Saygin Ersin

(29)

Lovelybooks Bewertung

  • 48 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 26 Rezensionen
(12)
(14)
(3)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Die Macht der Aromen

    Der Meisterkoch

    dermoerderistimmerdergaertner

    10. January 2018 um 11:14 Rezension zu "Der Meisterkoch" von Saygin Ersin

    „Einsamkeit bedeutet, dass du es vermisst, jemanden deinen Namen sagen zu hören“ Zitat S. 324„Der Meisterkoch“ von Saygin Ersin wurde mir vom Atlantik Verlag als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür.Inhalt: Istanbul um 1600. Als ein neuer Sultan an die Macht kommt, lässt er all seine männlichen Verwandten töten. Nur ein 5-jähriger Junge kann mit der Hilfe seiner Mutter gerade noch entkommen. Der kleine Junge besitzt außergewöhnliche Fähigkeiten, er ist ein "Geschmacksbeherrscher“. Und so endet seine Flucht ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Der Meisterkoch" von Saygin Ersin

    Der Meisterkoch

    AtlantikVerlag

    zu Buchtitel "Der Meisterkoch" von Saygin Ersin

    In diesem Buch steckt eine große Prise Wunder: Beim Lesen wirst du den Duft von Zimt riechen können, die Farbe gebratener Auberginen sehen und vielleicht sogar das Klappern der Kochtöpfe hören. Der Meisterkoch ist ein Roman für alle Sinne – mit köstlichen Speisen, gefährlichen Rezepten und der großen Liebe ... ein kulinarisches Märchen! Zum Buch Istanbul um 1600, Blütezeit des Osmanischen Reichs. Im Topkapi-Palast kommt ein außergewöhnliches Kind zur Welt, der junge Pascha verfügt über einen absoluten Geschmackssinn. Als der ...

    Mehr
    • 456
  • Der Geschmacksbeherrscher

    Der Meisterkoch

    Cupcakes2

    19. November 2017 um 15:24 Rezension zu "Der Meisterkoch" von Saygin Ersin

    Als der Sultan all seine männlichen Verwandten ermorden lässt, gelingt es dem Küchenmeister, als kleiner Junge zu fliehen. Er findet Zuflucht in der Sultansküche. Meister Isfendiyar packt den Knaben und versteckt ihn in einem grossen Kessel. Dem Meister war damals bereits bekannt, dass der Junge eine außergewöhnliche Begabung hat, denn er ist ein Geschmacksbeherrscher. Sofort lässt er ihn zu Meister Âdem bringen, bei dem der Meister selbst einmal in die Lehre ging. Von diesem Tag an, durchlief der Küchenmeister verschiedene ...

    Mehr
  • Die Liebe geht durch den Magen...und vieles andere auch

    Der Meisterkoch

    hannelore259

    10. November 2017 um 12:56 Rezension zu "Der Meisterkoch" von Saygin Ersin

    Der Klappentext ließ mich hier vermuten dass es sich um einen historischen Roman, spielend im osmanischen Reich um 1600, handelt, weswegen ich ihn auch prompt lesen wollte!Inhalt (Klappentext):Zur Blütezeit des osmanischen Reiches kommt im Topkapi-Palast ein außergewöhnliches Kind zur Welt: Der junge Pascha verfügt über einen absoluten Geschmackssinn. Als der Sultan all seine männlichen Verwandten ermorden lässt, überlebt der Junge das Massaker mit Hilfe des Küchenchefs. Ihm gelingt die Flucht, und er beginnt seine Lehrjahre. Im ...

    Mehr
    • 3
  • Rezension zu "Der Meisterkoch" von Saygin Ersin

    Der Meisterkoch

    aba

    10. November 2017 um 11:12 Rezension zu "Der Meisterkoch" von Saygin Ersin

    Eine Geschichte, die nie zu Ende gehen sollDie Osmanen waren dafür bekannt, dass sie alles andere als geizig waren. Am Essen vor allem haben sie nicht gespart, aus der einfachsten Mahlzeit haben sie ein Fest gemacht. Von ihren Köchen haben die Sultane alles und noch mehr verlangt. Das Beste vom Besten war für sie nicht gut genug. Um den Ansprüchen des Sultans gerecht zu werden und die Produktion gigantischer Mengen von Speisen zu garantieren - 4000 Serailbewohner mussten satt zu kriegen sein -, hatte die Residenz des Sultans, der ...

    Mehr
    • 2
  • Ein orientalisch-kulinarisches Lese-Highlight!

    Der Meisterkoch

    Nabura

    07. November 2017 um 22:01 Rezension zu "Der Meisterkoch" von Saygin Ersin

    Im Haus des Kaufmanns Zumrützade hat sich für den Abend hoher Besuch angekündigt: Der Waffenmeister des Sultans, bekannt für seine hohen und unberechenbaren Ansprüche beim Essen. Nach den ersten köstlichen Gängen kommt es zum Eklat: Es wird Lauch serviert, den der Waffenmeister, wie alle wissen, verabscheut. Umso erstaunlicher ist es, dass er probiert, bevor er davonstürmt, und den Koch am nächsten Tag in den Sultanspalast beordert. Dort soll er ihm fortan zwei Mahlzeiten täglich zubereiten. Für den Meisterkoch bedeutet es, das ...

    Mehr
  • Mischung aus historischen Roman und Märchen, mit etwas gewöhnungsbedürftigen Schreibstil

    Der Meisterkoch

    Engel1974

    07. November 2017 um 09:33 Rezension zu "Der Meisterkoch" von Saygin Ersin

    „Der Meisterkoch“ ist ein historischer Roman aus der Feder des 1975 in Manisa / Westanatolien geborenen Autoren Saygin Ersin. Um was geht es? Istanbul um 1600, in der Küche des Sultans zieht ein neuer Koch ein. Da er soviel Talent hat und genau herausschmecken kann welche und wie viele Gewürze in die jeweiligen Speisen gehören wird er von Allen nur der „Meisterkoch“ genannt. Mit seinen Speisen verzaubert er regelrecht die Menschen, doch nicht sein kulinarischer Ehrgeiz hat ihn in die Küche des Sultans geführt, seine Absichten ...

    Mehr
  • "Der Meisterkoch" von Saygin Ersin

    Der Meisterkoch

    gedankenlabor

    02. November 2017 um 18:34 Rezension zu "Der Meisterkoch" von Saygin Ersin

    DER MEISTERKOCH von SAYGIN ERSINIstanbul um 1600, Blütezeit des Osmanischen Reichs. Im Topkapi-Palast kommt ein außergewöhnliches Kind zur Welt, der junge Pascha verfügt über einen absoluten Geschmackssinn. Als der Sultan all seine männlichen Verwandten ermorden lässt, überlebt der Junge das grausame Massaker mithilfe des Küchenchefs. Ihm gelingt die Flucht, und er beginnt seine Lehrjahre. In Bagdad studiert er Sternen- und Naturheilkunde, auf der Insel Hormus unterweist ihn die Herrin der Aromen in Gewürzkunde, und die ...

    Mehr
  • Magische Genüsse

    Der Meisterkoch

    buecherwurm1310

    02. November 2017 um 14:39 Rezension zu "Der Meisterkoch" von Saygin Ersin

    Schon der Einband ist optisch sehr ansprechend, aber auch die Geschichte ist einfach nur wunderschön. In Istanbul ist um 1600 ein mächtiger Sultan an der Macht. Er läst alle männlichen Verwandten töten. Aber der junge Pascha, der einen absoluten Geschmackssinn hat, kann dem mit Hilfe des Küchenchefs entkommen. Er geht in zu einem Koch in die Lehre. Er verliebt sich in eine Tänzerin, eine aussichtslose Liebe, denn sie lebt im Harem, zu dem er keinen Zutritt hat. Daher macht er sich auf eine Reise, um sein Können zu vervollkommnen. ...

    Mehr
  • Der Meisterkoch

    Der Meisterkoch

    tardy

    02. November 2017 um 09:22 Rezension zu "Der Meisterkoch" von Saygin Ersin

    Blütezeit im osmanischen Reich. Der Sultan lässt, wie es Tradition ist, alle männlichen Verwandten ermorden. Durch Hilfe des Küchenchefs überlebt ein Junge dieses blutige Massaker und wird, da er den absoluten Geschmackssinn besitzt, zu einem Koch in die Lehre gegeben. Im Tempel der Genüsse verliebt er sich in eine junge Tänzerin, namens Kamer. Diese Liebe jedoch ist aussichtslos, da sie im Harem für ihn tabu ist. Um zu vergessen, tritt er eine lange Reise an, deren einzelne Stationen aus ihm einen Meisterkoch machen. Vergessen ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks