Sasha Cottman

 4,2 Sterne bei 148 Bewertungen
Autorenbild von Sasha Cottman (©Cottman Data Services Pty Ltd)

Lebenslauf

USA-Today-Bestsellerautorin Sasha Cottman wurde in England geboren und wuchs in Australien auf. Ihre Liebe zu diesen zwei Ländern hat in ihr die Lust am Reisen geweckt, die sie bisher in mehr als 55 Länder geführt hat. Ein Reiseführer liegt immer auf ihrem Stapel ungelesener Bücher.

Schon bevor sie vor einigen Jahren versehentlich an einem Kurs für Liebesromanautoren teilnahm, interessierte sie sich für historische Zeiten. Ihr erster veröffentlichter Roman „Der skandalöse Liebesbrief des Marquis“ gehörte 2014 zu den Finalisten für den „Romantic Book of the Year“-Award. Einige ihrer Romane wurden bereits in mehrere Sprachen übersetzt, weitere sind in Vorbereitung.

Sasha lebt gemeinsam mit ihrem Mann, ihrer Tochter und einer Katze, die eine Hauptrolle im nächsten Buch fordert, in einem alten viktorianischen Haus in Melbourne. Ständig ist sie auf der Suche nach neuen Verstecken für ihren geheimen Schokoladenvorrat.

Sashas Romane spielen rund um die Regency-Zeit in England, Schottland und Europa.

Botschaft an meine Leser

Ich sende Ihnen meine besten Wünsche aus Australien.

Wenn du mehr über meine Bücher erfahren und neue Freunde treffen möchtest, trete bitte der Gruppe „Heiße historische Liebesromane“ auf Facebook bei. Wir würden uns freuen, dich zu sehen.


Neue Bücher

Cover des Buches Die Versuchung des englischen Marquis: Historischer Liebesroman (Die Familie Kembal 1) (ISBN: B0CWLRWBGJ)

Die Versuchung des englischen Marquis: Historischer Liebesroman (Die Familie Kembal 1)

Neu erschienen am 01.05.2024 als eBook bei Amazon Kindle Direct Publishing.

Alle Bücher von Sasha Cottman

Neue Rezensionen zu Sasha Cottman

Cover des Buches Geliebt von einem verruchten Duke (Verruchte Regency Rogues 5) (ISBN: B0CBQ8B2HS)
Nina_Sollorz-Wagners avatar

Rezension zu "Geliebt von einem verruchten Duke (Verruchte Regency Rogues 5)" von Sasha Cottman

Geliebt von einem verruchten Duke / aufregende & emotionsreiche Regency Lovestory
Nina_Sollorz-Wagnervor 5 Monaten

In " Geliebt von einem verruchten Duke (Verruchte Regency Rogues 5) " ist Lady Naomi Steel seit sie denken kann in Andrew McNeal, dem Herzog von Monsale verliebt. 

Doch dieser hat Aufgrund seiner Herkunft sein Herz fest verschlossen und ist zudem durch seine Aktivitäten nicht unbedingt die beste Partie im Land. Denn Andrew war in jungen Jahren als Pirat tätig und seine Rolle in der Regency Rough ist auch nicht ohne.

Allerdings gibt es ein altes, nun wieder aufkommende Gesetz, das Andrew dazu zwingt, sein Junggesellendasein aufgeben zu müssen. 

Und so bietet er Lady Steel, die Mutter von Harry und Naomi um Hilfe für eine potenzielle Liste mit passenden Bräuten für ihn.

Das wiederum lässt Naomi dazu verleiten, sich gegen Andrew und seine Liste zu zu entscheiden und stattdessen ihre eigenen Versuch für ihre Zukunft zu wagen. Was jedoch für Herzschmerz sorgen kann, wenn dieser nach hinten losgehen wird. 

Auch Andrew kann oder will nicht von seiner Vorgehensweise absehen, denn dann müsste er eingestehen, dass Naomi ihm mehr bedeutet als angenommen. 

Kann es unter diesen Voraussetzungen überhaupt eine Chance für Lady Naomi und Herzog Monsale geben? Oder sind beide nicht bereit, einen Schritt aufeinander zu zu gehen? 

Die Story hat mich gleich wieder in den Bann der Regency Rouge gebracht, dabei bleibt sie spannungsgeladen sowie abwechslungsreich. Man darf mit Naomi und Andrew mitfiebern und die verschiedesten Emotionen erleben. Es gibt einiges zum schmunzeln bis herzhaft zu lachen, so manche mitfühlende, tragische wie auch brisante Momente und die ein oder andere Träne zu vergießen. 

Ich musste das Buch in einem Rutsch lesen, da ich erfahren wollte, ob es für beide ein Happy End gab. 

Das Buch bekommt von mir eine Lese / Kaufempfehlung und 5 ⭐⭐⭐⭐⭐ Sterne. 


Cover des Buches Begehrt von einem berüchtigten Schmuggler (Verruchte Regency Rogues 4) (ISBN: B0C4X8NX49)
Nina_Sollorz-Wagners avatar

Rezension zu "Begehrt von einem berüchtigten Schmuggler (Verruchte Regency Rogues 4)" von Sasha Cottman

Begehrt von einem berüchtigten Schmuggler / aufregende & emotionsreiche Regency Lovestory
Nina_Sollorz-Wagnervor 6 Monaten

In " Begehrt von einem berüchtigten Schmuggler (Verruchte Regency Rogues 4) " lebt Evangeline La Roche bei ihrem Onkel Armand an der bretonische Küste in dessen Schloss. 

Dort betreibt ihr Onkel unter anderem einen Schmuggelhandel mit dem britischen Regency Rogues. So tritt Augustus Jones in das Leben von Evaneline.

Gus segelt regelmäßig mit seiner Night Wind an die französische Küste zu Armand und dessen bezaubernde Nichte Evangeline, um dort seine Waren abzuholen. 

Doch mittlerweile gibt es eine neue und gefährliche Schmugglebande, die sich das Geschäft unter den Nagel reißen möchten und beim letzten Mal, wurde Gus während einer Schießerei schwer verletzt. 

Nur ein Hilferuf von Evangeline lässt Gus erneut die Fahrt auf sich nehmen, um diese in Sicherheit zu wissen. Jedoch kommt es zu einem unschönen Zwischenfall und Gus verspricht dem sterbenden Armand Evangeline aus den Händen der Bande zu befreien und sich ihrer anzunehmen. 

Allerdings war Evangeline nicht in Gefangenschaft, sonder auf Rachefeldzug, um ihren Onkel nebst ihr Zuhause zu sühnen. 

Da Gus schnell klar ist, dass er Evangeline nicht von ihren Plänen abhalten kann, beschließt Gus zunächst mit ihr zu gehen. 

Dabei kommen nicht nur diverse Geschehnisse sowie Geheimnisse vergangener Tage und Zeiten auf, sondern auch langverbotene Gefühle zueinander. 

Wird es Augustus gelingen Evangeline zu beschützen und aus dieser prekären Lage zu befreien? Und kann es für Evangeline und Gus eine Chance auf eine gemeinsame Zukunft geben? 

Die Story lässt sich leicht und flüssig lesen, bleibt dabei abwechslungsreich sowie spannungsgeladen 

Man darf mit Evangeline und Augustus mitfiebern und die verschiedesten Emotionen erleben. Es gibt einiges zum schmunzeln bis herzhaft zu lachen, so manche mitfühlende, tragische wie auch brisante Momente und die ein oder andere Träne zu vergießen. 

Ich konnte das Buch nicht mehr aus der Hand legen, da ich erfahren wollte, ob Evangeline und Gus heil aus dem Dilemma kamen und ob es für beide ein Happy End gab. 

Das Buch bekommt von mir eine Lese / Kaufempfehlung und 5 ⭐⭐⭐⭐⭐ Sterne. 


Cover des Buches Verführt von einem unwiderstehlichen Rake (Verruchte Regency Rogues 3) (ISBN: B0BZHBZY1N)
Nina_Sollorz-Wagners avatar

Rezension zu "Verführt von einem unwiderstehlichen Rake (Verruchte Regency Rogues 3)" von Sasha Cottman

Verführt von einem unwiderstehlichen Rake / aufregende & spannungsreiche Regency Lovestory
Nina_Sollorz-Wagnervor 6 Monaten

In " Verführt von einem unwiderstehlichen Rake (Verruchte Regency Rogues 3) " ist Lady Bridget am Ende ihrer Witwenzeit angekommen und freut sich schon, wieder in der höflichen Gesellschaft einzutauchen. Auch das ihr als Witwe durchaus die diskreten Freuden der Leidenschaft keine Probleme  bescheren werden, ist ein Vorteil den die junge Lady genießen möchte. 

Doch eine sich anbahnender Skandal ihrer Familie, könnte all ihre Hoffnungen zum scheitern bringen. 

So tritt Sir Stephen Moore in das Leben von Bridget, denn dieser soll dabei helfen, diesen Skandal abzuwenden. 

Wäre da nur nicht diese starke Anziehung, die Stephen auf Bridget ausübt und dessen Vorhaben, nie eine engere Bindung einzugehen. 

Für Stephen ist Familie nicht erstrebenswert, denn schon sein Vater war nur ein Lebemann gewesen, der sich nicht sonderlich um seinen Sohn und Erben scherte. 

Daher ist Stephen nicht abgeneigt, denn Damen der feinen Gesellschaft ihre Nächte zu versüßen, jedoch nur ein einziges Mal, mehr nicht. Bis Stephen auf Bridget trifft, die etwas in ihm weckt, was gegen seine Vorsätze geht.

Als Bridget Stephen eine lebensverändernde Mitteilung macht, ist dieser zunächst nicht begeistert, denn genau das wollte er nie für sich. 

Wird es für Bridget und Stephen eine gemeinsame Zukunft geben, oder entzieht sich dieser seiner Verantwortung? Und konnte Stephen den drohendem Skandal für Bridget und deren Familie abwenden? 

Die Story lässt sich leicht und flüssig lesen, bleibt dabei abwechslungsreich sowie spannungsgeladen. Man darf mit Bridget und Stephen mitfiebern und die verschiedesten Emotionen erleben. Es gibt einiges zum schmunzeln bis herzhaft zu lachen, so manche mitfühlende, tragische wie auch brisante Momente und die ein oder andere Träne zu vergießen. 

Ich konnte das Buch kaum noch aus der Hand legen, da ich erfahren wollte, ob und wie es für beide ein Happy End gab. 

Das Buch bekommt von mir eine Lese / Kaufempfehlung und 5 ⭐⭐⭐⭐⭐ Sterne. 


Gespräche aus der Community

Fünf historische Liebesromane in eins -- 25 Ebooks zu gewinnen!

Jeder verdient es, sein Weihnachtswunder zu finden.

Fünf weihnachtliche Liebesromane machen Lust auf zauberhafte Winternächte voller Liebe und Küsse unterm Mistelzweig.

Fünf Bestsellerautorinnen nehmen Sie mit auf eine historische Zeitreise. Vom Mittelalter und Regency bis hin zur Zeit von Queen Victoria.

90 BeiträgeVerlosung beendet

Liebe Leserinnen und Leser

Ich lade Euch herzlich zu meiner neuen Leserunde "Die Eiskönigin: (Der Herzog von Strathmore 6)" ein.

Bewerbt Euch jetzt für eines der insgesamt 20 digitale Rezensionsexemplare (E-Books) zur Leserunde.

131 BeiträgeVerlosung beendet
eLieschenOs avatar
Letzter Beitrag von  eLieschenOvor 3 Jahren

Spät aber doch, habe ich meine Rezension verfasst:

https://www.lovelybooks.de/autor/Sasha-Cottman/Die-Eisk%C3%B6nigin-Der-Herzog-von-Strathmore-6--3243676294-w/rezension/3868322444/

Ich danke, dass ich mitmachen durfte und freue mich auf einen Folgeband.

Liebe Leserinnen und Leser

 

Ich lade Euch herzlich zu meiner neuen Leserunde "Die Lady mit dem ungezähmten Herzen : (Der Herzog von Strathmore 5) " ein.

 

Bewerbt Euch jetzt für eines der insgesamt 20 digitale Rezensionsexemplare (E-Books) zur Leserunde.

99 BeiträgeVerlosung beendet
Maeusebeinchens avatar
Letzter Beitrag von  Maeusebeinchenvor 3 Jahren

Ich muss ehrlich zugeben, dass ich mit dem Buch (bisher) nicht warm geworden bin. Es liegt jetzt erstmal auf Eis und ich gebe uns nach einiger Zeit sicher nochmal eine Chance.

Zusätzliche Informationen

Community-Statistik

in 101 Bibliotheken

auf 12 Merkzettel

von 1 Leser*innen aktuell gelesen

von 6 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks