Satoshi Fukushima Shonen Shojo. Bd.2

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Shonen Shojo. Bd.2“ von Satoshi Fukushima

Die Teenagerzeit§§Die Zeit des Heranwachsens - für Teenager schon immer eine Zeit voller Irrungen und Wirrungen. Sie haben Sorgen, streiten sich und müssen Fehlschläge einstecken. Auf diese Weise lernen sie die Welt kennen und bahnen sich ihren Weg in die Zukunft. Satoshi Fukushima hat mit "Shonen Shojo" eine sehr vielseitige Serie geschaffen. Die sieben Kurzgeschichten im ersten Band bieten für jeden Geschmack etwas: Action, Romantik, Horror. So erzählt er zum Beispiel in "Signalreiz" die Geschichte eines jungen Mädchens, das den älteren Bruder seines Freundes tötet."Feuereifer" beschreibt eine Episode aus dem Leben eines Jungen zur Zeit des Zweiten Weltkrieges, der die Schule verabscheut und in den Krieg große Erwartungen setzt. Die Frage, ob ein Panda aus dem Weltall Mitleid zeigen kann, wird in der sechsten Kurzgeschichte erläutert.

Stöbern in Comic

The Case Study Of Vanitas 1

Mein erstes Manga und ich muss gestehen so schlecht war es garnicht. Das einzige was ungewohnt war, ist das man Mangas von hinten liest.

Reneesemee

Der nasse Fisch

Sehr gelungen!

silberfischchen68

Mächtig senil

Grenzenlose, nervtötende Naivität inmitten tiefster Korruptheit! Sehr einseitig und klischeehaft...

Pippo121

Sherlock 1

Sherlock Holmes als Manga. Als Vorlage dient die TV-Serie Sherlock. Ein Muss für alle Sherlock-Fans

Sabine_Kruber

Paper Girls 1

Cross-Kult! We all living in America!

Nanniswelt

Nick Cave

Irgendwo zwischen Biographie und musikalischer (Alb?)Traumreise. Für den Cave-Fan ein Muss.

gatekeeper86

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen