Sascha Müller-Kraenner Energiesicherheit

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Energiesicherheit“ von Sascha Müller-Kraenner

Wie schützen wir uns vor den Energiekrisen der Zukunft? Beim Run auf die letzten Energieressourcen wird derzeit die Welt neu vermessen. Die Sicherung der nationalen Energieversorgung ist knallharte Realpolitik, und international verschieben sich die Machtverhältnisse entlang der Frage, wer die verbleibenden Ressourcen und den Zugang zum Weltmarkt kontrolliert. Das neue Sorgenkind der Weltgemeinschaft heißt Energiesicherheit. Doch Energiesicherheit meint nicht nur die sichere und bezahlbare Versorgung mit Energie, sondern eine Politik, die im Kampf um Rohstoffe nicht neue Konflikte schafft und die Umwelt unwiederbringlich schädigt. Was bedeutet es, wenn Russland die neue Erdgaspipeline durch die Ostsee führen will, an Ländern wie Polen vorbei und über Meeresboden, in dem die Giftgasgranaten zweier Weltkriege liegen? Gibt es eine Alternative zu der gefährlichen neuen Großmachtpolitik, die Länder wie China, die USA und Russland derzeit verfolgen? Energie- und Ressourcenfragen, Umweltschutz und sicherheitspolitische Interessen sind nur als Einheit zu denken, das macht dieses Buch überzeugend deutlich. Als Antwort auf die weltweite Energiekrise plädiert Müller-Kraenner für eine kooperative Energiepolitik im europäischen Rahmen, die unsere Wirtschaft mit Energie aus unterschiedlichen Quellen versorgt: bezahlbar, umweltfreundlich, sicher.

Stöbern in Sachbuch

Green Bonanza

informativ, grün, lecker, etwas ausgefallen - für Gemüsefans und solche, die es werden sollten ;)

SigiLovesBooks

Freundinnen

Eröffnet neue Sichtweisen zu Freundschaften, die für jeden wertvoll sind/nützlich sein können. Eine interessante Lektüre!

Tankrastra

Mein Kind ist genau richtig, wie es ist

Ein lesenswertes Sachbuch über die Entwicklung des eigenen Wesens- Nicht nur für Eltern Lesenswert!

Diana182

Glück besteht aus Buchstaben

Letztlich eher enttäuschend. Die Autobiographie nahm mehr Raum ein als die Bücher. Außerdem ein paar Taktlosigkeiten.

rumble-bee

Gemüseliebe

Kochbuchliebe!

kruemelmonster798

Was das Herz begehrt

Tolles Buch mit vielen Erklärungen über unser Herz.

Linda-Marie

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen