Saskia Louis

 4.7 Sterne bei 1.305 Bewertungen
Autorenbild von Saskia Louis (©Lukas Nuxoll)

Lebenslauf von Saskia Louis

Saskia Louis kam 1993 mit einer Menge Fantasie zur Welt, die sie seit der vierten Klasse nutzt, um Geschichten zu schreiben. Zusammen mit ihren zwei älteren Brüdern wuchs sie in der Kleinstadt Hattingen auf und über die Jahre hat sie ihr Zuhause in unterhaltsamer Frauenliteratur und Fantasy gefunden. Heute wohnt sie in Köln, gestaltet Beiträge für den Bürgerfunk und wünscht sich, dass Menschen mehr singen als schimpfen würden. Ihr größter Traum ist es, den Soundtrack zu der Verfilmung eines ihrer Bücher zu schreiben.

Alle Bücher von Saskia Louis

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Liebe auf den ersten Schlag (ISBN:9783960870401)

Liebe auf den ersten Schlag

 (145)
Erschienen am 30.06.2016
Cover des Buches Küss niemals einen Baseballer (ISBN:9783960870548)

Küss niemals einen Baseballer

 (97)
Erschienen am 05.09.2016
Cover des Buches Mordsmäßig unverblümt (ISBN:9783945298725)

Mordsmäßig unverblümt

 (76)
Erschienen am 12.04.2016
Cover des Buches Baseball Love - Die Liebe ist (k)ein Spiel (ISBN:9783960870784)

Baseball Love - Die Liebe ist (k)ein Spiel

 (71)
Erschienen am 13.12.2016
Cover des Buches Spiel um deine Hand (ISBN:9783960870975)

Spiel um deine Hand

 (71)
Erschienen am 08.11.2016
Cover des Buches Mordsmäßig verstrickt (ISBN:9783960870760)

Mordsmäßig verstrickt

 (63)
Erschienen am 26.09.2016
Cover des Buches Home Run zu dir (Baseball Love 7) (ISBN:9783960876434)

Home Run zu dir (Baseball Love 7)

 (62)
Erschienen am 14.02.2019
Cover des Buches Der große Fang (ISBN:9783960870807)

Der große Fang

 (60)
Erschienen am 13.07.2017

Neue Rezensionen zu Saskia Louis

Neu

Rezension zu "Das Vermächtnis der Engelssteine" von Saskia Louis

das spannende Finale
xena2412vor 2 Tagen

Der 3. und letzte Teil dieser Reihe verspricht nochmal viel Spannung, Kämpfe und einige Verluste. Obwohl mir die anderen Bände besser gefallen haben, ist es ein toller Abschluss der Trilogie. Ella und Gabe haben einen harten Weg vor sich und mehr als einmal versucht Ella alle zu retten, allen voran Gabe. Doch alleine ist sie fast machtlos und ohne Hilfe wäre sie verloren.

Doch wer Ella kennt, der weiß, dass sie alles probieren muss, denn sie ist mutig und überzeugt, dass sie die Menschen, die sie liebt, retten kann. Doch kann sie sich auch selber retten? Das müsst ihr natürlich selber lesen. Ich habe auch diesen Teil verschlungen und kann die Reihe allen Fantasy-Fans empfehlen. Wenn ihr dann noch auf einen leicht sarkastischen Humor steht, dann seid ihr hier genau richtig.

Ich danke dem Verlag für das kostenlose Rezensionsexemplar. Eine ausführliche Bewertung gibt es auf meinem Blog Hexen und Prinzessinnen.

Kommentieren0
1
Teilen
C

Rezension zu "Ein bisschen Romantik, bitte! (Verliebt in Eden Bay 3) (Chick-Lit;Liebesroman)" von Saskia Louis

Humor- und gefühlvolle Umsetzung einer altbekannten Thematik
ckfreevor 3 Tagen

Es handelt sich hierbei um den 3. Teil einer Reihe, deren Vorgänger ich bislang nicht kenne, nach der Lektüre wohl aber nachholen werde.
Nicht, weil es für die Story wichtig wäre, denn Hintergründe zu den Nebencharakteren erfährt man auch so in die Story eingewoben, sondern weil mir das Buch sehr gefallen hat.

Durch den leichten anschaulichen Schreibstil fühle ich mich schnell in Eden Bay heimisch und kann eine Verbindung zu den Charakteren aufbauen.
Die gegenläufige Entwicklung beider Protagonisten bis zum Finale ist nachvollziehbar. Sie bedienen zwar einige Klischees, aber die Autorin spielt gekonnt damit und nimmt ihr Autorendasein und das Genre des Liebesromans amüsant auf die Schippe.

Das Grundthema - kriegen sie sich oder nicht - ist zwar altbekannt, doch in diesem Werk sehr humvor- und gefühlvoll umgesetzt, weshalb ich mich gut unterhalten fühle.

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Ein bisschen Romantik, bitte! (Verliebt in Eden Bay 3) (Chick-Lit;Liebesroman)" von Saskia Louis

Für mich der bisher beste Teil
Anabavor 5 Tagen

Die vergnügliche jeder-Topf-findet-seinen-Deckel-Reihe geht in gewohnter Manier weiter. Dieses Mal dreht sich alles  um Jare und Norah. Es ist wieder wunderbar überzogen und doch romantisch. 
Die Dialoge untereinander sind großartig, da man mittlerweile viele Persönlichkeiten besser kennt, freut man sich über kleine Neckereien, Neuigkeiten aus dem Altersheim und vieles mehr. 
Besonders amüsiert haben mich die Klischee- Kapitel-Geschichten. Zu Beginn jedes Kapitels gibt es in wenigen Sätzen klassische Liebesgeschichten zusammen gefasst, nur mit dem etwas anderen Ende. 
Ich musste einfach weiter lesen. 

Mein wirklich einziges Manko ist der Begriff "Uterus". Mich reißt es jedes Mal aus den romantischen/erotischen Momenten. Aber da hat sicher jeder seine eigene Meinung. 

Ich freue mich schon sehr auf den nächsten Band, vielleicht endlich mit Harper und Adam im Fokus? Schließlich wollen wir doch alle wissen, was sich in Adams Keller verbirgt. Soweit mir bekannt, soll der nächste Band Ende des Jahres erscheinen, aber zum Inhalt oder Titel habe ich noch nichts gefunden. 

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Für alle Fans von humorvollen Liebesromanen! 


Na? Hättet ihr Lust, meinen neuen Liebesroman zu lesen?

Für diese Leserunde stelle ich 25 Exemplare im epub- oder mobi-Format zur Verfügung. 

Bitte gebt bei eurer Bewerbung an, welches Format ihr benötigt! 


Und darum geht es: 

Das Leben ist kein Liebesroman ... 

Norah Dawson hat den Glauben ans Happy End verloren.
Als Liebesromanautorin ist das durchaus problematisch. Auf der Suche nach Inspiration landet sie in der kleinen Hafenstadt Eden Bay, doch anstelle von Romantik und neuen Ideen findet sie Jared. Womanizer, charmanter Koch und nicht zu vergessen: ein Klischee. Ein Mann, der Stringtangas sammelt und seine Pfannen mehr liebt als seine Mitmenschen, ist definitiv nicht der Richtige, um ihre Schreibblockade zu überwinden ... andererseits: Wer braucht Romantik, wenn er Leidenschaft haben kann? 

Jared Sullivan hat noch nie ans Happy End geglaubt. Abgesehen von dem im Schlafzimmer. 
Seit der miesen Scheidung seiner Eltern hat er festen Beziehungen abgeschworen. Er hält Liebe für dämlich und kommt damit klar, mit zu vielen Frauen ins Bett zu springen, solange ihn keine mit dem Auto überfährt. Womit er nicht klarkommt, ist die Behauptung seiner Freunde, dass er keine zwei Monate ohne Sex aushalten würde. Denn natürlich kann er. Egal, wie viele süße Autorinnen bei ihm an der Bar sitzen ... 

*

»Klischee?«, hakte er verwirrt nach. »Inwiefern bin ich ein Klischee?«
Ungläubig wandte sie sich um, sodass Sand aufspritzte. »Das ist nicht dein Ernst! Das alles hier …« Sie fuchtelte mit den Händen von seinem Gesicht bis zu seinen nackten Füßen. »… ist ein einziger Stereotyp. Wahrscheinlich spielst du in deiner Freizeit auch noch Gitarre und rettest schwerkranke Eichhörnchen.«
»Jeder spielt ein bisschen Gitarre«, meinte er und machte eine wegwerfende Handbewegung. »Und welcher Mann mit ein wenig Ehrgefühl würde ein verletztes Nagetier auf dem Boden liegen lassen? Ich muss sie in meiner Wohnung aufpäppeln, denn sonst würde es niemand anderes tun.«
»Oh Gott«, stöhnte sie und legte sich eine Hand über die Augen.

Jeder Band der Reihe ist in sich abgeschlossen und kann unabhängig voneinander gelesen werden.

Eine Leseprobe findet ihr hier: https://bit.ly/2P2iD5t 

C
Letzter Beitrag von  ckfreevor 3 Tagen
Zur Leserunde

Für alle Fans von humorvollen Liebesromanen mit schlagfertigen Dialogen! 

Na? Hättet ihr Lust, meinen neuen Liebesroman zu lesen?

Für diese Leserunde stelle ich 20 Freiexemplare im epub- oder mobi-Format zur Verfügung. 

Bitte gebt bei eurer Bewerbung an, welches Format ihr benötigt!

Und darum geht es: 

Mayas Leben ist wie Vanilleeis: Ein bisschen langweilig, kein bisschen spontan, aber verlässlich geschmackvoll ... und wenn das noch eine Sekunde länger so bleibt, dreht sie durch! 
Um ein wenig mehr Aufregung in ihr Leben zu bringen, flieht sie in die Hafenstadt Eden Bay. 
Als sie dort wortwörtlich in Nathan rennt, steht für Maya fest: Was wäre abenteuerlicher als eine heiße Affäre mit einem quasi Fremden?

Nathans Leben ist wie Schokoladeneis mit Knoblauchstückchen: Eine absolute Katastrophe. 
Zwischen Endlos-Schichten als Feuerwehrmann und einem neuerdings kriminellen jüngeren Bruder bleibt nicht viel Zeit für Normalität. Und seine süße neue Nachbarin Maya verspricht Chaos, das er nicht gebrauchen kann. Sei ihr unmoralisches Angebot noch so verlockend ...

*

»Du könntest mein Abenteuer sein«, fuhr sie hastig fort und strich sich die Haare hinter die Ohren. »Mir würde eine Nacht auch erst mal reichen. Danach kannst du dann weiter auf Dates gehen und die Frau fürs Leben suchen.«
Nathan schnaubte laut, hob jedoch einen Mundwinkel. »Aha. Für mich hört sich das so an, als wolltest du mich als deinen Gigolo gewinnen.«
»Oh, keineswegs. Ich würde dich nicht bezahlen. Außer mit einer guten Unterhaltung.«
»Einer Unterhaltung?«, wiederholte er hölzern.
»Oder auch einem Sandwich!«, ergänzte sie hastig.
»Wow. Du weißt zu verhandeln.«
Ihr Kopf war mittlerweile so heiß, dass sich sicherlich gerade ein neues Sonnensystem darum bildete. »Ich mache tolle Sandwiches. Und Muffins. Ich weiß nicht. Ich dachte irgendwie, dass der Sex an sich schon genug wäre.«
Zur Leserunde

!!! Baseball Love – Teil 7 – Leserunde !!!

Die Bestseller-Sports-Romance-Reihe Baseball Love geht in die letzte Runde! 

Für alle LiebhaberInnen von ChickLit und Sport-Romance-Geschichten,

wollt Ihr eines unser neuesten Romance-Highlights gleich zum Start der Veröffentlichung lesen? Dann macht mit! Teil 7 und damit der letzte Teil der Bestseller-Sports-Romance Reihe Baseball Love – Liebe auf den ersten Schlag von Saskia Louis ist da! Diesmal stehen Womanizer Jake Braker und Kindergärtnerin Olivia Green im Mittelpunkt.
Ihr wollt Home Run zu dir unbedingt lesen? Dann macht mit und bewerbt Euch für diese Leserunde!
Wir verlosen 20 Freiexemplare im epub- oder mobi-Format unter den Bewerber/innen!

Autoren oder Titel-Cover Worum es geht? Baseball und Frauen: Das sind die Dinge, die Jake Braker liebt und versteht. Kinder gehören definitiv nicht zu seinem Feld der Expertise. Als er gerichtlich zu Sozialstunden im Kindergarten verurteilt wird, rechnet er mit einem katastrophalen Ausgang der Situation. Wie sich herausstellt, sind die Bazillenschleudern jedoch gar nicht das Problem. Die Erzieherin, die sich weder von seinem Aussehen noch von seinem Geld beeindrucken lässt, geht ihm viel mehr auf die Nerven. Sie hat nichts in seinem Leben und erst recht nichts in seinen Träumen zu suchen!
Geld und Zeit: Das sind die Dinge, die Olivia Green in ihrem Leben fehlen.
Der arrogante Baseballer, auf den sie plötzlich aufpassen muss, gehört definitiv nicht auf diese Liste. Beschäftigt mit Geld- und Familienproblemen hat sie wenig Geduld für den selbstgerechten Egomanen, der ihr Vertrauen mit seinem schmierigen Lächeln und blöden Muskeln erkaufen will. Doch je mehr Zeit sie mit ihm verbringt, desto mehr muss sie einsehen, dass sie ihn möglicherweise unterschätzt hat … 

Zur Leseprobe  

Bisher bereits erschienen:
Liebe auf den ersten Schlag (ISBN: 9783960870401 (E-Book))(ISBN: 9783960870418)
Küss niemals einen Baseballer (ISBN: 9783960870548)
Spiel um deine Hand (ISBN: 9783960870975 ()
Die Liebe ist (k)ein Spiel (ISBN: 9783960870784 )
Der große Fang (ISBN: 9783960870807)
Homebase fürs Herz (ISBN: 9783960874010)

Erste Leserstimmen
„Endlich – Baseball Love geht in die nächste Runde!“
„mitreißend wie immer, einfach toller Lesestoff fürs Herz"
„Mein absolutes Lieblingspaar!“
„Saskia Louis schafft es auch dieses Mal mich mit ihrer Geschichte gefangen zu nehmen“
„tolle Charaktere, super Schreibsitl und eine Geschichte fürs Herz“

Zur Autorin: Saskia Louis lernte durch ihre älteren Brüder bereits früh, dass es sich gegen körperlich Stärkere meistens nur lohnt, mit Worten zu kämpfen. Auch wenn eine gut gesetzte Faust hier und da nicht zu unterschätzen ist ... Seit der vierten Klasse nutzt sie jedoch ihre Bücher, um sich Freiräume zu schaffen, Tagträumen nachzuhängen und den Alltag ihres Medienmanagementstudiums in Köln einfach mal zu vergessen.

Wir freuen uns auf Eure Bewerbungen!
Zur Leserunde

Zusätzliche Informationen

Community-Statistik

in 560 Bibliotheken

auf 122 Wunschlisten

von 12 Lesern aktuell gelesen

von 38 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks