Die Reise nach Gadaron

Cover des Buches Die Reise nach Gadaron (ISBN:B00E8I8M82)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die Reise nach Gadaron"

Finsternis ist über die Welt gekommen. Zork, Gott der Schatten, einst von den Göttern in die Unterwelt verbannt, hat sich durch eine grausame List gegen Rahnhamun, den Herrn der Unterwelt, befreit und grausam gerächt. Er nahm die Götter auf ihrem Wohnsitz Gadaron gefangen und erklärte sich zum Herrscher über die Welt. Seither fallen die Däömonen der Unterwelt über die Menschheit her. Doch die Menschen wollen sich dem Bösen nicht ergeben und verschanzen sich in festungsartigen Städten und Dörfern. Dämonenjäger, Zauberer und mutige Krieger liefern sich einen erbitterten Kampf mit den Schergen des Bösen. Nur der junge Kona hat weder Lust noch Ehrgeiz sich an dem tausend Jahre währenden Kampf gegen die Dämonen zu beteiligen. er liebt es, möglichst stressfrei, in den Tag hinein zu leben und zeigt nur Ehrgeiz, wenn es darum geht, Unbequemlichkeiten aus dem Weg zu gehen. Doch das kann er vergessen! Denn er ist der wiedergeborene Rahnhamun, Herr der Unterwelt, und besitzt dessen unheimliche Kräfte. Laut Prophezeiung wird er gegen Zork einen Kampf auf Leben und Tod austragen. Als er von Zorks erstem Diener angegeriffen und von Danko, einem der legendären Wächter, gerettet wird, bleibt ihm nichts anderes übrig. Er beginnt, gegen seinen ausdrücklichen Willen, einen Kampf gegen die Dunkelheit. Er muss die sieben Gegnstände des Himmels finden, damit nach Gadaron reisen, um die Götter zu befreine und so die Welt wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Begleitet wird der Antiheld von seinem Hund Zerberus, dem besonnenen Zauberer Salan und dem schlagkräftigen Mädchen Larina, die gegen ihren Willen aus der Vergangenheit zu Hilfe geholt wurde. Auf ihrer Reise müssen die ungleichen Charaktere zahllose Gefahren überstehen und jeder über sich selbst hinaus wachsen. Besonders Kona begreift, dass er am Ende das sein muss, was er am wenigsten sein wollte. Ein Held.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:B00E8I8M82
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:299 Seiten
Verlag:
Erscheinungsdatum:29.07.2013

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Jugendbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks