Neuer Beitrag

SLAutor76

vor 2 Monaten

Alle Bewerbungen

Hallo, liebe Leserin, lieber Leser,

mein Name ist Sascha Lemon und ich möchte Dich gern mit meinem neuen Thriller „Schattenbrandung“ (books2read/HarperCollins Germany) an die stürmische Nordseeküste Schottlands entführen! Nimm Anteil an Lena Kastors schicksalhafter Suche nach ihrer spurlos verschwundenen Tochter Jenna und begegne einer mysteriösen Schattenerscheinung in der einsamen Dragonfalls Bay.

Du brauchst noch mehr Infos? Gern! Hier der Klappentext, um Dir die Entscheidung, an dieser Leserunde teilzunehmen, noch leichter zu machen:

Ein gewaltiges Unwetter fegt über die schottische Küstenstadt Groom hinweg und bringt Unheil über Lenas Familie: Ihre Teenagertochter Jenna verschwindet spurlos, ihr Mann scheint vor rasender Trauer fast blind, und ihr Sohn wird durch die Geschehnisse noch tiefer in einen Strudel aus Sucht und Schuld getrieben. Verzweifelt versucht Lena herauszufinden, wo und mit wem ihre Tochter zuletzt gesehen worden ist. Doch ihre einzige Spur ist ein dunkler Schatten draußen an den sturmumtosten Felsen der Dragonfalls-Bucht.

Verlagslink: www.books2read.de/buecher-entdecken/show/schattenbrandung

Leseprobe: http://www.weiterlesen.de/Leseprobe/Schattenbrandung/9783733785987/html

Autor: www.saschalemon.de

„Schattenbrandung“ ist ein emotionaler Thriller, der auf 300 Seiten die Abgründe der menschlichen Natur offenbart und deutlich macht, dass nichts im Leben wirklich sicher ist …

Gemeinsam mit books2read verlose ich 15 Exemplare meines eBooks (EPUB oder MOBI) und freue mich auf eine spannende Leserunde, an der ich so oft ich kann teilnehmen werde. Also, bewirb Dich gern ab jetzt, indem Du folgende Frage beantwortest:

Ist Dir schon einmal etwas Unheimliches widerfahren, und wenn ja, was …?

Die Bewerbungsfrist endet am 27.10.2017!

Ich freue mich auf Dich!

Herzliche Grüße

Sascha Lemon

Hier noch die Richtlinien für Leserunden auf LovelyBooks: https://www.lovelybooks.de/info/richtlinien-lr-bv/

Autor: Sascha Lemon
Buch: Schattenbrandung: Thriller Neuerscheinungen 2017 (books2read)

Renken

vor 2 Monaten

Alle Bewerbungen

Hallo,
auf diese rund 300 Seiten voller Gewalten der Natur und der menschlichen Abgründe würde ich mich gerne einlassen.
Klingt sehr interessant und spannend.

Katrin_Sch

vor 2 Monaten

Alle Bewerbungen

Ich liebe unheimliche und mysteriöse Bücher. Bin zwar eine schissbuchse aber ich mag den nervenkitzel.

Das einzigste was mal passiert war, war das immer Abends win Spielauto von meinem Sohn Geräusche machte. Gerade am Abend wenn es dunkel ist ziemlich angsteinflößend.

Beiträge danach
175 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

SLAutor76

vor 3 Wochen

Eure Rezensionen

@romi89 Alles gut! :) Ich danke Dir vielmals für Deine tolle Rezension und freue mich sehr, dass Dir das Buch gefallen hat! :) LG Sascha

MajaGruen

vor 3 Wochen

Kapitel 17-24
Beitrag einblenden

Düster, düster - dachte ich jedes Mal, wenn ich weitergelesen habe. Und das Buch hat mich so in seinen Bann gezogen, dass ich immer lieber weitergelesen habe, als mich mit der Kapitelzusammenfassung davon abzuhalten. Sorry. Die Verstrickungen der Charaktere mit ihren Abgründen, die aber doch alle - wenn zum Teil nur einen Funken - Anstand besitzen waren faszinierend. Fast bis zum Ende konnte man trotz der Leichensichtung im Meer nicht sicher sein, dass es Jenna ist. Man hatte eine Ahnung, aber gerade, dass man diese nie richtig bestätigt bekommen hat, hat die Sache so spannend gemacht. Das Hin- und Herspringen zwischen den Ich-Erzählern hat mir übrigens sehr gut gefallen.

MajaGruen

vor 3 Wochen

Kapitel 25-Epilog
Beitrag einblenden

Vor dem Epilog habe ich mich etwas gefürchtet, weil ein "Happy End" (abgesehen vom tragischen Tod der Tochter) den ganzen Roman verdorben hätte. Doch auch hier wurde ich nicht enttäuscht. Es ist trist wie der Rest des Buches, gibt aber ausreichend Aufschluss und Abschluss. Die mystische Komponente wurde eingearbeitet, doch das Buch überlässt es dem Leser, ob er daran glaubt oder als kollektive Halluzination aller Beteiligten sieht. Somit werden sowohl Mystery-Fans bedient als auch jene, die das nicht sind.

MajaGruen

vor 3 Wochen

Eure Rezensionen

... findest du auf Amazon https://www.amazon.de/gp/customer-reviews/R10MSV6XDO1IY6/ref=cm_cr_getr_d_rvw_ttl?ie=UTF8&ASIN=B07656X3WP und Lovelybooks

SLAutor76

vor 3 Wochen

Kapitel 17-24
Beitrag einblenden
@MajaGruen

Es freut mich, dass Dir auch die Perspektivwechsel gefallen haben! Ich wollte Lena dem Leser durch die 1. Person etwas näher bringen, da sie nicht die typische Sympathieträgerin ist. Die Darstellung der menschlichen Abgründe innerhalb dieser Familie war für mich der Hauptgrund, dieses Buch zu schreiben. Natürlich brauchte das einen gewissen Rahmen, und Jennas Verschwinden als Höhepunkt der innerfamiliären Konflikte bot sich an. Ich finde es unheimlich spannend, wie das Konstrukt "Familie" funktioniert - oder eben nicht, wie in diesem Fall. Dies wird mich - und hoffentlich auch den Leser - im nächsten Buch weiter beschäftigen. :)

SLAutor76

vor 3 Wochen

Kapitel 25-Epilog
Beitrag einblenden
@MajaGruen

Ja, auch mir erschien ein typisches Happy End unangebracht, denn die Abwärtsspirale der Familie Kastor war zu ausgeprägt. Immerhin nähern sich Eric und seine Mom wieder ein wenig an, und gerade Eric hat mit Allison eine Freundin und Fixpunkt im Leben. Die Trennung von Lena und Jo war letztlich unvermeidbar, denn sie haben sich viel zu sehr auseinandergelebt. Ob es für Lena und Jake noch eine gemeinsame Zukunft gibt, wird sich zeigen ... ;) Der Mystery-Part war zu Beginn der Planungen ein experimenteller Gedanke, wenn man das so nennen kann. Ich wollte ihm einen gewissen Raum im Roman schaffen, aber möglichst vage halten. Ich mag diese Richtung in der Crime-Fiction - besonders der Ire John Connolly beherrscht das wie kein anderer. :) Insofern standen seine Bücher ein wenig Pate für dieses Experiment. Es mag sein, dass ich das im nächsten Skript weiterführe. :)

SLAutor76

vor 3 Wochen

Eure Rezensionen
@MajaGruen

Wunderbar! Vielen Dank für Deine Teilnahme an dieser Leserunde und Deine Rezension! Ich freue mich sehr darüber! :) LG Sascha

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks