Neuer Beitrag

Sascha_Kersken

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen


Zum Roman "Göttersommer":


Athen, Sommer 2015. Die Verhandlungen anlässlich der Wirtschaftskrise laufen wie immer: die Troika glaubt ebenso sehr, im Recht zu sein, wie die griechische Seite überzeugt ist, dass man ihnen gar nicht helfen will. Die Hitze ist ebenso bleiern wie die zähen Debatten.

Dieser allgemeine Stillstand wird plötzlich von neuen Mitspielern durcheinander gewirbelt, mit denen niemand gerechnet hätte: die antiken Götter sind zurück!
Aber was wollen sie überhaupt?
Kann man ihnen trauen?
Sind sie wirklich die selbstlosen Helfer, als die sie sich ausgeben?
Arbeiten sie überhaupt alle zusammen, oder doch eher gegeneinander?
Und was ist eigentlich mit dem freien Willen der Menschen?

Aus den Erlebnissen von sieben Charakteren entfaltet sich das Panorama dieser Erzählung, die untersucht, wie das Eingreifen übermächtiger, undurchsichtiger Wesen die Welt verändert.

Eine Geschichte über Macht und Ohnmacht, Krieg und Frieden, Vertrauen und Verrat, Menschen und Götter, Politik und Wirtschaft.




Gesucht werden LeserInnen, die sich für Fantasy, Mythologie und/oder aktuelles Zeitgeschehen interessieren. Ich stelle zehn gedruckte Exemplare zur Verfügung. Im Blog zum Buch könnt ihr euch auch vorab eine kostenlose Leseprobe (die ersten 3 von 30 Kapiteln) herunterladen.

Autor: Sascha Kersken
Buch: Göttersommer

seschat

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Als studierte Altertumswissenschaftlerin freue ich mich immer wieder, wenn Griechenland bzw. die griechische Mythologie in einem Roman eine tragende Rolle spielt.
Kurzum, ich bin mehr als gespannt auf die Melange aus aktuellen Zeitgeschehen und Mythologie und würde einfach liebend gern mitlesen.

UlrikeG-K

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Die Bewohner des Olymp haben bei mir, seitdem ich vor langer langer Zeit "Amphitryon" gelesen habe, einen Stein im Brett....
Nachdem ich die Informationen zum Inhalt gelesen habe, würde ich mich gerne für eine Teilnahme an der Runde mit Leseexemplar bewerben!
Liebe Grüße von Ulrike

Beiträge danach
92 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

seschat

vor 1 Jahr

Leserunde Teil 5 (Montag, Kapitel 30)
Beitrag einblenden

Nun ist der Spuk vorbei oder etwa doch nicht? Das offene Ende schreit jedenfalls nach Fortsetzung. Laut Aphrodite fängt ja alles erst an, da musste ich an die delphische Pythia denken :-)
Die handelnden Menschen aus dem Finanzbereich sind nun geläutert bzw. entlassen, ok, aber was kommt nun? Wenn dann war's nur ein kleines Happyend, vor allem für Dustin.

seschat

vor 1 Jahr

Lieblingsgott/-göttin?
Beitrag einblenden

Eindeutig Athena, weil ich mich mit ihrer Art und ihrem Weitblick am besten identifizieren kann.

seschat

vor 1 Jahr

Politische Hintergründe
Beitrag einblenden

Die Probleme der Wirtschaftskrise wurden leicht verständlich und vielschichtig dargeboten, was mir gefallen hat.

widder1987

vor 11 Monaten

Leserunde Teil 3 (Samstag, Kapitel 10-20)
Beitrag einblenden

Nun ist in den 24 Stunden des Samstag da viel passiert: Bewaffneter Überfall auf einen Privatgelände, willenlose Spendenauftreinbung und -verteilung plus persönlicher Besinnung sowie Medienaufmerksamkeit und Menschbegeisterung:
Am Anfang fand ich den Einstieg durch die sechs paralell verlaufende Handlungsstränge nicht, aber nun da alle das eine große Ziel verfolgen, hat diese Leseabschnitt mir sehr gefallen und zu Nachdenken in politischen wie menschlichen Dingen/Fragen angeregt: Wie würden wir (Erdenbewohner) uns verhalten, wenn plötzlich eines schönen Tages irgendjemand oder irgendwas sich als 'himmerlicher Retter' sich (auserwählten Erdlingen) uns besucht und nach seine/ihren Willen manpuliert?...

Es hat mich gefreut, als ich die unterschiedlichen Gedankengänge der Menschen beim Abendessen (ohne göttliches Geleid) gelesen habe und ich mich da auch wiedergefunden habe....

widder1987

vor 11 Monaten

Leserunde Teil 5 (Montag, Kapitel 30)

So, Buch ist durch gelesen und hat mich auf den letzten Seiten durch noch berührt *feuchteaugenbekommend*

https://www.lovelybooks.de/autor/Sascha-Kersken/G%C3%B6ttersommer-1442117342-w/rezension/1461666660/

widder1987

vor 11 Monaten

Leserunde Teil 5 (Montag, Kapitel 30)
Beitrag einblenden
@Sascha_Kersken

Juhu...freu mich die komplette Reihe via Leserunde begleiten zu dürfen ;)

Sascha_Kersken

vor 11 Monaten

Spekulationen zur Fortsetzung

Die Fortsetzung ist nun ernsthaft in Arbeit und dürfte voraussichtlich im Herbst 2017 fertig sein. Insgesamt peile ich bisher eine Trilogie an. Sobald das Buch fertig ist, wird es hier angekündigt, und es wird natürlich auch dazu wieder eine Leserunde geben.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks