Saul Bellow Damit Du Dich an mich erinnerst

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Damit Du Dich an mich erinnerst“ von Saul Bellow

Chicago zur Zeit der Depression. Klirrender Frost und ein aus der Arktis kommender Wind. Auf den Nachhauseweg von einem Botengang, mit dem er sich fünf Dollar verdient hat, gerät Louie, ein braver und zugleich blasierter jüdischer Junge von 17, an ein Flittchen. Allers in ihm vibriert in Erwartung seines ersten amourösen Abenteuers. Doch die Dame ist auf etwas anderes aus. In einem Überraschungscoup bemächtigt sie sich Louies fast neuem Lammfellmantels, seiner Hose und seines Geldes und läßt den Jungen splitterfasernackt auf der kahlen Matratze ihres Zimmers zurück. Ernüchtert, seine Blöße mit einem dünnen Frauenkleid und einem Bettjäckchen kaum bedeckt, begiebt sich Louie auf die erniedrigende Tour, Kleider für sich aufzutreiben. Er zittert vor Kälte und vor Angst vor dem alttestamentarischen Zorn des Vaters, dem Hohn der Geschwister und dem stummen Leiden der sterbenden Mutter.Louie schreibt diese Geschichte am Ende seines Lebens für seinen Sohn auf, den er immer mit seinen tiefschürfenden Gedanken gequält hat - eine Erinnerung an den Vater als Zugabe zum Erbe.Wie immer bei Saul Bellow liegen auch in dieser Novelle Komisches und Tragisches, Witz und Melancholie dicht beieinander, ist die erzählte Episode eingebettet in eine Fülle von stimmungsvollen Beobachtungen und Figuren, die unvergeßlich charakterisiert sind. Damit du dich an mich erinnerst ist ein großes Lesevergnügen.

Stöbern in Romane

Die Schlange von Essex

Der Klappentext hat dann doch nicht so viel mit dem tatsächlichen Buchinhalt zu tun. Lasst Euch da nicht verwirren!

CathyCassidy

Die Insel der Freundschaft

Ein nettes Buch über eine Insel mit besonderen Lebewesen, nämlich Ziegen, und über den Versuch der Käseherstellung.

xLifewithbooks

Die Außerirdischen

Ein äußerst kritischer Blick auf unsere Gesellschaft. Fesselnd von der ersten bis zur letzten Seite!

miro76

Der verbotene Liebesbrief

Unglaublich spannend bis zur letzten Seite. Lucinda Riley in Höchstform.

bekkxx

Liebe zwischen den Zeilen

Eine Liebeserklärung ans Lesen und an die Bücher!

Sarah_Knorr

Der gefährlichste Ort der Welt

Ein sehr aktuelles Buch über junge Menschen, die dazu gehören möchten, koste es, was es wolle!

Edelstella

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks