu erledigen.
Alessandro muss nach der Ermordung seines Vaters dessen Geschäfte mehr oder weniger von heute auf morgen übernehmen. Aber auch Alessandro weiß was er tut. Somit ist er einer der großen Persönlichkeiten in der Unterwelt Italiens.
Doch Catalinas und Alessandros Gebiete überschneiten sich und so kommt es zu einem brisanten Aufeinandertreffen. Schon vom ersten Augenblick an fühlen sich die beiden zueinander hingezogen. Aber diese Gefühle darf es in diesen Welten eigentlich nicht geben. Doch auch innerhalb der Gemeinschaft ist nicht jeder mit einer Frau als Anführerin einverstanden. Und wie heißt es so schön? Gemeinsame Feinde verbinden. Können Catalina und Alessandro sich aufeinander verlassen?
Natürlich möchte ich es mir auch nicht nehmen lassen ein paar eigene Worte zu diesem dritten Teil der Reihe Geliebte oder Sklavin zu schreiben. Dieser Teil ist auf jeden Fall anders als die beiden Vorgänge. Ein Einstieg im dritten Teil ist möglich. Dieser Teil spielt mehr außerhalb der Gemeinschaft und nach seinen eigenen Regeln. Hier gelten die Regeln der Gemeinschaft nur bedingt. Catalina und Alessandro? Viel besser hätte man die beiden Hauptprotagonisten nicht treffen können. Das Knistern in der Luft zwischen den beiden ist deutlich zu spüren. Also perfekte Lektüre für die kühleren Abende. Ich kann hier ohne Bedenken 5 Sterne vergeben.

Kommentieren0
0
Teilen
Boockaholic_Anes avatar

Rezension zu "Catalinas Rache (Geliebte oder Sklavin 3)" von Sascha Flames

Geliebte oder Sklavin3
Boockaholic_Anevor 17 Tagen

Klappentext:

Zwei kriminelle Welten, zwei Länder und zwei Erben großer Clans, die die Kontrolle über das jeweilige Familiengeschäft übernehmen sollen. Catalina ist die Nachfolgerin in der Gemeinschaft und hat dafür eine harte Schule durchgemacht. Doch den harten Beziehungs-Regeln hat sie sich nie untergeordnet. Alessandro hat den Platz seines Vaters eingenommen und führt dessen Geschäfte in der Unterwelt Italiens fort. Als die beiden aufeinandertreffen, hat das Konsequenzen. Für sie selbst, für ihre Familien – gefährliche, versteckte und zuweilen unterdrückte Gefühle kommen zum Vorschein. Doch können sie damit umgehen? Ist es Liebe oder Opferbereitschaft?

Meine Rezension:

Alessandro hat nach dem Tod seines Vaters, dessen Geschäfte übernommen. Catalina soll noch den Platz ihres Vaters einnehmen. Als der Italienische-Abschaum Alessandro vor ihr steht, kann sie kaum glauben welche Gefühle er in ihr weckt. Doch jemand trachtet nicht nur nach Catalinas Leben.
Kann Catalina, Alessandro vertrauen?
Wer trachtet na ihrem leben?

Eine erotische Mafia Geschichte wartet da auf euch. Diesmal wird es explosiver als die vorigen Bände. Auch diesmal habe ich das Buch von Sascha verschlungen. Ihr Schreibstil ist und blieb fesselnd, prickelnd, leidenschaftlich. Und trotzdem habe ich eine klitze Kleinigkeit die mich stört, da es ein Folgeband ist hätte ich mir einfach gewünscht das Sophie und Dorian öfter im Buch vorkommen als nur am Schluss. Ich hätte mir gewünscht das sie eine Verbindung zu einander haben.
Trotzdem habe ich es genossen „Catalinas Rache (Geliebte oder Sklavin 3)“ zu lesen.

5 Sterne von 5 Sternen

Diese Rezension ist meine persönlich Meinung und keine Einnahmequelle.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 16 Bibliotheken

auf 3 Wunschlisten

von 1 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks