Savatie Baştovoi

Lebenslauf von Savatie Baştovoi

Savatie (Ștefan) Baștovoi ist Priestermönch, Poet, Autor, Publizist und Herausgeber. Er studierte Malerei, Philosophie und Theologie. Er ist Mitglied der Schriftstellervereinigung und des Journalistenverbandes der Republik Moldawien. Weiterhin ist er Gründer und Direktor der Edition Cathisma, Bukarest. Für seinen Gedichtband Elefantul promis („Der versprochene Elefant“) erhielt er 1996 den Debütpreis des Moldawischen Schriftstellerverbandes und den Preis des Nationalen Buchsalons von Iași. Im Jahr 2007 wurde er mit dem Preis für Essays des Moldawischen Schriftstellerverbandes für seinen Band Ortodoxia pentru postmoderniști (Orthodoxie für Postmodernisten) geehrt. Auf dem Internationalen Buchsalon von Chișinău 2008 wurden sein Roman Nebunul („Der Verrückte“) und sein Essay Cînd pietrele vorbesc – Biserica faţă în faţă cu prorpia imagine („Wenn Steine sprechen – Die Kirche Angesicht zu Angesicht mit ihrem eigenen Image“) prämiert. Mit seinen Gedichten ist er in Anthologien aus den USA, Frankreich und Deutschland vertreten. Literarische Werke: Elefantul promis (Gedichte, 1996), Iepurii nu mor (Roman, 2002, ins Französische übersetzt), Nebunul (Roman, 2006, ins Russische übersetzt), Ortodoxia pentru postmoderniști (Essay, 2007), Între Freud și Hristos (Essay, 2002, 2006, 2008, ins Mazedonische übersetzt), A iubi înseamnă a ierta (Essay, 2006), Cînd pietrele vorbesc (Essay, 2008), Audiență la un demon mut (Roman, 2009), Diavolul este politic corect (Roman, 2010). 1999 wurde er zum Mönch geschoren, im Jahr 2000 zum Mönchsdiakon und 2002 zum Priestermönch geweiht. Er lebt heute in einer Einsiedelei bei Oricova, in der Republik Moldawien.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Savatie Baştovoi

Neue Rezensionen zu Savatie Baştovoi

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks