Satoru Akahori Mouse 12

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mouse 12“ von Satoru Akahori

Der 20-jährige Muon Sorata, offiziell Kunstgeschichtelehrer an der Yamanoue-Schule in Tokio, ist in Wirklichkeit der Abkömmling einer Diebesdynastie und stiehlt unter dem Decknamen "Mouse" Wertvolles verschiedenster Art. Unterstützt wird er dabei von seinen Dienerinnen Mei, Yayoi und Zuki, die nicht selten ausgesprochen offenherzige Annäherungsversuche ihm gegenüber starten. Im neuesten Band sucht Muon einen Gegenstand, den über Generationen hinweg noch kein Mouse stehlen konnte! Sorata und seine Gefährtinnen machen sich in das sagenumwobene Tono in die Iwate-Provinz auf, um den "Steinmörser von Mayoiga" zu finden. Dort werden sie unverhofft mit geisterhaften Vorkommnissen konfrontiert . Satoru Akahori liefert die Story von MOUSE, die Hiroshi Itaba in detailverliebten Bildern in Szene setzt.

Stöbern in Comic

Der nasse Fisch

Sehr gelungen!

silberfischchen68

Mächtig senil

Grenzenlose, nervtötende Naivität inmitten tiefster Korruptheit! Sehr einseitig und klischeehaft...

Pippo121

Sherlock 1

Sherlock Holmes als Manga. Als Vorlage dient die TV-Serie Sherlock. Ein Muss für alle Sherlock-Fans

Sabine_Kruber

Paper Girls 1

Cross-Kult! We all living in America!

Nanniswelt

Nick Cave

Irgendwo zwischen Biographie und musikalischer (Alb?)Traumreise. Für den Cave-Fan ein Muss.

gatekeeper86

Frida - Ein Leben zwischen Kunst und Liebe

Absolut lesenswert für Frida Kahl Neulinge und Kenner!

bibliotaph

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen