Scarlett O'Doherty Die schottische Rose

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die schottische Rose“ von Scarlett O'Doherty

Schottland, 1425: Nur widerwillig übernimmt Connor McPherson nach dem Tod seines Vaters die Führung des Clans. Er ist der endlosen Kämpfe müde und will eigentlich in die gefährlichen Intrigen des machthungrigen Herzogs Argyll nicht hineingezogen werden. Doch als sein Herz für die schöne Juliet entflammt, die auf Argylls Todesliste steht, wendet sich Connor gegen den mächtigen Feind ...

Stöbern in Romane

Das Haus ohne Männer

Ein liebenswürdiger Roman, der gelegentlich ein paar Schwachstellen aufweist, aber trotzdem etwas wichtiges vermittelt.

Janinezachariae

Mister Franks fabelhaftes Talent für Harmonie

Ein richtiges Wohlfühlbuch, das aber auch Drama und ein großes Finale bereithält. Mein erstes Highlight 2018!

LeseMama82

Die Herzen der Männer

Einfühlsames Buch über die Verletzlichkeit, Schwächen, Verlangen und Wertvorstellungen von Männern.

Page1of_

Der Beste küsst zum Schluss

Ein typischer Susan Mallery Roman, der wie immer gute Unterhaltung bietet.

Rebecca1493

Alles über Heather

Ein Thriller? Ein Familiendrama? Hält auf jeden Fall bei der Stange, verwirrt aber auch enorm

LaLecture

Olga

Ein wunderschönes Buch, hat mich sehr beeindruckt.

claudiaausgrone

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Die schottische Rose" von Scarlett O'Doherty

    Die schottische Rose

    mercurial_mind

    20. April 2012 um 20:16

    In Schottland begegnen sie sich zum ersten Mal - Juliet nackt in einem See, Connor als vermeintlicher Wilderer, der nicht aufhören kann, auf die bildschöne Frau zu starren....... Sehr ansprechend geschriebener Roman mit lebendigen Figuren. Obwohl die Autorin kaum einen Zweifel daran lässt, dass sich die beiden Hauptcharaktere bekommen werden, fiebert man ganz von selbst mit und kann kaum aufhören zu lesen. Ein paar ausführlich beschriebene, erotische Augenblicke treiben Herzschlag und Körpertemperatur zusätzlich nach oben. Eine wirklich schöne Liebesgeschichte, für Liebhaberinnen in Schottland spielender, historischer Romanzen nur zu empfehlen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks