Scarlett Cole

 4.4 Sterne bei 241 Bewertungen
Scarlett Cole

Lebenslauf von Scarlett Cole

Scarlett Cole lebt ihr Leben lieber außergewöhnlich. Das besagt auch ihr Tattoo, „A Life Less Ordinary“. Deswegen hatte sie schon viele verschiedene Jobs, darunter Autobauerin, Beraterin und Senior Executive einer großen Einzelhandelsfirma. Autorin wollte sie aber eigentlich schon immer werden, überall in ihrer Wohnung findet man Entwürfe und Manuskripte. Heute lebt sie ihren Traum. Geboren wurde Scarlett Cole in England, verbrachte aber viel Zeit in den USA und in Japan, bevor sie sich der Liebe wegen in Kanada niederließ. Dort lebt sie heute mit ihrem Mann und ihren zwei Kindern.

Alle Bücher von Scarlett Cole

Sortieren:
Buchformat:
Under Your Skin - Halt mich fest

Under Your Skin - Halt mich fest

 (146)
Erschienen am 13.01.2017
Under Your Skin - Bleib bei mir

Under Your Skin - Bleib bei mir

 (50)
Erschienen am 10.02.2017
Under Your Skin. Nimm mich mit

Under Your Skin. Nimm mich mit

 (38)
Erschienen am 09.02.2018
The Darkest Link (Second Circle Tattoos)

The Darkest Link (Second Circle Tattoos)

 (2)
Erschienen am 30.08.2016
Final Siege (Love Over Duty Book 2)

Final Siege (Love Over Duty Book 2)

 (1)
Erschienen am 30.01.2018
Elliott Redeemed: A Preload Novel

Elliott Redeemed: A Preload Novel

 (1)
Erschienen am 29.08.2017

Neue Rezensionen zu Scarlett Cole

Neu
Miroqus avatar

Rezension zu "Under Your Skin - Halt mich fest" von Scarlett Cole

DIE ZEIT HEILT ALLE WUNDEN
Miroquvor 3 Monaten

Die 28 Jährige Harper, ist gezeichnet fürs Leben, sie trägt fiese Narben dank ihres Exfreundes auf dem Rücken. 
Sie will zurück ins Leben finden, nicht länger die zurückhaltende Harper sein. 
Sondern wieder die alte, die soviel Freude am Leben hatte, die ihren Beruf geliebt hat den sie leider nicht mehr nach gehen kann, aus angst gefunden zu werden. 
Trent kann ihr dabei helfen, er ist bekannt dafür Narben unter Kunstwerke zu verstecken. 
Als Trent, Harper das erste mal sieht merkt er sofort, das sie eine schlimme Vergangenheit hinter sich hat. Mit viel Gefühl tastet er sich langsam an sie heran und lässt sich ganz auf ihr Tempo ein, auch wenn es ihm schwer fällt. 
Nur war es nicht geplant das sich beide ineinander verlieben. 


Unglaublich was die Autorin da erschaffen hat, das Buch ist von Anfang bis Ende nur wunderschön.
Die Geschichte von Harper und Trent hat mich sehr berührt, was sie alles auf sich nehmen um am ende ihr Glück zu finden. 
Mir hat es auch sehr gefallen das aus beiden sichten geschrieben wurde, so das man sich super in die Protagonisten herein versetzen konnte. 
Das Cover ist sehr schlicht gehalten, trotzdem spricht es einen an, dazu noch der Titel und man kann es nicht ignorieren. 
Scarlett Cole ihr Schreibstil war sehr angenehm zu lesen und das kleine Herz am ende eines Kapitel war sehr süß. 
Ich freue mich schon Cujo und Drea´s Geschichte zu lesen.

Kommentieren0
1
Teilen
Books-like-Soulmates avatar

Rezension zu "Under Your Skin. Nimm mich mit" von Scarlett Cole

Der Rockstar und sein Schneeflöckchen
Books-like-Soulmatevor 5 Monaten

„Under your Skin (3) – Nimm mich mit“ von Scarlett Cole
Verfasser der Rezension: Silvana
Preis TB: € 10,00 [D] € 10,30 [A]
Preis eBook: € 8,99 [D] € 8,99 [A]
Seitenanzahl: 432 Seiten lt. Verlagsangabe
ISBN: 9783548290294
Erschienen am: 09.02.2018 im Ullstein Verlag
===========================

Klappentext:

Seitdem Pixie im Second-Circle-Tattoostudio nicht nur einen Job, sondern auch ein neues Zuhause gefunden hat, scheint alles perfekt. Nur für eine Beziehung fühlt sie sich nicht bereit, zu schmerzhaft sind die Erinnerungen an ihre Vergangenheit. Der sexy Rockstar Dred will sich davon nicht beirren lassen, so sehr hat ihm Pixie mit ihren lila Haaren und ihren schlangenförmigen Tattoos den Kopf verdreht. Pixie kann sich seinem Charme nur schwer entziehen. Und auch Dred will nur noch in ihrer Nähe sein, dabei sind Beziehungen gar nicht so sein Ding. Wären da nicht die bösen Erfahrungen von früher, die das Glück der beiden bedrohen …

===========================

Achtung Spoilergefahr!!!

===========================

Zum Inhalt: 

Seitdem Trent und Cujo Pixie aufgelesen haben, nachdem sie vor ihrem Stiefvater aus einem Trailer geflohen ist, arbeitet sie bei Second Circle Tattoos. Mit ihren Kollegen hat sie sich eine neue Familie geschaffen. Sie näht nebenbei Kinderkleidung, und sie liebt Musicals. Vor allem aber hat sie nach traumatischen Erfahrungen ihre Vorbehalte, was das Alleinsein mit einem Mann angeht. Das erweist sich als schwierig, als sie Dred kennenlernt: Der Rockstar der Band Preload hat ebenfalls eine harte Vergangenheit als Pflege­kind ohne wirkliches Zuhause hinter sich. Pixie ist fasziniert von Dred – ebenso wie er von ihr. Trotz seines vollen Terminkalenders mit seiner Band will er ständig in ihrer Nähe sein, obwohl Beziehungen doch sonst so gar nicht seine Art sind. Doch die Vergangenheit droht das Glück der beiden zu gefährden …

===========================

Mein Fazit:

Mir gefällt das Cover richtig gut. Es ist farblich sehr minimalistisch gehalten und passt somit gut zu den anderen Büchern dieser Reihe. Band 1 hat mich regelrecht begeistert, wohingegen der zweite eher mittelmäßig war. Umso gespannter war ich auf die Geschichte von Pixie. Was nicht zuletzt daran liegt, dass sie einer meiner Lieblingscharaktere dieser Reihe ist. In diesem Band hat es die Autorin geschafft wieder an das Niveau von Band 1 anzuknüpfen. Der Schreibstil ist flüssig und angereichert mit einigen Spannungsmomenten. Zugleich hat es die Autorin geschafft  Tiefe und Gefühl zu vermitteln. Pixie war mir im Verlauf der vorherigen Bücher sehr ans Herz gewachsen und dieser Eindruck wird hier noch verstärkt. Schon anhand der ersten Seiten lässt sich erahnen, dass Pixie furchtbares erlebt haben muss. Mehr als einmal habe ich mit ihr gefühlt und hätte sie am liebsten in die Arme genommen und gedrückt. Ich konnte mich sehr gut in sie und ihr Martyrium hineinversetzen. Cujo, Trent und Pixie sind wie eine große Familie. Ich fand es toll dass sie immer zu ihr stehen und einen starken Beschützerinstinkt aufweisen. Dred hat es auch alles andere als einfach gehabt. Seine Bandmitglieder sind gleichzeitig seine Familie. Auch er hat einen starken Beschützerinstinkt was die Jungs angeht. Er und Pixie sind sich in manchen Dingen ähnlicher als gedacht. Er hat einen Charme an sich dem man sich nur schwer entziehen kann. Die Hintergrundgeschichten der beiden haben mich im Herzen tief berührt. Dieses Mitgefühl hat sich von Anfang bis Ende durchgezogen. Ich konnte Pixies Zwiespalt absolut nachvollziehen. In schwierigen Zeiten zeigt sich der Zusammenhalt verschiedener Charaktere. Der Spannungsbogen wurde bis zuletzt aufrechterhalten was mir gut gefallen hat. Ein grandioser zweiter Teil vollgepackt mit Action, Drama, Spannung, Emotionen und viel Herz. Ich hoffe sehr, dass die anderen Teile noch ins deutsche übersetzt werden. 

5 von 5  🍀 🍀 🍀 🍀 🍀

Kommentieren0
2
Teilen
bine174s avatar

Rezension zu "Under Your Skin. Nimm mich mit" von Scarlett Cole

wunderbare Liebesgeschichte
bine174vor 5 Monaten

Ich hatte auch die beiden vorigen Bände der Serie schon gelesen, die mir sehr gut gefallen hatten. 

Hier geht es nun um Pixie, die Rezeptionistin des Tattoo-Studios und Dred, einen Metal Rock-Star. Die beiden könnten nicht gegensätzlicher sein, und doch haben sie einen Draht, der sie immer wieder zueinander hinzieht.

Die Autorin hat einen wunderbar fesselnden Schreibstil, der es mir schwergemacht hat, das Buch mal zur Seite zu legen. Auch sind die Protagonisten so toll ausgearbeitet, dass man sich von Beginn an in sie hineinversetzen kann, durch die Schilderung aus beider Sichten fällt es noch leichter, sich in sie hineinzufühlen.

Pixie war mir sehr sympathisch - sie hat eine schlimme Vergangenheit hinter sich, mit der sie teils noch immer kämpft - sie ist eine starke junge Frau, die sich niemals unterkriegen lässt, trotzdem hat sie ihren Humor und auch den Glauben an die Liebe nicht verloren - das hat mir an ihr sehr gefallen.

Auch Dred mochte ich gern - er ist so ein typischer harte-Schale-weicher-Kern-Mann. Obwohl der Frontsänger einer Metal-Band, sehnt er sich doch nach Familie und Liebe. Seine ebenfalls schlimme Vergangenheit macht es ihm jedoch schwer, Vertrauen zu fassen und Liebe zu schenken.

Es gab hier so einige Szenen, die schlimm zu lesen waren - vor allem in Anbetracht dessen, dass das Geschilderte xmal am Tag auch im wahren Leben passiert. Doch obwohl es viele ernstere Momente gibt, gleicht sich das durch süße, romantische und witzige Szenen wieder aus.

Die Handlung hat so einige Twists, und es gibt natürlich auch ein Wiedersehen mit den Protagonisten der beiden vorigen Bände und man erfährt, wie es ihnen weiter ergeht.

Was mir auch sehr gut gefallen hat, war der Zusammenhalt sowohl der Freunde aus dem Tattoo-Studio, als auch der Freunde in Dreds Metal-Band. Es zeigt, dass mit Unterstützung von anderen ganz viel geschafft werden kann.

Die erotischen Szenen sind gefühlvoll und ansprechend geschildert und vermitteln das Prickeln. 

Fazit: "Under your skin - nimm mich mit" ist ein Buch, das mich mit einem fesselnden Schreibstil, wunderbar ausgearbeiteten Charakteren und einer spannenden Handlung mit erotischen Elementen voll überzeugen konnte. Die Liebesgeschichte zeigt viel Tiefe und lässt den Leser in einer emotionalen Achterbahnfahrt. Von mir gibt es eine klare Leseempfehlung.

Kommentieren0
3
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Community-Statistik

in 282 Bibliotheken

auf 76 Wunschlisten

von 3 Lesern aktuell gelesen

von 3 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks