Sascha Flames Robinja: 01 Sophie (Ona je tvoja)

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(3)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Robinja: 01 Sophie (Ona je tvoja)“ von Sascha Flames

Robinja – 01 Sophie Eine robinja wird im Alter von achtzehn bis dreiundzwanzig auserwählt, sich der dunklen Leidenschaft hinzugeben und an der Seite ihres vlasnik zu leben. Er kann zwar ihren Körper beherrschen, aber nur sie kann ihm ihr Herz schenken. Schrei und du findest Erlösung. Blute und du findest Leidenschaft. Leide und du empfängst den Schmerz. Erst dann bist du seiner würdig und kannst sein Herz besitzen. WARNUNG In diesem Buch gibt es detaillierte Erotikszenen, Gewalt und eindeutige Kraftausdrücke. März `16 01 Robinja Sophie Mai `16 02 Vlasnik Dorian

dominant, erotisch und fesselnd

— bigsi90
bigsi90

Stöbern in Erotische Literatur

Wedding Games: Wer sich traut ...

Es handelt sich um eine unterhaltsame und spannende Lektüre, die mich von Beginn an begeistert und gefesselt hat

tanlin_11

Love is War - Sehnsucht

Mir hat das Buch eigentlich sehr gut gefallen, allerdings waren ein paar Sachen am Ende einfach too much. Ansonsten Top.

Sylinchen

Rock my Body

Es hatte seine Stärken und Schwächen, hat mir insgesamt aber gut gefallen. Lesenswert, falls dir der erste Teil gefiel!

pinkflower

Bourbon Sins

Viel unausgeschöpftes Spannungsmaterial

Christina_Flores

Paper Prince

Geht genauso spannend weiter wie es im ersten Teil aufgehört hat. Hammer!

MissSaskia

Dirty Talk - Ivy & Brent

Weder prickelnd noch erotisch. Eher nette Liebesgeschichte im Stil von Rosamunde Pilcher!

kreszenz

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Robinja: 01 Sophie

    Robinja: 01 Sophie (Ona je tvoja)
    Svenja-r

    Svenja-r

    17. June 2016 um 13:25

    Eine robinja wird im Alter von achtzehn bis dreiundzwanzig auserwählt, sich der dunklen Leidenschaft hinzugeben und an der Seite ihres vlasnik zu leben. Er kann zwar ihren Körper beherrschen, aber nur sie kann ihm ihr Herz schenken. Schrei und du findest Erlösung. Blute und du findest Leidenschaft. Leide und du empfängst den Schmerz. Erst dann bist du seiner würdig und kannst sein Herz besitzen. WARNUNG In diesem Buch gibt es detaillierte Erotikszenen, Gewalt und eindeutige Kraftausdrücke. Eine dunkle, sinnliche und sehr verführerische Geschichte.Lasst euch in einer geheimnisvollen und sinnliche Welt entführen.Ein schlichtes aber schönes Cover, was nach meiner Meinung auch sehr gut zu der Geschichte passt, und mir gefällt.Sophia hatte hin und wieder mal eine große Klappe, und eine sehr starke Persönlichkeit. Trotzdem ist sie sehr verletzlich, aber dieses will sie niemanden zeigen. Am Anfang wo sie in Dorian Welt eintaucht, ist sie leicht verängstigt und verstört. Sie macht es ihm auch nicht so leicht, aber nach und nach gewöhnt sich daran. Was passiert wenn sie sich nicht nur körperlich ihm hingibt, sondern auch mit dem Herzen?Dorian ist ein Mann der alles bekommt was er will und ein Nein ist für ihn sehr schwer zu akzeptieren. Und so ist Sophia seine persönliche Herausforderung, er will sie nicht nur besitzen, sondern auch brechen. Ob es ihm gelingt? Was passiert wenn man alles verliert was man sich so sehr gewünscht hat?Fazit: die Geschichte von Sophia und Dorian, ist sinnlich und erotisch pur. Der Schreibstil der Autorin Sascha Flames ist leicht angenehm und schön zu lesen. Das Buch Fessel mich auf eine schöne und besondere Art und Weise, so dass ich es einfach nicht aus der Hand legen könnte. Die Charaktere sind mir beide auf unterschiedliche Art und Weise sympathisch. Mir gefällt es auch sehr gut dass die Sichtweise gewechselt wird, es ist nur von Kapitel zu Kapitel so. Leider habe ich das Buch viel zu schnell zu Ende gelesen.Ich kann das Buch 100 % weiterempfehlen.Und Achtung wer hier Blümchen und Herzchen erwartet, ist da ziemlich schief gewickelt ;-)Ich denke mal das Buch wird nicht für jeden das wahre sein, aber diejenigen die es mögen das es etwas ruppiger, rauer zur Sache geht und die Wortwahl auch etwas anders gewählt wird, wird sein Vergnügen mit dem Buch dann haben.

    Mehr
  • Toller Auftakt einer neuen Reihe

    Robinja: 01 Sophie (Ona je tvoja)
    TatjZech

    TatjZech

    15. June 2016 um 21:35

    Worum es in der Story geht dazu muss ich nicht viel sagen. Der Klappentext und die dazu passende Warnung ist aussage genug. Ich sag nur so viel es wir Heisssss also Mädels sorgt für Abkühlung 😄 Das Cover ist wunderschön ich habe mich total in das Cover veliebt . Der schreibstil ist flüssig und gut zulesen. Ich habs in einen rutsch durchgehabt aber über der Ende liebe Sascha Flames müssen wir noch mal reden das war ja so gemein ....... Jetzt muss ich unbedingt wissen wie es weiter geht. Also bitte lass dir nicht zuviel Zeit weil das wäre Follter und ich steh nicht so auf Folter😂..... Fazit Für mich ein wirklich gelungens Werk das die Fantasie anregt. Bin begeistert und klare Kaufempfehlung

    Mehr
  • fesselnder Start in eine neue Reihe

    Robinja: 01 Sophie (Ona je tvoja)
    bigsi90

    bigsi90

    15. June 2016 um 14:05

    Sophie wird entführt und landet plötzlich in einer ganz anderen Welt. Sie erfährt, dass sie eine Robinja ist und jetzt mit ihrem vlasnik zusammen leben wird. Doch wer das wird, entscheidet sich erst noch.  Dorian weiß nicht, wie er damit umgehen soll, dass ausgerechnet die die kratzbürstige Sophie seine Robinja ist. Immer wieder gibt sie ihm Kontra und er versucht sie zu dominieren.  Gleichzeitig kann er aber auch sehr liebevoll und zärtlich sein. Sophie fängt an ihm zu vertrauen und auch ihr Herz zu öffnen. Auch Dorian fängt an mehr als nur seine Robinja in ihr zusehen. Doch dann begeht er eine Dummheit, die alles in Frage stellt. Hat er mit dieser Aktion alles kaputt gemacht? Bei dem Buch hat mich schon das Cover begeistert. Es war ein Grund, warum ich es mir gekauft habe. Man wird mehr oder weniger gleich mit dem ersten Satz in die Geschichte reinkatapultiert. Was ist mit Sophie passiert, dass sie in diese Situation gelandet ist? Es ist schwer das Buch überhaupt aus der Hand zu legen.  Der Schreibstil ist sehr fesselnd und man MUSS einfach wissen, wie es weiter geht. Ich finde es toll, dass aus Sicht von Sophie und Dorian geschrieben worden ist. So hat man doch einen besseren Einblick in die Beiden und versteht manches besser. Und ja: ich hätte Dorian am liebsten aus dem Buch raus geholt und ihn für seine Dummheit geschlagen und geschüttelt! Ich habe nur mit offenen Mund gelesen, weil ich so sprachlos war! Wer keine Angst hat auch mal ein anderes Genre zu lesen, wo es auch mal um ein ungewohntes Terrain geht, auch andere Praktiken gezeigt werden, der Ton manchmal recht streng und bestimmend ist und es auch heiß hergeht, sollte sich von Robinja und Vlasnik entführen lassen ;) 

    Mehr