Unabhängigkeit und Unparteilichkeit von Schiedsrichtern in zwischenstaatlichen und gemischten Verfahren

Cover des Buches Unabhängigkeit und Unparteilichkeit von Schiedsrichtern in zwischenstaatlichen und gemischten Verfahren9783831643950
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Unabhängigkeit und Unparteilichkeit von Schiedsrichtern in zwischenstaatlichen und gemischten Verfahren"

Die Schiedsgerichtsbarkeit ist in den letzten Jahren zu einem beliebten Streitbeilegungsmechanismus in internationalen Streitigkeiten geworden. Dies gilt insbesondere für den Bereich der Investitionsschutzschiedsgerichtsbarkeit. Zugleich ist die Schiedsgerichtsbarkeit in neuerer Zeit zunehmend in die Kritik geraten. Ein Punkt, der dabei immer wieder angebracht wird, ist die Frage der Unabhängigkeit und Unparteilichkeit der dort agierenden Schiedsrichter. Dies zeigt sich etwa darin, dass zuletzt die Zahl der Befangenheitsanträge gegen Schiedsrichter in diesen Streitigkeiten rasant gestiegen ist. Das Spannungsfeld, das dieses Thema ausmacht, ist auf der einen Seite das Bedürfnis der Parteien auf das Schiedsverfahren und insbesondere die Wahl der Schiedsrichter Einfluss zu nehmen und auf der anderen Seite ihr Wunsch nach Wahrung von Unabhängigkeit und Unparteilichkeit. Das vorliegende Werk beleuchtet dieses Spannungsfeld unter besonderer Berücksichtigung der schiedsgerichtlichen Praxis.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783831643950
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:344 Seiten
Verlag:Utz
Erscheinungsdatum:01.11.2014

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks