Scarlett Edwards Enthüllungen 1: Der Vertrag (Enthüllungen, Teil 1)

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(2)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Enthüllungen 1: Der Vertrag (Enthüllungen, Teil 1)“ von Scarlett Edwards

Als ich in einem dunklen, unbekannten Raum erwache, habe ich keine Ahnung, was in den Schatten auf mich wartet. Meine Fantasie erfindet Dämonen der schlimmsten Art. Die Realität ist noch schlimmer: Ein Halsband ohne Leine. Ein Gefängnis ohne Mauern. Und ein Leben ohne Sinn. Mir wird ein abscheulicher Vertrag vorgelegt, den ich unterzeichnen soll. Er fasst die Bedingungen meiner Knechtschaft zusammen. Die einzige Information, die ich über meinen Entführer habe, sind zwei kleine Buchstaben am Ende, die als Unterschrift dienen: J.S. Nur mit meiner Erinnerung bewaffnet, muss ich alles mir Mögliche tun, damit ich nicht in seine perversen Psychospiele verstrickt werde. Aber am Ende bleibt mir nur eine Wahl: Widerstehen und sterben. Oder mich unterwerfen und mit meiner Unterschrift mein Leben abtreten. Dies ist Teil 1 der Serie „Enthüllungen“ „Enthüllungen – Teil 1: Der Vertrag“

2h Lesespaß, um dieses Buch zu verschlingen. Verwirrend & sinnlos bis zu den letzten Kapiteln, doch plötzliche Wendung zur eig. Handlung

— lisalizz
lisalizz

Stöbern in Romane

Das zweite Gesicht

Bedrückende Atmosphäre die mich gefesselt hat

DiewirklichwichtigenDinge

Die Verschwörung von Shanghai

Intrigen ohne Ende im spätkolonialen Shanghai ohne Sieger, aber mit jeder Menge Besiegter

Matzbach

Vom Ende an

Eine kleine Besonderheit, der Stil, die Art die Geschichte zu erzählen. Gleichzeitig hat es sich mir aber seltsam entzogen.

elane_eodain

Sieben Nächte

Das Werk schrammt an den Todsünden vorbei u ist purer Selbstmitleid eines Mannes, der denkt sein Leben ist mit 30 vorgefertigt u zu Ende!

Raven

Pirasol

Die Autorin besticht auch in diesem Roman wieder mit herrlicher Poesie und wunderschönen eigenen Wortschöpfungen.

buecher-bea

Der Frauenchor von Chilbury

Mit "Der Frauenchor von Chilburg" ist Jennifer Ryan ein gefühlvoller, abwechslungsreicher Roman gelungen.

milkysilvermoon

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Hmm..

    Enthüllungen 1: Der Vertrag (Enthüllungen, Teil 1)
    lisalizz

    lisalizz

    24. February 2015 um 22:11

    In diesem ersten Teil erfährt man so ziemlich alles was in Lillys Leben bisher geschah und stupide Details über die ersten Wochen ihrer "Gefangenschaft". Alles ergibt keinen Sinn, bis zu dem Punkt, als sie über ihr Praktikum in Kalifornien berichtet.  Ich fühle mich leicht verwirrt und bin verwundert über die kurzweilige Handlung, die über das eigentliche Thema kaum etwas preisgibt.  Ich beginne morgen mit dem zweiten Teil und bin gespannt, ob die Story wirklich meine Zeit wert ist.

    Mehr