Sasha Lilus

 4 Sterne bei 1 Bewertungen

Alle Bücher von Sasha Lilus

Neue Rezensionen zu Sasha Lilus

Neu

Rezension zu "Rock Dance Love (Reihe in 2 Bänden)" von Sasha Lilus

Zwei Freunde, beide Tänzer suchen ihr Glück - 4 und 5 Sterne
Anolijvor 10 Monaten

Band 1: Jay / 4 Sterne

Jay ist eigentlich Tänzer, doch leider sind Jobs dafür sehr rar gesäht. Um sich über Wasser zu halten, ist er Fahrradkurrier und tanzt nachts als Go-Go-Tänzer. Zum Glück hat er dabei stets seinen Freund und Mitbewohner Noah an der Seite. Eines Abends fängt er einen Blick auf, der ihn total in den Bann zieht. Wer ist der Fremde?

Es ist tatsächlich so, dass es schon recht viele Rocksänger-Storys gibt - auch im Gay-Romance. Und natürlich ist es nicht möglich, hier noch wirklich Neues zu bieten. Doch es kommt trotzdem immer auf den Inhalt an. Diese Story ist flüssig zu lesen und hat einen wirklich guten Unterhaltungswert. Steht man Anfang noch sehr auf der Seite von Jay, den man für sein Durchhaltevermögen bewundert, schleicht sich nach und nach auch Nick ins Herz des Lesers. Auch wenn der Millionär gegenüber Menschen natürlich misstrauisch ist, so geht ihm Jay trotzdem unter die Haut. Er möchte so gern daran glauben, doch der Weg dorthin ist steinig.

Band 2: Noah / 5 Sterne

Noah ist Jays bester Freund und Collin ist Nicks bester Freund. Natürlich kommen die Zwei sich dabei näher. Doch was keiner weiß, die beiden haben lange Zeit eine heimliche Affaire. Sehr zu Noahs Bestürzung bestreitet Collin selbst nach langer Zeit, dass Noah zu ihm gehört. Seine Bemerkung verletzt Noah so sehr, dass er beschließt, sich selbst zu schützen. Auf der Suche nach einem neuen Mann an seiner Seite trifft er auf einen Menschen, der anscheinend genau seinen Träumen entspricht. Wird Collin noch rechtzeitig um Noah kämpfen?

Noah war mir schon in Band 1 ans Herz gewachsen und man kann sehr gut verstehen, warum er sich von Collin so im Stich gelassen fühlt. Seine Gefühle für Magnus scheinen ernst zu sein. Doch bereits beim ersten Zusammentreffen von Magnus mit Noahs Ziehkind 'Dragon' stellt sich alles in Frage. Wie weit ein Mensch geht, um einen anderen zu 'besitzen', ist wirklich ergreifend und mitreißend erzählt.

Auch ich fand den zweiten Band noch besser als den Ersten und habe mir deshalb auch sofort noch den Dritten geholt! Dieser geht dann um Dragon und seinen Weg ins Glück.

Band 1 und 2 beinhalten gefühlvolle Geschichten über je zwei sehr unterschiedliche Menschen, die sich aber alle der Musik verschrieben haben, jeder auf seine ganz eigene Art. Zwei wirklich schöne Gay-Romances, zu denen es mittlerweile auch noch einen dritten Band gibt.

Kommentieren0
23
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 2 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks